1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Veraltet][Anleitung/Tool] Advanced Ace Hack Kit - Root und S-OFF für ALLE ROMs!

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Desire HD" wurde erstellt von Lion13, 13.10.2011.

  1. Lion13, 13.10.2011 #1
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Aus gegebenem Anlaß folgender Hinweis:

    Das "Advancec Ace Hack Kit" darf NUR und AUSSCHLIESSLICH mit einem originalen, unveränderten Stock-ROM verwendet werden - NIEMALS mit einem Gerät, das schon Root/S-OFF hat und/oder einer Custom ROM!

    Im schlimmsten Fall riskiert ihr einen unwiederbringlichen Brick!

    -------------

    Update von Lion13 12.04.2013

    Hier geht es mit einem alternativen Script weiter: http://www.android-hilfe.de/root-ha...im-unlock-s-off-supercid-custom-recovery.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2014
    AxlShirt, socky1706, oidenburga und 18 andere haben sich bedankt.
  2. TimeTurn, 02.02.2012 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    moseswurst, neandertaler19 und segelfreund haben sich bedankt.
  3. TSC Yoda, 26.07.2012 #3
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,940
    Erhaltene Danke:
    20,412
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Der Dev hat sich mit XDA-Developers überworfen, der AAHK ist nicht mehr dort zu bekommen!

    Wir bräuchten einen alternativen Download einer funktionierenden Version...



    Gruß
    Markus
     
  4. nonick, 26.07.2012 #4
    nonick

    nonick Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.02.2011
    TSC Yoda bedankt sich.
  5. TimeTurn, 30.11.2012 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
  6. roehmda, 12.12.2012 #6
    roehmda

    roehmda Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2012
    HAllo,

    habe 1-AAHK.cmd gemacht.Direkt danach hat mein Phone mit 2.3.3 und Sense 2.1 gebootet.
    Habe dann die Speicherkarte in einen Kartenleser reingelegt und die PD98IMG.ZIP aus den PD98IMG-Ordner (von deiner 3urh6ourl...re-hd-root.rar) ins Hauptverzeichnis der Speicherkarte kopiert. Dann die Karte wieder zurück ins Phone und noch mal in den Bootloader gestartet. Nach dem Reboot startet das Phone immer noch mit 2.3.3 (2.50.405.2) und Sense 2.1. Was habe ich flasch gemacht?
    Hab dann einfach mit Schritt zwei weitergemacht. Beide Tools sind installiert. Visionary+ lässt sich öffnen, ich hab auch Temproot now angeklickt. Das gelbe dreieck kommt und verschwindet dann wieder. So bleibt das Phone stehen (hängt). Konnte dann mit Home-Button zurück.
    Schritt 3 lößt dann aber folgendfen Fehler aus: "Module or Hboot fail. Aborting."
    Was ist zu tun - wie gehts weiter?


     
  7. nikiz111, 18.12.2012 #7
    nikiz111

    nikiz111 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.11.2012
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Kann nur bestätigen was mein Vorredner meint. Hab genau das selbe Problem.
    Nach dem flashen von "2.2" ist immer noch 2.3.3. mit Sense 2.1 drauf.
    Hab an dieser Stelle jedoch unterbrochen weil die Angst etwas falsch zu machen doch erheblich ist.

    Bitte um schnelle Hilfe.. :(
     
  8. roehmda, 18.12.2012 #8
    roehmda

    roehmda Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2012
    Hallo noch mal,
    habe am Sonntag einen weiteren versuch gemacht. Mein DesireHD war wieder auf 3.12.405.1 (2.3.5 mit Sense 3.0) und ich hab die HTC Sync Software wieder deinstalliert, habe die USB Treiber aus dem Downloadpack installiert und das DesireHD wurde vom Gerätemanager erkannt.
    Das AAHK lief ganz nach Beschreibung durch, zwischendurch wurde die PD98IMG.ZIP aus dem Netz geladen und auf die SD-Karte kopiert. Dann der Bootloader usw. Siehe da: Mein DesireHD startete dann wieder mit 2.3.3 (2.50.405.2) und Sense 2.1. Ich hab dann von Hand nochmal die PD98IMG.ZIP aus dem Downloadkit auf die SD-Karte kopiert und nochmal den Bootloader gestartet. Dann kam jedoch eine Meldung, dass irgendwas aus der Datei älter sei wie mein Phone.... Habs dann aufgegeben und wieder auf 3.12.405.1 upgedatet.
    Keien Ahnung wo das Problem liegt....
     
  9. nikiz111, 18.12.2012 #9
    nikiz111

    nikiz111 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.11.2012
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    eben dieses Problem kann ich auch verzeichnen... :(
     
  10. TimeTurn, 19.12.2012 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ahh OK, das hatte ich bei meinen versuchen nicht. Eventuell muss ich die testweise mal umändern, das problem ist nur, das sie dann nicht mehr digital signiert ist. Dann lässt sie sich nicht flashen.

    Aber bei AAHK ist in nem Ordner irgendwo eine PD98IMG.ZIP fürn Downgrade, ich schaue mal nochmal nach, spätestens am Wochenende. Eventuell gehts mit der.

    Komisch das das bei mir so problemlos ging, mein Bootloader stand ja auch auf S-ON RL und alles.

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:39 Uhr wurde um 21:44 Uhr ergänzt:

    PS: Da fällt mir ein das bei mir AAHK eine PD98IMG runtergeladen hat, beim installieren dann aber ein Bootloop kam. Eventuell lasst ihr das AAHK auch mal machen und flasht dann die PD98IMG.ZIP hinterher. verschiebt am besten die PD98IMG.ZIP im entsprechenden Ordner, damit er die nicht findet.
    .
     
  11. lucky83, 30.12.2012 #11
    lucky83

    lucky83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Hallo,

    habe genau den selben fehler wie meine Vorgänger hier.

    Ist der fehler schon behoben, oder kann ich selbst etwas machen damit es nun weiter geht?

    Danke
    Lukas
     
  12. TimeTurn, 31.12.2012 #12
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wie gesagt: Nehmt aus dem Ordner PD98IMG das ZIP raus und verschiebt es woanders hin.

    Der ursprüngliche Beitrag von 23:27 Uhr wurde um 23:30 Uhr ergänzt:

    Habe den ersten Beitrag entsprechend angepasst.
     
  13. Unkaputtbar, 19.01.2013 #13
    Unkaputtbar

    Unkaputtbar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Wo ist denn der Teil zum Flashen der 1.32er Version?
    Ich habe hier ein HTC Desire HD mit T-Mobile Branding. Android 2.3.5 und Software Nummer 3.13.111.3.
    Kann ich damit nun AAHK benutzen?? Denn irgendwie ist das ein Widerspruch:
    Rooten für ALLE ROMS und dann im ersten Satz, dass es nicht mit gebrandeten Handys funktioniert. Falls ich es nicht benutzen kann, wie muss ich dann beginnen?
     
  14. Killershorty77, 21.01.2013 #14
    Killershorty77

    Killershorty77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2013
    Hallo. Ich bin neu hier und habe ein kleines Problem. Vor wenigen Tagen bin ich hier auf eine Super Anleitung zum downgraden, anschließenden rooten und aufspielen eines custom roms für das DHD gestoßen. Leider habe ich die Seite nicht offline gespeichert und finde jezt diese tolle Anleitung nicht mehr.:cursing: Ich meine nicht das übersetzte effen-manual. Handelte von dem aahk Tool. Auch mit 2 mal ausführen für downgrade usw. Vielleicht kann mir bitte jemand den link schicken. Danke
     
  15. Unkaputtbar, 21.01.2013 #15
    Unkaputtbar

    Unkaputtbar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Das war dieser Thread hier. Leider wurde die Anleitung nun entfernt.
     
  16. Killershorty77, 23.01.2013 #16
    Killershorty77

    Killershorty77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2013
    Könnte denn bitte jemand noch einmal diese Anleitung hier reinsetzten ? Ist genau das was ich brauche. Oder bitte per pn direkt an mich. Danke im Voraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2013
  17. Killershorty77, 24.01.2013 #17
    Killershorty77

    Killershorty77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2013
    Gibt es auch einen Grund, warum mir in einem HILFEFORUM nicht geholfen wird?????? :mad: :thumbdn: Wird doch bestimmt noch jemand diese Anleitung haben. Kann dieser sich dann bitte mal die Mühe machen mir die Anleitung zukommen zu lassen. Wäre echt nett. :thumbsup:
     
  18. TimeTurn, 24.01.2013 #18
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Die Anleitung war von mir. Die habe ich aus gutem Grund entfernt, da viele damit Bootloops hatten, obwohl es bei mir funktioniert hat - oder nicht richtig gelesen haben und den Hinweis überlesen haben, das man die PD98IMG aus dem gleichnamigen Ordner nehmen soll.

    Wenn Du sie noch brauchst, clicke einfach auf den Link unter dem Beitrag "Geändert von TimeTurn" und click auf "Vergleichen". Da sind nru ziemlich viele Steuerzeichen reingeraten (warum auch immer) die musste Die dann wegdenken (die in den eckigen Klammern).

    PS: Hier im DHD-Forum ist nunmal wenig los, daher hilft nörgeln wenig! Es ist einfach niemand da, ders lesen würde.

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:49 Uhr wurde um 20:51 Uhr ergänzt:

    Update von TimeTurn 09.12.2012

    Ich habe mal einen Selbstversuch gemacht und möchte euch hier eine detaillierte Anleitung geben, wie ihr vorgehen könnt.

    Bedenkt, das dies so nur bei freien Geräten funktioniert, solltet ihr ein Branding haben, lest den Teil zum flashen der 1.32er Version falls euer DHD beim booten hängt und startet dann AAHK nochmal!

    NACHTRAG/WICHTIG!!!!

    Offenbar funktioniert der direkte Schritt mit der mitgelieferten PD98IMG.ZIP nicht - nehmt diese also aus dem Ordner PD98IMG raus und schiebt die woanders hin, falls das Downgrade von AAHK wie bei mir hängt - erst wenn das der Fall ist die PD98IMG.ZIP auf die SD-Karte schieben (per Kartenleser)!


    Zunächst einmal habe ich mein DHD wieder in den Ursprungszustand gebracht:


    [​IMG]

    Da das Advanced Ace Hack Kit etwas wiederspänstig mit der neusten Firmware ist, hier eine detailierte Beschreibung:

    - . -. - . - . - . - . - . - .- . - . - . - . - .-
    . - .[SIZE=2][SIZE=2]- . - .[/SIZE][/SIZE][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2]- . - .[/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2]- . - .[/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2]- . - .[/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2]- . - [/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE]

    WICHTIG!

    Schaltet unter Windows Vista/7/8 die Benutzerkontensteuerung temporär ab (Systemsteuerung/Benutzerkonten), da es sonst Probleme gibt. Die Scripte finden dann teilweise ihre Programm nicht und laufen nicht per Default als Administrator!

    BEDENKT AUCH, DAS DIVERSE VIRENSCANNER VIVIONARY+ ALS VIRUS ERKENNEN! DAS IST NORMAL! TRAGT DEN ORDNER IN DEM DAS ENTPACKTE ARCHIV LIEGT IN DIE AUSNAHMELISTE DES VIRENSCANNERS EIN ODER DEAKTIVIERT DEN TEMPORÄR!


    - . -. - . - . - . - . - . - .- . - . - . - . - .- . - .[SIZE=2][SIZE=2]- . - .[/SIZE][/SIZE][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2]- . - .[/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2]- . - .[/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2]- . - .[/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=4][COLOR=Red][SIZE=2][COLOR=Black][SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2]- . - [/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/COLOR][/SIZE][/SIZE][/SIZE]

    Ich habe alle Tools und Downloads in ein Paket zusammengefasst, das ihr hier laden könnt:

    https://www.dropbox.com/sh/3urh6ourl1iwp3d/EXYFpnIW-w/desire-hd-root.rar


    Enthalten:


    • Advanced Ace Hack Kit (ohne Manual-Abfrage)
    • EASY ENG S-Off
    • EASY Radio S-Off
    • PD98IMG.ZIP von Version 1.32.405.6

    Ausgangsbasis war Version 3.12.405.1, also die letzte Offizielle Version für offene Desire HD.

    Los geht es.

    Als erstes schaut das euer Desire HD und euer PC folgende Voraussetzungen erfüllt:


    • Schnellstart ist deaktiviert
    • USB-Debugging ist an
    • Treiber von HTC sind installiert
    • Das Desire HD wird im "Nur Laden" Modus angeschlossen
    • Das Desire HD taucht im Gerätemanager auf

    Ist alles paletti und das DHD ist verbunden, startet "1-AAHK.cmd" aus dem Paket oben und wählt "1" und drückt die Eingabetaste.

    Da schon die neuste OS-Version installiert ist, bietet euch AAHK ein Downgrade an. Willigt ein, dann sollte es eine PD98IMG.ZIP aus dem Netz laden (ich habe die Version 1.32.405.6 als PD98IMG.ZIP bereits in den passenden Ordner gelegt, möglicherweise wird euch das AAHK anbieten das zu flashen - das wäre natürlich ideal), anschließend die Frage ob geflasht werden soll mit "y" bestärigen:

    [​IMG]



    • Das Desire HD wird kurz darauf in den Bootloader starten, das PD98IMG.ZIP prüfen und anbieten das zu flashen. Tut das mit "Lauter".

    [​IMG]



    • Ist alles vorbei, hing mein Desire HD beim Splash Screen fest.
    • Nehmt den Akku raus, egal ob euer DHD bootet oder nicht, denn mit der 1.32er Firmware kann man auch gleich ENG S-Off und Radio S-Off, sowie eine Super-CID setzen falls nötig. Daher schlage ich vor, die 1.32er zu flashen.
    • Legt die Speicherkarte aus dem DHD (oder eine Andere) in einen Kartenleser und kopiert die PD98IMG.ZIP aus den PD98IMG-Ordner ins Hauptverzeichnis der Speicherkarte. Diese beinhaltet die offizielle Version von 1.32.405.6.
    • Legt die Speicherkarte wieder ein, danach den Akku. Haltet "Leiser" gedrückt beim Einschalten und lasst die 1.32er Firmware flashen wie zuvor das Downgrade.
    • Falls euer Desire HD nun immer noch nicht bootet, geht nochmal in den Bootloader und wählt "FACTORY RESET".
    • Lasst das Desire HD nun normal hochfahren, es soltle funktionieren und euch Firmware 1.32.405.6 (Android 2.2) begrüßen.
    • Schaltet nun wieder USB-Debugging ein und den Schnellstart aus.
    • Verbindet das Desire HD wieder mit dem PC und startet "2-TOOLS installieren.cmd" per Doppelclick.
    • Das Script installiert VISIONary+ und 4EXT Recovery Updater auf euer Desire HD.



    [​IMG]



    • Startet nun VISIONary+
    • Wählt "Temproot now" - das sollte dann so aussehen:


    [​IMG] [​IMG]



    • OK, nun haben wir root, wenn auch nur bis zum nächsten Neustart. Wenn ihr 1.32.405.6 erstmal drauflassen wollt, könnt ihrauch "Permroot" danach wählen, das Desire HD wird dann neu starten und ihr habt root installiert.
    • Geht aus VISIONary+ raus falsl ihr nicht neu gestartet habt und verbindet das Desire HD mit dem PC falsl nicht noch verbunden. Startet nun "3-ENG S-Off.exe". Clickt auf "S-Off it" und wartet. Das sollte dann hinterher so aussehen:



    [​IMG]




    • Startet nun euer Desire HD neu. Denkt daran, den Schnellstart auszuschalten, ggf. nehmt einfach den Akku raus!
    • Ist es wieder hochgefahren wird es Zeit, Radio S-Off zu setzen und die CID, damit ihr das Radio flashen könnt. Solltet ihr ein Branding haben, funktioniert das leider alles nicht, dann müsst ihr AAHK Nochmal starten, das kann dann die CID setzen.
    • Startet nun "4-RADIO S-OFF.exe". Lasst den obersten Punkt markiert und startet es wie bei ENG S-Off:



    [​IMG]



    • Ich hab danach noch die CID wieder auf HTC__102 gesetzt (freies Gerät für den deutschen Markt), dieser Punkt ist also Optional:



    [​IMG]



    • Nun fehlt nur noch ein Recovery. Startet also "4EXT Recovery" und clickt euch durch. Bestätigt, das es Kontakt zum 4EXT Server aufnehmen darf und lasst es das Recovery installieren.
    • Dazu müsst ihr natürlich mindestens per WLAN verbunden sein.



    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]



    • So, da wir nun fast alles fertig haben, fehlt nur noch das aktuelle Radio Image. Verbindet euer Desire HD also wieder mit dem PC falls nötig und clickt doppelt auf "5-RADIO flashen.cmd". Das flasht euch das Radio von 3.12.405.1:



    [​IMG]



    • Nun könnt ihr z.B. ins Recovery booten und dort ein custom ROM installieren - oder ein gerootetes stock ROM.

    Das wars.
     
    tyrell77 bedankt sich.
  19. Killershorty77, 24.01.2013 #19
    Killershorty77

    Killershorty77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2013
    :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup: Ein DICKES DANKESCHÖN ! ! ! Genau das was ich gesucht habe ! ! !:thumbup::thumbup::thumbup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::lol::lol::biggrin:
     
  20. Chefo, 30.01.2013 #20
    Chefo

    Chefo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2013
    Hier findet ihr auch eine ausführliche und verständliche Anleitung zu diesem Thema. LG Chris
     
    tyrell77 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. advanced ace hack kit neues