Verbindung bei bedarf und dann nach Verbindungsart fragen

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von jupp, 26.10.2010.

  1. jupp, 26.10.2010 #1
    jupp

    jupp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.10.2010
    :confused:
    Hallo Zusammen,
    habe da mal ein paar Fragen. Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet:
    wie kann ich bei meinem vodafone 845 mit android 2.1

    - Eine Einstellung vornehmen, oder auch ein App, dass nur bei Bedarf auf das W-lan zugreift? (muss ja nicht permanent W-lan suchen, wenn man etwa unterwegs ist, sondern nur bei Bedarf)
    Bzw. vor jeglicher Verbindung nachfragt, ob über Wlan-, oder Funknetz? (Mir weicht mein Guthaben, obwohl mir W-lan zur Verfügung steht)

    - Gibt es eine Aussicht auf ein update auf android 2.2 bei diesem Telefon?

    Vielen Dank vorab
     
  2. KidStealth, 26.10.2010 #2
    KidStealth

    KidStealth Gast

    wenn es vor jeder verbindungsanfrage (mailcheck, wlangps, absolut jegliche netzanfragen) nachfragen soll ob via mobilfunk oder wlan - und du wählst wlan... muss er bei deinem szenario auch erst wlan modul aktivieren, netze scannen, einklinken.

    ich glaube du denkst zu kompliziert.

    hol dir einfach nen wlan on/off widget :)
     
  3. jupp, 26.10.2010 #3
    jupp

    jupp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Ok, bin absoluter android neuling….

    Komme aus der nokia liga. Dort wählt sich das Handy bei Bedarf in das vorhandene und bekannte W-lan Netz ein. Ein gesondertes Ein- oder Ausschalten der W-lan-Funktion ist somit hinfällig. Wenn dieses nicht mehr zur Verfügung steht, dann fragt es nach, ob es sich in das Mobile-Netz einwählen soll, aber eben nur, wenn man manuell die Mails checkt o.ä. Diese nachfrage kann man für jedes einzelne Programm so einstellen, nach welcher Priorität (Ziele) und ob es überhaupt nachfragt.

    Dies dachte ich-, das könnte man bei android ebenso machen…….

    Wenn dies mit andriod 2.1 nicht möglich ist, dann werde ich wohl auf ein app o.ä zurückgreifen müssen.

    Empfehlungen?

    Danke
     
  4. KidStealth, 26.10.2010 #4
    KidStealth

    KidStealth Gast

    hey jupp,

    die funktion ist mir zumindest nicht bekannt - das heisst aber im allgemeinen nix :)

    vielleicht ists ja doch iwi möglich ^^
     
  5. nafta, 27.10.2010 #5
    nafta

    nafta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Das war das erste was auch ich letzen Freitag gesucht habe, nachdem ich das 845 gekauft hatte. War mir aber eigentlich schon vorher klar das dieses großartige, superschnelle, neuartige Big Brother Google System das nicht zulassen wird. Das uralte, nicht mehr zeitgemäße Symbian macht das ohne mucken.......
    Allerdings ist es wenigstens schon so das WLAN genommen wird wenn man verbunden ist. Aber dafür muss man es vorher erst schon einschalten.
    Wenn Du noch das VF ROM drauf hast, haste ja schon ein Wiget dafür (Energiesteuerungs Wiget).

    Cu
    nafta

    btw. gibts überhaupt irgendein Onboard Navi fürs 845 das auch wirklich sauber läuft????
     
  6. Tracidtraxxx, 28.10.2010 #6
    Tracidtraxxx

    Tracidtraxxx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Wenn Du ne O2-Karte hast (Original oder z. B. Netzclub), kannste "Telmap" nehmen!

    TTX
     
  7. nafta, 28.10.2010 #7
    nafta

    nafta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Danke, aber ich habe ONBOARD geschrieben und nicht Offboard, da kann ich gleich Google nehmen.

    cu
    nafta
     
  8. Tracidtraxxx, 28.10.2010 #8
    Tracidtraxxx

    Tracidtraxxx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Gegenfrage: Gibt es denn überhaupt ein "onboard"-Navi? Sorry, kann ich mir nicht vorstellen. Wo sollen denn bitte die Daten herkommen? Selbst dass Nokia-Ovi-Maps für Symbian erzeugt doch Datentraffic. Oder willst Du ne Länderkarten-DVD auf die Speicherkarte draufhauen... Kann mir nicht vorstellen, dass es sowas gibt. Lasse mich gerne eines Besseren belehren, für den Moment denke ich aber, dass es Quatsch ist.

    TTX
     
  9. Tracidtraxxx, 28.10.2010 #9
    Tracidtraxxx

    Tracidtraxxx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Hej,

    ziehe meine kritische Frage zurück ;-) Es gibt ja tatsächlich sowas!

    Schau Dir mal NDrive for Android an. Dass müsste sowas sein. Kostet mit D/A/CH + Lichtenstein-Material 10 EUR, für Westeuropa 20 EUR... Meldung kam gerade von Chip.de über Twitter!

    TTX
     
  10. nafta, 28.10.2010 #10
    nafta

    nafta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Geben tuts Sygic, NAvigon,CoPilot, IGo und eben Ndrive + Navit. Navit bekomme ich nicht zum laufen. NDrive( waren das nicht 5,--??) ist wie immer der GPS-Fix Glücksache (die haben echt in den letzten 3 Jahren nichts gelernt). Rest hat Grafikprobleme bei Android und 320x240. Achja gibt noch Navdroyd für nen 5er, das sind aber 10,-- zuviel.

    cu nafta

    P.S. OVI Karten läuft ohne Datenverbindung wenn man vorher die Karten geladen hat per WLAN etc. und dann natürlich keine Extras wie Wetter usw. aufruft.
     

Diese Seite empfehlen