1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB wird erst nach dem Neustart erkannt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von spoilt, 04.03.2012.

  1. spoilt, 04.03.2012 #1
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Habe eine Frage ob es normal ist, wenn ich das ACE
    am Laptop anstecke, ladet es nur, wird aber als
    externes Gerät nicht erkannt.

    Treiber deinstalliert, via Kies neu installiert-nix.
    Fahre ich aber das ACE runter oder reboote es, wird es sofort
    am Laptop als extrenes Gerät erkannt:confused2:
    Es sieht dan so aus, dass wenn ich vom ACE die Daten auf PC
    via Kabel übertragen will, muss ich es zuerst rebooten!

    Ist doch nicht normal, oder?
     
  2. Jangrie, 04.03.2012 #2
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Du musst in den Einstellungen USB debugging deaktivieren, dann wird dein Gerät als Massenspeichergerät erkannt
     
  3. spoilt, 04.03.2012 #3
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Danke für die schnelle Antwort.
    Kannst mir bitte sagen, wo ich genau dieses"debugging" Ding
    deaktivieren kann?
    Kenn mich leider nicht so gut aus.

    greez
     
  4. Jangrie, 04.03.2012 #4
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung ->USB Debugging
     
  5. spoilt, 04.03.2012 #5
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Danke. Werde gleich ausprobieren.
    Für was ist eigentlich dieses debugging gut, wenn
    mann es ausschalten muss?

    Greez
     
  6. Jangrie, 04.03.2012 #6
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Damit z.B. Kies das Ace erkennt muss es im USB debugging-modus sein..
     
  7. Tobs, 04.03.2012 #7
    Tobs

    Tobs Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Aber ist der Debug-Modus nicht standardmäßig immer an? Auch, wenn ich den Modus ausmache, kaum ist Kies an, ist auch Debaug an UND kann dennoch übern Arbeitsplatz auf die SD-Karte zugreifen.

    Scheint aber wohl bei Einigen unterschiedlich zu sein
     
  8. spoilt, 04.03.2012 #8
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    nichts für ungut, aber ich werde mir noch mal gründlich
    überlegen ob ich mich von meinem Iphone trennen soll;)

    Das Itunes ist nicht besonders benutzerfreundlich aber
    dieses Kies...und bis mann den Samsung USB tauglich macht...
    Na ja, ist halt meine Erfahrung mit dem ersten Android!
     
  9. Jangrie, 04.03.2012 #9
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Keiner zwingt dich..

    aber lass dir gesagt sein:
    Und im Gegensatz zu iTunes, gibts für alles, was Kies kann Alternativen.
    Du musst Kies nicht nutzen!

    Und du kannst Android nicht mit Samsung gleichstellen...Kies hat nichts mit Android, sondern mit Samsung zu tun. Das ist ja grad der Vorteil..du kannst Android haben auf zig verschiedenen Geräten von diversen Anbietern.
     
  10. spoilt, 04.03.2012 #10
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Wusste ich nicht!
    Bin ja, wie gesagt nicht vom Fach:unsure:
    Kenn mich nur auf der iOS Platform aus.

    D.h. also, dass wenn ich mir z.B. einen HTC zulegen sollte,
    welches auch auf Android läuft, brauche ich kein Kies sondern
    ein anderes Prog?!
     
  11. Tobs, 04.03.2012 #11
    Tobs

    Tobs Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Ganz genau...Android ist sozusagen ein Betriebssystem, würde ich sagen....

    Genauso, als ob du Windows 7 auf verschieden Rechner verschiedener Marke installieren würdest.
     
  12. spoilt, 04.03.2012 #12
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Alles klar,aaaaber, wenn ich mir einen SGS2 kaufe, muss ich
    dieses obenbeschriebenes Problem auch unter:

    "Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung ->USB Debugging"

    wie Jangrie es beschrieben hat lösen, oder bezieht es sich nur auf ACE?!
     
  13. Tobs, 04.03.2012 #13
    Tobs

    Tobs Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Da ich kein SGS2 besitze, so wie wohl die meisten hier :)D), weiss ich es nicht ganz genau, könnte aber ganz gut möglich sein.
     
  14. spoilt, 04.03.2012 #14
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Also, die Methode mit dem debuggin ausschalten funktioniert
    vorerst:thumbsup: aaaaber...

    ich muss noch die Leiste von obern runterziehen und die
    USB Verbindung bestättigen!
    Kann mann es irgend wo so einstellen, dass es einfach plug and play
    ist und man nicht ständig diese Bestättigungen vornehmen muss?!

    Dann steht da noch:

    "USB Speicher wird verwendet. Stellen sie vor dem Trennen des USB-
    Speichers sicher, dass die Android SD-Karte vom Computer getrennt ist"

    Hää?!Soll ich, bevor ich das Handy vom PC trenne zuerst die SD-Karte
    aus dem Samsung rausnehmen:confused2:
     
  15. Tobs, 04.03.2012 #15
    Tobs

    Tobs Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Nö, eigentlich muss die Karte gar nicht raus, wäre mir sehr neu...

    Erkennt den dein PC, wenn du die Verbindung bestätigst, dein Handy und kannst auf alle Dateien auf der SD Karte zugreifen?
    Denn so wäre es ja schon mal ein Teilerfolg.
    Ich muss da jetzt nichts dergleichen machen, musste für ,,Plug and Play" nichts einstellen.

    Da müsste ich noch selber schauen oder einer der Anderen User weis bescheid.
     
  16. Tobs, 04.03.2012 #16
    Tobs

    Tobs Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Update: Okay, bei mir scheint jetzt doch das Gleiche los zu sein, also mit ,,USB-Speicher verbinden"...

    Hatte das bis gestern vor meinem Flash noch nicht XD

    Ich schaus mir an, sollte ich was finden, sag ich bescheid, oder ein Anderer ist schneller^^
     
  17. Tobs, 04.03.2012 #17
    Tobs

    Tobs Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Also...nach etwas recherchieren bin ich zum Ergebniss gekommen, dass wir wohl wirklich jedesmal auf ,,Verbinden" drücken müssen, finde ich seltsam, aber nun gut.

    Übrigens: Den Debug-Modus kann man NICHT ausschalten.
    Jedesmal, wenn man das Gerät am PC verbindet, aktiviert sich der Modus automatisch.

    Kannst ja selber kontrollieren, in dem du unter Einstellungen und Entwicklung wie gewohnt den Modus deaktivierst und erst dann mit dem PC vrbindest.

    Du wirst sehen, es geht wieder an^^

    Ab jetzt ist mein spärliches Wissen über das Gerät erschöpft...Wie gut, dass es das Forum hier gibt XD
     
  18. SG Ace Tom, 04.03.2012 #18
    SG Ace Tom

    SG Ace Tom Gast

    Ich kann dir "my phone explorer" ans herz legen!!!
    Einfach schnell über bluetooth usb und wlan verbinden und fertig :)

    Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Android-Hilfe.de App
     
  19. SG Ace Tom, 04.03.2012 #19
    SG Ace Tom

    SG Ace Tom Gast

    Und mal so nebenbei:
    Iphone ist ein highend produkt und das ace ein einsteiger-mittelklasse produkt
    Wenns dir zu schlecht, langsam oder sonstiges ist, liegt es NICHT an android! :D

    Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Android-Hilfe.de App
     
  20. Jangrie, 04.03.2012 #20
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Du musst auch das Gerät anschließen und dann USB debugging deaktivieren ;)

    Gesendet von meinem GT-S5830 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen