1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verbraucht schlechter WLAN Empfang mehr Akku?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von ratto mc speck, 03.04.2012.

  1. ratto mc speck, 03.04.2012 #1
    ratto mc speck

    ratto mc speck Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    03.04.2012
    wenn ich schlechten empfang zum Sendemast mit einem handy habe, erhöht es ja automatisch die sendeleistung, um die Verbindung zu halten.
    dadurch verbraucht es auch mehr Strom, also mehr Akku.

    ist das bei wlan genauso: erhöht schlechter wlan empfang ebenfalls die sendelestung der wlan Einheit und damit den Stromverbrauch oder begnügt sich das gerät dann einfach mit einer schlechteren rate?
     
  2. n00b, 03.04.2012 #2
    n00b

    n00b Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    23.02.2012
    ich glaub wenn überhaupt verbraucht es mehr strom wenn man teils den empfang verliert wodurch das gerät ständig nach dem wlan scannt. ansonsten wird die sendeleistung glaube nur vom router aus geregelt, und nicht vom handy (ich bin mir nicht sicher).
     
    ratto mc speck bedankt sich.
  3. DerH0ns, 04.04.2012 #3
    DerH0ns

    DerH0ns Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Nein schlechter Empfang führt auch dazu dass das Handy die Sendeleistung erhöhen muss damit das Signal ankommt.

    Sent from my rootet Evo 3D
     

Diese Seite empfehlen