1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

vcards (vcf Datei) editieren per Programm

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von KAL, 17.08.2011.

  1. KAL, 17.08.2011 #1
    KAL

    KAL Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.09.2010
    Ich habe eine vcf Datei mit über 300 Namen, die ziemlich verknotet ist.
    Viele Telefonnummern haben diese dämlichen Bindestriche, andere haben
    kein Plus vor der 49 und können deshalb gar nicht gewählt werden.

    Ich suche nun ein Programm, mit dem ich die Bindestriche killen kann und
    die führende 0 gegen +49 austauschen kann.

    Import in Excel per vcardgrid haut anscheinend nicht hin, denn wenn ich die
    Bindestriche kille, zeigt er mir die Nummern als Zahl (mit +E11) an, obwohl ich
    die Zellen als Text formatiert habe.
    Außerdem kann ich per Ersetzen ja nicht alle 49 in +49 wandeln, das erwischt
    dann ja auch Nummern die keine Landesvohrwahl sind.

    Danke
     
  2. mizch, 17.08.2011 #2
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hmm. Vcard ist nicht gerade ein Format, das sich zum Bearbeiten eignet, sondern eher für den Austausch fester Inhalte gedacht. Vcard direkt an Excel zu verfüttern scheint mir verwegen. Nachdem Du Dich mit Excel auskennst: Warum konvertierst Du Deine Daten nicht in ein Format, das für die Bearbeitung darin gedacht ist? Also etwa CSV? Wenn Dein Mail-Programm das nicht kann, tut's vielleicht eine Google-Suche, die mir auf die Schnelle z.B. Online vCard Converter ausgespuckt hat. Den Weg zurück (falls überhaupt benötigt) wirst Du schon finden.
     
  3. steeven, 18.08.2011 #3
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,449
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Ich hatte das Problem damals auch, als ich meine Kontakte nach Google kopiert habe. Ich habe alle (zum Glück nur halb so viele) von Hand am PC korrigiert. Der Bindestrich stört übrigens beim Wählen nicht, aber sieht halt hässlich aus. Der Weg von mizch sollte zum Ziel führen, aber unterm Strich wirst du wohl mit Suchen und Probieren keine Zeit sparen. Bei mir hat's ne knappe Stunde gedauert.
    Gruß
     
  4. KAL, 18.08.2011 #4
    KAL

    KAL Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.09.2010
    Mir gehts bei solchen Problemen auch ums Prinzip.
    Ich suche das nun schon länger, als die händische Änderung gedauert hätte, dass ist mir völlig klar.

    Aber Maschinen sind da um zu dienen, nicht umgekehrt.

    Ich hab die vcf Datei nicht direkt in Excel importiert sondern diese mit dem
    Programm vcardgrid in xls umgewandelt. Quasi das Gleiche was der Online Umwandler macht.
    Und nein, so der Crack in Excel bin ich nicht, sonst hätte ich das kleine Problem sicher schon gelöst.
     
  5. steeven, 18.08.2011 #5
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,449
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Computer helfen uns Probleme zu lösen die wir ohne sie nicht hätten...

    Ich bin auch der Typ der erst nach der automatischen Methode sucht, und im Nachhinein festgestellt, dass es händisch schneller gegangen wäre. ;-)
     
  6. KAL, 18.08.2011 #6
    KAL

    KAL Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.09.2010
    Naja, jein.

    Händisch hab ich es nicht gemacht, sondern die vcf in csv umgewandelt und
    in Excel geladen.
    Aber so automatisch, wie ich es wollte, ist es leider nicht geworden.

    Hier zumindest einige Excel-Tipps :

    - Vor dem Suchen und Ersetzen die Telefonnummern markieren, dann wird
    das nur innerhalb der markierten Zellen angewendet, sonst killt man schnell
    auch Zeichen einer Mailadresse...
    Nach S&E sind einige Nummern in E Schreibweise. Markieren und als Zahl (0 Dezimalstellen) darstellen.

    - Sortiert die Tabelle nach Nummernblöcken, die geändert werden sollen,
    dann kann man eine Formel auf alle passenden anwenden.

    Ursprüngliche Zahl in B1 69450355

    Formel in B2 ="+49"&B1

    Erzeugt in B2 die gewünschte Zahl, aber erst durch kopieren und Inhalte einfügen ´Werte´ wird dann in z.B. B3 die richtige Zahl auch in der Zelle geschrieben.

    - Ersten zwei Zeichen einer Zahl löschen :

    Um von "0049172456789" die beiden Nullen zu löschen (bei verschiedenen langen Zeichenketten) würde folgende Formel helfen, wenn die Zahl in C3 steht):
    =TEIL(C3;3;LÄNGE(C3))
    und das ergibt dann "49172456789"

    Das waren meine Stolpersteine, der Nächste muss das Rad ja nicht neu
    erfinden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2011

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. vcf editor

    ,
  2. Vcards edtitieren