1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

UTrack in Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von MDroid76, 04.07.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MDroid76, 04.07.2010 #1
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo,

    wollte gerade uTrack aktivieren, kann mich zwar einloggen aber es kommt die Meldung ich hätte noch keine Telefonnummer angegeben.

    Vorher hatte ich schon mein Samsung registriert bei Samsung und auch auf Samsung Mobile habe ich Zugriff. Hat jemand das schon hinbekommen mit der Handy Suche über Dive usw.?

    So jetzt aber ab in die Falle......Gute Nacht:)

    Gruß

    MDroid76
     
  2. DarkGuru, 05.07.2010 #2
    DarkGuru

    DarkGuru Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Phone:
    Moto G 3 2/16
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 10
    Also Ortung geht nicht in Deutschland. Alles andere wie Sperren und Löschen sollte gehen, hab ich aber nicht ausprobiert :)

    Wenn man uTrack aktiviert hat und dort die Kontoinformationen für Dive hinterlegt hat, sollte er eigentlich das Handy erkennen und dann kann man dort auch die Nummer hinterlegen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2011
  3. Ro Hoe, 05.07.2010 #3
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    damit sind wohl die nummern gemeind an die eine sms geschickt wird wenn ein verlust besteht.



    nachtrag: beim utrack gibts doch keine ortung? hier gehts darum dass wenn eine andere sim eingelegt wird eine sms an hinterlegte nummern geschickt wird und somit mehr oder weniger nachvollziehbar ist wer der "dieb" ist (sofern seien sim reg. ist).

    hoff das stimmt so (;
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2010
  4. DarkGuru, 05.07.2010 #4
    DarkGuru

    DarkGuru Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Phone:
    Moto G 3 2/16
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 10
    Ne, auf der uTrack Webseite (Samsung Dive) gibt es ne Reihe von Services für ein freigeschaltetes uTrack-Phone: Sperren, Löschen, Orten

    Wenn man nun "Orten" wählt, bekommt man die Meldung das es diesen Service nicht für Deutschland gibt.

    Zudem kann man auf der Seite seine eigene Mobilnummer hinterlegen, die u.a. für die Ortung benötigt wird. Fehlt die und man ruft die Ortung auf, bekommt man eine Fehlermeldung das die Nummer fehlt.

    Die Nummern die man im SGS bei uTrack hinterlegt haben damit nichts zu tun. Die sind wirklich nur für die Hilferufe bei Simkartenwechsel.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2011
    Ro Hoe bedankt sich.
  5. MDroid76, 05.07.2010 #5
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo,

    hat soweit alles geklappt. Ja das mit der Ortung stört mich jetzt ein wenig. Weil auf der Seite explizit erwähnt wird das der Service in UK und GER funktioniert (als die beiden ersten Länder).

    Irgendwie macht mir das auch ein wenig Angst, das man als Ottonormalverbraucher Handys Orten kann. Möchte nicht wissen was die Behörden dann alles machen können. der Gedanke ist mir nur mal gerade so in den Sinn gekommen.

    Gruß

    MDroid76
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2011
  6. Ro Hoe, 05.07.2010 #6
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    [​IMG]
    =(
     
  7. HTCDesire, 05.07.2010 #7
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ist zwar off topic, aber trotzdem (ohne eine Diskussion anzetteln zu wollen):

    Behörden können gar nichts machen, wenn dann der/die Netzbetreiber, die das dann auf entsprechendem Wege weiterleiten. Und die machen das, wenn du eine Katalogstraftat begehst, z.B. größerer Rauschgifthändler bist, keine andere Möglichkeit besteht, dich zu überführen, ein Staatsanwalt das beantragt und der Richter einen Beschluss erlässt. Und dann muss die Technik vorhanden sein und ausgebildete Leute, die das auswerten (können).
    Noch Fragen, Kienzle?
     
  8. Ro Hoe, 05.07.2010 #8
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    wenn ich weiss wo der hawara ist der mein handy hat dann fahr ich da hin und hol mir das wieder, ganz ohne netzbetreiber, polizei und richter... von dem her würd ichs schon praktisch finden wenn das auch funktioniern würd! aber das mit der sms is ja auch schon ganz knorke :rolleyes:
     
  9. MDroid76, 05.07.2010 #9
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo,

    schade. Naja, vielleicht kommt das ja noch in Deutschland mit der Ortung.

    Gruß

    MDroid76
     
  10. HTCDesire, 08.07.2010 #10
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich will jetzt nicht das Risiko eingehen und das uTrack testen und ein gesperrtes Telefon haben, das nicht mehr zu entsperren ist.

    Hat es schon jemand probiert das
    • Aktivieren der Fernsperre für Ihr Gerät
    • Aktivieren der Fernlöschung für Ihr Gerät?
    Meine Frage an euch, auf der Samsungdive.com Seite heißt es

    Aktivieren der Fernsperre für Ihr Gerät
    Bei einem Verlust Ihres Geräts können Sie es über Samsung Dive sperren. Die uTrack-Funktion MUSS auf Ihrem Gerät aktiviert und das Gerät bei Ihrem Samsung-Konto registriert sein. Außerdem müssen Sie die Telefonnummer Ihres Geräts verifizieren, bevor es verloren geht. Ein gesperrtes Telefon kann über das Telefonpasswort entsperrt werden.
    Aber was ist denn das Telefonpasswort? Und gibt man das auf der Webseite ein oder am Handy?
    Und was ist denn damit gemeint: "Außerdem müssen Sie die Telefonnummer Ihres Geräts verifizieren, bevor es verloren geht"?
    So ganz schlau werde ich aus all dem nicht.

    PS: Übrigens, die Seite lässt sich auf deutsch umstellen, oben rechts auf dem kleinen Globus.
     
  11. zeppelin, 24.08.2010 #11
    zeppelin

    zeppelin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Genau bei diesem Punkt bin ich jetzt auch:

    Was genau ist das Telefon-Passwort?
     
  12. Hille, 24.08.2010 #12
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hi.
    Wenn Du uTrack einrichtest, muss Du ein Passwort (einen Zahlencode) einrichten. Ich nehme an, dass das das Telefonpasswort ist. Was anderes erschien mir jetzt nicht sonderlich schlüssig.

    Allerdings habe ich auch keine Lust, das ohne Not aus zu probieren - das Telefon locken und dann versuchen, welches der Passwörter ich denn da nun eingeben muss....

    Dein Nick? Kommst aus FN? Ich bin auch aus der Ecke...
    Gruß, Hille

    Wo wir gerade dabei sind....

    Wenn ich in den uTracker Einstellungen bin, kommt man ja auch die "Samsung-Konto" Einstellungen. Da kann man sich ja dann an- und wieder abmelden. Muss man angemeldet bleiben, damit die Sperre Funktioniert? Die Samsungdive Seite gibt darüber natürlich mal wieder keine Auskunft....

    Dann habe ich mich beim Geburtsdatum vertippselt... Dicke Finger halt. Nun steht da 2010/08/24. Nett.:D Kann ich das nachträglich ändern??

    Gruß - Hille.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2011
  13. Gast5698, 05.03.2011 #13
    Gast5698

    Gast5698 Gast

    also bei mir funktioniert das ganze... ich kann mein Handy orten lassen
    Wie geht das eigentlich? Hab GPS W-Lan aus gemacht...

    Für einen kurzen Moment sah es auch so aus als ob mich jemand angerufen hat aber ohne Ton

    Was sind das für Nummern, bei den utrack einstellungen:
    Was bringt mir das?
     
  14. malossi, 05.03.2011 #14
    malossi

    malossi Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Hallo,
    ich hab das so verstanden das du bei Empfänger eine Handynummer eingeben kannst, an der bei Kartenwechsel eine SMS mit der Nummer der getauschten SIM an das andere Handy geschickt wird. Und bei der Nachricht kannst du noch einen Text eingeben der mitverschickt werden soll.

    Coole Funktion wenn es denn so funktionieren würde, bei mir hat sich nach einem SIM Kartenwechesel nichts getan .... Aber vielleicht habe ich auch nur was falsch verstanden.

    Das Orten funktioniert aber wunderbar
     
  15. marcodoncarlos, 06.03.2011 #15
    marcodoncarlos

    marcodoncarlos Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,287
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    21.01.2011
    das utrack sollte doch mit der einführung des sgs2 wunderbar laufen auch hier zulande.
     
  16. DRAGO, 06.03.2011 #16
    DRAGO

    DRAGO Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Mein Handy ist von BASE / 28.02.2011, Ortung ist möglich ... :thumbsup:

    Den Rest wie sperren bzw. löschen noch nicht probiert ... wäre
    sicher eine einmalige Sache ! :D
     
  17. Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen