1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

V845 vs. iPhone4: meine Meinung!

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von Dave85, 03.11.2010.

  1. Dave85, 03.11.2010 #1
    Dave85

    Dave85 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Phone:
    Vodafone 845
    hallo
    wollt nur mal sagen wie gut ich eigentlcih das v845 finde!!!!

    ich habs mir vor 2 monaten gekauft direkt die mr rom drauf...
    momentan läufts mit der mr 1.9 rom... hab 80-100 mb in task killer frei!!!
    läuft ziemlich flüssig... hab hotmail exchange eingerichtet usw usw konnte alles machen was man braucht!!!

    jetz da o2 vertragsfrei das iphone4 hat konnt ichs nich lassen und wollt mal sehen ob das iphone wirklich so gut is wie alle tun!!!
    ich habs mir heute geholt und direkt gejailbreaked...
    jetzt 4 std später... ich bin entäuscht!!!
    ist nicht schlecht aber ich finde für den grossen preisunterschied
    ist das vodafone v845 wirklich spitze!!!

    das iphone4 hat nru wenig vorteile... welche mir im gegensatz zum v845 auffallen!


    - grösserer display
    - sehr gute auflösung im display (das ist wirklcih mit das beste am phone)
    - bessere camera (besser wie vom v845 aber gibt andere handys die bessere machen)
    - led blitzlicht
    - multitouch
    - läuft im allgemeinen flüssiger ( besserer prozessor und mehr ram)

    ich muss wirklich sagen ich werde mir aufjeden fall wieder ein v945 holen den nachfolger vom v845!!!
    Android ist meiner meinung nach wesentlich besser wie das ganze apple zeug!
    wenn ein iphone android hätte könnt ich wahrscheinlcih nich viel sagen :D

    wie gesagt wenn ein handy mehr power hat wie iphone und android drauf is is das ding gold wert!!!!


    ich wette übrigens mann kann das vodafone v845 an unwissende die das handy nicht kennen (viele leute kennen es nicht) wesentlcih teurer weiterverkaufen als 100!!!
    ich werde versuchen mein v845 mit der mr rom für 150 zu verkaufen!!! so wie das jetz läuft kann das bei jeden handy mithalten von funktionen her!!! einzige was mich persönlcih am v845 stört ist die afulösung, die kleine tastatur bzw der kleine display..

    wenn der nachfolger blitz und nen grösseren display mit multitouch hat wie es versprochen wurde...ist das ein super weihnachtsgeschenk für ca150e!!!!
    deswegen würde ich jetz warten und nich mehr das 845 holen sondern direkt das 945 müsste noch vor weihnachten kommen glaube ich!

    das wollt ic mal los werden... jetz nerv ich erst mal kein mehr hier im forum... jetz kommen die apple leute dran :p

    thx für eure hilfe!! das forum hat mir sehr geholfen!!! ohnd die site hät ich nix zustande gebracht ;)
     
  2. corwin42, 03.11.2010 #2
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Naja, der Vergleich zwischen 845 und IPhone4 ist aber schon sehr gewagt.

    Ich bin dem 845 ja auch abtrünnig geworden, weil es für mich schon einige Einschränkungen hatte. Was ich aber nicht mehr möchte, ist für ein Handy so extrem viel auszugeben wie 400€ oder mehr und das ist für meinen Bedarf auch nicht mehr unbedingt nötig.

    Meine Wahl fiel auf ein LG P500 Optimus One. Für 240€ lag das preislich an meiner absoluten Schmerzgrenze, aber was ich für den Preis erhalten habe hat mich schon überzeugt.

    Das VF845 ist aber bei weitem kein schlechtes Gerät und ist für die 99€ wirklich ein absolutes Schnäppchen. Was mir daran extrem gut gefällt ist, dass es so kompakt und leicht ist und wirklich in jede noch so kleine Tasche passt. Auf der anderen Seite ist es so Leistungsfähig, dass ein flüssiges Benutzen möglich ist. Mit den mittlerweile erhältlichen Custom ROMs steht einem der Markt total offen und nur die wenigsten Apps machen Probleme wegen der geringen Auflösung.

    Alles in allem immer noch ein Top Gerät für einen unglaublichen Preis. Ich musste nur für mich feststellen, dass für meine Bedürfnisse die Mittelklasse doch geeigneter ist.
     
  3. mrwolf, 03.11.2010 #3
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Na ja, das Ding ist gut, mich nervt aber das resist. Display und auch die Größe. Habe große Hände, da ist Schreiben manchmal ein Geduldsspiel.
    Und hast Du schon mal bei Sonne auf dem Display was erkannt?
    Aber für den Preis ist´s schon o.k.
     
  4. KidStealth, 03.11.2010 #4
    KidStealth

    KidStealth Gast

    die größe ansich find ich gerade gut. ist halt noch n "handy" und kein surfbrett :)
     
  5. LarsD, 05.11.2010 #5
    LarsD

    LarsD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Jeder weiß, dass man kein Handy/Smartphone nach 4 h komplett ausgereizt und alle Vor- und Nachteile "durchschaut" haben kann. Von daher erübrigt sich so ein Vergleich nach 4 h eigentlich.
     
  6. b-ice, 06.11.2010 #6
    b-ice

    b-ice Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.09.2010
    Hol dir doch eine Bluetooth Tastatur...
    z.B. diese hier

    Ich hatte ja auch ein 845 und war wirklich sehr erstaunt, was man hier für den Preis bekommt. Ich konnte mit der Bildschirmtastatur zwar vernünftig tippen, aber Bildschirmtastatur ist eben Bildschirmtastatur. Nachdem ich mich dann ein wenig über externe BT-Lösungen informiert habe, fiel mir ein das es ja noch andere Möglichkeiten gibt... Deshalb habe ich jetzt ein G1... :rolleyes2:

    Okay b2t: Das 845 mit dem iPhone 4 Vergleichen... ??? ... !!! ... ?!? Naja... Ich finde diese beiden Handys kannst du einfach nicht vergleichen, weil das verschiedene Dinge sind... Golf vs Bugatti...

    Aber meiner Meinung nach ist das iPhone zwar gut zu bedienen hat wirklich sehr gute Hardware und TOP-Verarbeitung (mal abgesehen vom Empfangsproblem), aber leider kein Android.... :mad2:

    Aber diejenigen, die Geld haben :winki: und ein vernünftiges Handy haben möchten (also eins mit Android :smile:) sind ja nicht unbedingt schlecht bedient, mit z.B. DesireHD...

    Preis-Leistungs-mäßig kommt aber so schnell kein Handy ans 845 ran. Erst recht wenn ein vernünftiges CR drauf ist.
     
  7. alois25, 07.11.2010 #7
    alois25

    alois25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Hier sind auf Englisch zehn Gründe aufgezählt, warum Android besser ist als als das Iphone-Betriebssystem oder Windows mobile: 10 ways Android beats iOS, Windows, and everything else - Maps and navigation (1) - FORTUNE

    Diese Gründe gelten natürlich auch fürs VF 845 und damit ist der Vergleich mit dem teuren Iphone, das in einer völlig anderen Preiskategorie liegt, nicht so abwegig, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. In mancherlei Hinsicht (siehe link) ist das VF 845 namlich tatsächlich besser als das Iphone. Das liegt halt am Betriebssystem.:flapper:
     
  8. mrwolf, 07.11.2010 #8
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.01.2010
    @b-ice
    hast Du so eine Tastatur schon ausprobiert? Ich meine zum umherschleppen zu groß, aber im Auto liegen haben, wär ne Überlegung wert.

    Vergleich Iphone - 845, was soll das Aufwärmen des Glaubenskrieges?
    Jeder soll sich das kaufen, was er meint haben (sich leisten) zu müssen.
    Und dann die Klappe halten. Außer er trägt fachlich für die Allgemeinheit was nützliches hinzu.
    Meine Meinung.
     
  9. alois25, 07.11.2010 #9
    alois25

    alois25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.08.2010
    mrwolf,
    allso ich finde einige der im link 10 ways Android beats iOS, Windows, and everything else - Maps and navigation (1) - FORTUNE genannten Gründe schon "fachlich nützlich für die Allgemeinheit"

    Im Übrigen halte ich überhaupt nichts davon, anderen Leuten den Mund zu verbieten mit Worten wie "Klappe halten", aber dabei selbst das Maul meilenweit aufzureissen. Aber haken wir Deine verbale Entgleisung mal freundlich unter dem Sammelbegriff "Ausrutscher" ab. Kann ja jedem mal passieren.

    Kein Mensch will hier "Glaubenskriege aufwärmen". Es geht hier nur darum, ganz sachlich Vergeiche zu ziehen, die es Anderen erleichtern, eine Kaufentscheidung zu treffen. Dabei spielt das Betriessystem natürlich eine ganz wesentliche Rolle. Und wenn man den Vorhersagen und den Verkaufszahlen glauben mag, dann ist Android recht bald schon das führende Betriebssystem für Smartphones. Siehe link: "Android in den USA vorne". Canalys-Marktforschung: Apple überholt RIM, Android in USA vorne - connect - Magnus.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2010
  10. b-ice, 07.11.2010 #10
    b-ice

    b-ice Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.09.2010
    @mrwolf

    Ich habe mir die Tastatur bestellt, sobald sie da ist, melde ich mal wie es läuft...

    Im Forum existiert bereits ein Thread dazu: hier

    So wie es aussieht muss man sich nur eine App aus dem Market installieren, die als Treiber dient. Dann sollte es gehen...
     
    mrwolf bedankt sich.
  11. LarsD, 10.11.2010 #11
    LarsD

    LarsD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Jeder, der sachlich verglichen hat, wird wissen, dass die Geräte so verschieden sind, dass gar kein direkter Vergleich möglich ist.

    Die "sachlichen Internetvergleiche" greifen meistens den Teil eines Gerätes heraus, in dem das vom Vergleicher bevorzugte Gerät besser ist, schließlich möchte er ja die Kaufentscheidung beeinflussen (das versteht man meist unter "sachliche Vergleiche, um die Kaufentscheidug zu erleichtern).

    Und damit ist Glaubenskrieg eigentlich schon richtig, weil davon ausgegangen wird, dass es eine Wahrheit gibt, die entscheidend ist. Tatsächlich hat Dein Gegenüber aber vielleicht einen ganz anderen Anspruch, was er wie mit dem Gerät machen will.

    Komischerweise findet man solche "Kindervergleiche" wie Android vs. iPhone, iPhone vs. Android, iPhone vs. X, Android vs. X vorwiegend in Android und iPhone Foren. Man merkt, wie ähnlich die Klientel und die Fanboys beider Systeme sind.

    Das habe ich aber auch erst gemerkt, als ich nach Umstieg auf den Blackberry mal durch BB-Foren gewuselt bin.

    Jedes System hat Vor- und Nachteile, ich hatte selbst das iPhone 3Gs, iPhone 4 und Android Modelle wie HTC Desire, Legend und X10 mini - ein besser/schlechter gibts nicht, es gibt nur anders.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2010
    Dirkkro und mrwolf haben sich bedankt.
  12. LaPinkCherry, 14.11.2010 #12
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Eigentlich muss diese Entscheidung jeder für sich selbst treffen….

    Ich selber habe leider einige Zeit ein iPhone 3G genutzt, nachdem sich mein Acer Liquid von mir verabschiedet hat. :crying:
    Mein Freund hatte zufällig zu dieser Zeit, als einer der Ersten, das iPhone 4.

    Wir waren beide sehr unzufrieden... Sowohl ich mit meinem iPhone3G als er mit seinem iPhone4.

    Ich für mich kann ich nur sagen, ich genieße meine Freiheiten mit Android und möchte auch kein Besitzer mehr eines Apple Produktes sein.
    Nie wieder! :thumbdn:


    Grüße, Cherry
     
  13. KidStealth, 15.11.2010 #13
    KidStealth

    KidStealth Gast

    ich bin zufriedener besitzer eines appleprodukts.... hab n ipod nano :) bis dato der beste mp3 player den ich je hatte :)
     
  14. Freibiergesicht, 15.11.2010 #14
    Freibiergesicht

    Freibiergesicht Android-Experte

    Beiträge:
    543
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    30.03.2010
    oh danke für die erinnerung, wollte mich "dank" des 6G eigentlich noch mit 1 oder 2 5G nanos eindecken ^^ (der akku meines 4G macht's nicht mehr so lange befürchte ich)
     
  15. Omerta, 15.11.2010 #15
    Omerta

    Omerta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3 - Blackberry Passport
    Tablet:
    Acer Iconia A510/A511 - Samsung Tab4 8.0
    Der Vergleich zwischen einem EiPhon und dem 845er schein für manchen paradox zu sein.
    Allerding muss ich sagen, dass das 845 den Apfel schlägt... Hingehend auf Preisleistung und die Möglichkeiten betrachtet...
    Ich hatte sowohl das 3g sowohl auch das 4g. Jeweils für 3 oder 4 Wochen. Von meinem Provider zum testen.

    Und das Einzige was mich überzeugt hatte, war das Display.
    Alles Andere... Ein Witz... Im Bezug auf den Preis.

    Mit dem 845 kann ich die komplette Hardware ohne Einschränkungen nutzen. Und muss nicht erst Apps installieren, damit ich die jeweilige Funktion anständig nutzen kann.

    Ich kann mit dem 845 alles machen, was ein Premium Gerät mit Android könnte.
    Alleine schon Android eröfnet Einem Möglichkeiten, wo das OS von Apple nur träumt.

    Das Einzige was mich ein wenig stört ist, dass ich auf dem Bildschirm "rumdrücken" muss.
    Wenn man hauptsächlich, wie ich, mit nem Milstone arbeitet, ist das schon eine Umstellung...


    Grüße....
     
  16. LaPinkCherry, 15.11.2010 #16
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Unterschreibe ich sofort! :thumbsup:
     
  17. mrwolf, 16.11.2010 #17
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Also Leute,
    gut, meine Ausdrucksweise anfangs war vielleicht emotional etwas zu heftig, aber:
    ihr fangt jetzt an, die Betriebssysteme zu vergleichen.
    Darum ging es doch garnicht, oder?
    Das kleine Preiswunder ist schon toll, nur das resist. Display nervt. mich extrem. Wenn die Chinesen den Nachfolger mit kapzit. Display bauen ist das schon eine Überlegung wert.
     
  18. alois25, 17.11.2010 #18
    alois25

    alois25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Mich seltsamerweise gar nicht. Ich vertrete nämlich die Minderheiten-Meinung, dass man auf kleinen Displays sowieso besser mit Stylus(-Plektron) als mit bloßen Fingern Texte "tippen" kann. Eingabehilfen (wie Stylus) funktionieren aber nur auf resistiven Bildschirmen. Bei meiner persönlichen Art mit Plektron zu "tippen" würde ich mir kein kapazitives Display fürs VF845 wünschen. Kapazitiv sollten Displays imho erst ab einer Größe von 3,5 Zoll sein. Bei kleineren Screens bringt mir das mit meinen "Wurstfingern" nichts. Mir ist aber bewusst, dass "kapazitiv" ohne Rücksicht auf Screengröße zur Zeit einfach "in" ist.

    BTW: Bei englischen Texten ist das Tippen sowieso nicht mehr nötig, da man mit der Gratis-App "Vlingo" wunderbar englische Texte ins Handy diktieren kann. Die Spracherkennung ist erstaunlich.
     
  19. mrwolf, 17.11.2010 #19
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Wow, Plektron, wie uncool...:D, da biste ja wirklich in der Minderheit.
    Ich würd das Teil ständig verbaseln und als Anhängsel find ichs nicht so toll. Auch an die Benutzung könnte ich mich nicht gut gewöhnen. (Hatte mal ne zeitlang einen Pocketpc)
    Displaymäßig muss man den Apfel loben, gut abzulesen und auch mit meinen großen Händen gut zu bedienen. Es muss ja nicht 4,3" sein, finde 3,5" ist ein guter Kompromiss.
     
  20. alois25, 17.11.2010 #20
    alois25

    alois25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Ich bin zu alt, um irgendwas "nicht so toll" oder "uncool" zu finden.:D
    "Verbaseln" geht auch nicht, denn das Plektron hängt an der Handschlaufe, die ich sowieso brauche, weil so alte Männer wie ich mit zitterigen Händen sonst ihr Handy ständig fallen lassen. ;)

    Im Ernst: Plektron ist auf kleinen Screens prima, wenn man dran gewöhnt ist. Anders ist imho die Android-Quertz-Tastatur des VF845 im Hochformat kaum zu bedienen, es sei denn man hat Finger so dünn wie Zahnstocher. :winki:
     

Diese Seite empfehlen