1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verbindung mit dem PC - jetzt geht gar nichts mehr?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von astralee, 05.11.2010.

  1. astralee, 05.11.2010 #1
    astralee

    astralee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Moin.

    Zwecks FW Update auf 2.2 hab ich mein SGS heut morgen versucht mit Kies zu verbinden. Ging vorher zu 99% nicht, ebenso diesmal auch nicht;)

    ->erstmal die aktuelle Kies-Version runtergeladen. Build 100. Handy wird trotzdem nicht erkannt.

    Hab dann das Handy einmal runer- und wieder hochgefahren, es wieder per USB verbunden und mal statt "Samsung Kies" jetzt "Massenspeicher" ausgewählt.
    Kies zeigt das Handy an, sagt mir aber dass es damit nicht arbeiten kann da ich den Massenspeichermodus gewählt habe.

    Handy wieder getrennt, nochmal KIES versucht, wieder keine Verbindung.

    JETZT DAS MERKWÜRDIGE:

    Handy wieder im Massenspeichermodus gestartet, Handy wird nicht mehr erkannt. Am PC gab es eine Felermeldung, dass die Treiber für "Samsung_ANDROID" nicht richtig installiert seien.

    Habe dann Kies deinstalliert, und über die Systemsteuerung auch "Samsung Driver for Mobile Phones", danach die mitgelieferte Kies-Version von der CD installiert und weil das ncihts brachte auch nochmal die aktuelle Build 100.

    Ich bekomme keine VErbindung zum PC hin, weder Kies noch Massenspeicher.

    Kann jemand helfen?:(
     
  2. NoName21, 05.11.2010 #2
    NoName21

    NoName21 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Welches OS hast du XP/VISTA/7 bit?

    Also ich hatte auch mal Probleme mit Kies (Win7 64 bit) aber habs dann doch irgendwie zum laufen bekommen dass es das SGS erkennt und zwar so:

    1. Kies deinstalliert
    2. Pc neustart
    3. Handy anschließen und Massenspeicher wählen
    Windows installiert Treiber selber, konnte nun Massenspeicher verwenden.
    4. Pc neustart
    5. Kies installiert, Handy angeschlossen und Kies gewählt. (Kies darf vorher nicht laufen!!!)
    6. gewartet bis auf Handy Display "verbunden" steht
    7. Windows hat weitere Treiber installiert.
    8. Kies gestartet und alles lief problemlos seitdem keine Problem mehr :smile:

    Ach vorher solltest du alle Einträge in Registry von Kies u. Samsung sowie die Treiber nochmal deinstallieren und PC/NB neustarten.
     
  3. astralee, 05.11.2010 #3
    astralee

    astralee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Windows 7 32bit benutz ich.

    Kies deinstalliert hatte ich ja schon.

    Was ist mit "alle Einträge in Registry deinstallieren" gemeint?

    Werde aber morgen mal nach deine Anleitung vorgehen, danke schonmal!
     
  4. NoName21, 06.11.2010 #4
    NoName21

    NoName21 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Unter C://User/AppData/... Samsung/Kies etc auch am besten löschen(der Ordner "Appdata" ist meist versteckt also über Systemsteuerung unter Ordneroptionen sichtbar machen)

    Hast du schon über regedit.exe (Start->Ausführen (XP) oder Suchfenster (WIN7) regedit eingeben) benutzt?
    Da findest du unter "HKEY_CURRENT USER/ Software/Samsung" einen Eintrag von Kies den am besten löschen und wieder schließen und Computer neustarten nach all dem deinstall. und registry-Änderungen.

    Das meinte ich mit "Registry-Einträge"

    Notfalls die Einträge vorher in Editor kopieren+ abspeichern ;)
     
  5. astralee, 06.11.2010 #5
    astralee

    astralee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Wenn ich im Suchfenster bei Windows 7 nach regedit suche, finde ich nur eine Datei und die liegt im Windows-Systemordner. unter AppDate war ein Ordner "Samsung" angelegt, dieser war leer. Hab ich jetzt trotzdem gelöscht.

    Werde jetzt mal die Anleitung durchgehen, und dann gleich berichten obs erfolgreich war.

    Ich bin mir nur nich sicher welche Treiber ich noch entfernen soll, wenn ich "Samsug Driver for Mobile Phones deinstalliert habe. Oder nur diesen einen?
     
  6. NoName21, 06.11.2010 #6
    NoName21

    NoName21 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Ne mehr Treiber musst du nicht löschen...

    Notfalls nutz mal das Suchfenster unter Computer.... und gib Samsung bzw. Kies ein ;)

    Ach und den Ordner wo du Kies installiert hattest auch noch löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
  7. astralee, 06.11.2010 #7
    astralee

    astralee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Ja den Ordner hatte ich shcon gelöscht, "Samsung" war im Startmenü zu finden.

    Wenn ich unter Computer nach "regedit" suche find ich 13 Dateien, die aber alle unter C:\Windows\... liegen.

    Bin nach der Anleitung von oben vorgegangen, hat nicht funktioniert :( Wenn ich wie bei 3. angegeben das Handy anschliesse, Massenspeicher auswähle und auch über die Notofocation Bar verbinde passiert gar nix. Am PC wird nix angezeigt dass Treiber gesucht werden und auch unter Computer ist nichts zu finden.

    Wenn ich Kies neu installiere (Hab die gestern runtergeladene Build 100 genommen, nicht die Build 7 von der mitgelieferten CD) findet es das Handy nachher auch nich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2010
  8. NoName21, 06.11.2010 #8
    NoName21

    NoName21 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Hast du auch beachtet:

    Wenn du SGS mit PC anschließt... steht auf dem SGS "USB verbunden" , da musst du raufklicken dann fragt dein SGS ob USB-VERBINDUNG und klickst drauf... und kurz drauf öffnet sich das eine oder zwei Fenster (wenn du noch ne externe SPEICHERKARTE drin hast).

    Du musst nur unter Start->Suchfenster-> Regedit eingeben und die .exe-Datei öffnen!

    Unter Computer: Program Files-> Samsung bzw. Kies!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
  9. astralee, 06.11.2010 #9
    astralee

    astralee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Ja das habe ich beachtet. USB-Kabel anschließen, dann "Massenspeicher wählen", Notification Bar herutnerziehen und "USB verbunden anklicken". Dann auf "Verbindung herstellen" gehen. Tut sich leider trotzdem nichts.

    Jetzt hab ich die Sache mit regedit verstanden;) Da gab es einenKies-Unterordner, hab ich gelöscht, deinstalliere gade Kies und den Treiber und werde es dann nochmal von vorn versuchen.


    Edit: Nein, klappt nicht:( Es kommt immer noch keine Verbindung zustande.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2010
  10. astralee, 08.11.2010 #10
    astralee

    astralee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Hat vielleicht noch jemand eine Idee..?
     
  11. NoName21, 08.11.2010 #11
    NoName21

    NoName21 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.10.2010
  12. OnKiNiO, 04.01.2012 #12
    OnKiNiO

    OnKiNiO Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hi. Habe genau deine anleitung befolgt! Handy wurde auch Kurzzeitig erkannt aber nach ca 1 min meinte mein NB das die verbindung "getrennt" ist... also das geräusch kam. auch in odin wurde es mir als "removed" angezeigt...
    Habe auch alle USB-Ports am NB durch. mal wird es erkannt für ne sekunde oder auch gar nicht! Akku jedoch wird geladen
     
  13. Shaddix, 04.01.2012 #13
    Shaddix

    Shaddix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,172
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Im regedit unter kies finde ich kies2.0 und muss das auch gelöscht werden?
    Sonst würde ich das nämlich auch noch mal probieren und testen, da ich das gleiche Problem habe.
     
  14. Tangotarzan, 08.01.2012 #14
    Tangotarzan

    Tangotarzan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2012
  15. Shaddix, 08.01.2012 #15
    Shaddix

    Shaddix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,172
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Ich habe Samsung Kies ausgewählt, aber da wird es auch nicht erkannt.
    Ich müsste nur wissen, ob der Kies 2.0 Reg. Ordner ebenfalls gelöscht werden muss. Denn dann würde ich erstmal eine Neuinstallation durchführen.
     
  16. Tangotarzan, 09.01.2012 #16
    Tangotarzan

    Tangotarzan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Versuchs erstmal mit der Neuinstallation von Kies und starte deinen Rechner neu.
    Zudem schau mal nach, ob Du die Androidversion 2.3.3 drauf hast.

    Ich mußte keine weiteren Ordner löschen...
     

Diese Seite empfehlen