1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verkauf eines defekten Nexus S

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Christian75, 10.06.2012.

  1. Christian75, 10.06.2012 #1
    Christian75

    Christian75 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Bin vorgestern bei meiner Hochzeit (!) in den Pool geworfen worden und hatte mein Nexus S in der Tasche... danach habe ich meine Sachen zum trocknen aufgehangen und mir war gar nicht aufgefallen, dass es in der tasche war. Später dann, geschätzte 2h später habe ich das Ding gesucht und dann in der nassen Hose gefunden...

    Da der Akku fast leer war habe ich es über Nacht erstmal trocknen lassen, dann am nächsten Morgen Akku rein und zum laden angeschlossen. Es ging das Blitzlicht der Kamera an und sonst nix. Wird auch nicht mehr vom PC erkannt, was insbesondere wg. der Photos ärgerlich ist...

    Ich habe mich mittlerweile ja damit abgefunden, dass es nicht mehr zu retten ist :-(

    Macht es überhaupt sinn, dass Ding zu verkaufen, und wenn ja, geht das doch nur, mit allen meinen Daten, oder was würdet ihr machen?
     
  2. Flamey, 10.06.2012 #2
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Vielleicht hast du denn Akku zu schnell wieder eingesetzt...

    Versuch mal mit destiliertem Wasser das Handy zu reinigen. Einfach das Handy ohne Akku komplett ins Wasser legen! Aber den Akku mindestens 24h vorher herausnehmen und anschliessend lange trocknen lassen und ich meine richtig lange trocken lassen mindestens 2 Tage und am besten das Handy auseinander schrauben.

    Kein Gewähr das es klappt

    Viel Glück beim Versuch der Rettung :(

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2012
  3. .Tony., 10.06.2012 #3
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Hallo
    manchmal hilft es auch das handy 1-2 tage in Reis zulegen!
     
  4. Flamey, 10.06.2012 #4
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Stimmt schon... aber vorher sollte es doch vielleicht noch in destiliertem Wasser eingelegt werden um Salze und Chlor (wegen Pool) raus zu lösen
     
  5. Handymeister, 10.06.2012 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    auch wenn es OT ist, aber trotzdem erstmal herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit! Was das Gerät angeht, so würde ich es auch defekt ruhig mal bei einem Internetauktionshaus probieren. Vielleicht sucht ja gerade jemand ein noch funktionierendes Ersatzteil...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  6. Christian75, 11.06.2012 #6
    Christian75

    Christian75 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Danke für die Glückwünsche.

    Werde es wohl dann mal mit dem destillierten Wasser probieren. Chlor und Salz wird sich in Grenzen halten, war ein privater Pool der eigentlich kaum so Zeugs drin hatte. und trocken ist es eigentlich schon, wo wir geheiratet haben war es sehr warm, da ging es fix.

    Werde es dann wohl mal einstellen, aber Sorgen wg. der Daten muss ich mir dann wohl nicht machen, gibt ja jetzt nicht noch einen geheimen Trick oder :)
     
  7. fighterchris, 11.06.2012 #7
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Ich würde dir empfehlen das Nexus komplett zu zerlegen und es in 100% Alkohol einzulegen. Hab nun schon öfter gelesen das das helfen könnte. Dein Fehler war aber das du es wieder eingeschaltet hast und wahrscheinlich dem Nexus den Rest damit gegeben hast.
     
  8. coolfranz, 11.06.2012 #8
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Ich würde dir auch zu Alkohol raten: Droid RAZR (GSM) Unboxing - The XDA Way - YouTube

    Wenn es vllt. doch noch nicht komplett hinüber ist, können sich die Daten unter Umständen ganz leicht aus dem Gerät holen lassen - schwieriger wirds wenn dein Bootloader zu ist, du kein Custom Recovery installiert hast und ADB ausgeschaltet war und du Pattern Unlock oder Pin Unlock eingerichtet hast.
     
  9. Christian75, 12.06.2012 #9
    Christian75

    Christian75 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.07.2010
    es geht mir gar nicht darum, dass ich die Daten noch brauche, habe eigentlich alles vor dem Urlaub gesichert.
    ich habe ganz normal das Telefon genutzt, quasi wie aus dem laden und auf ics 4.04 geupdatet.
     
  10. coolfranz, 12.06.2012 #10
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Ob die Daten nun DU aus dem Gerät holen kannst oder ein eventueller Käufer (für den Fall, dass da das Gerät überhaupt noch mitspielt - zu 100% kann man es aber noch nicht sagen ;.) ) ist der Technik herzlich egal, dir aber eventuell nicht.
    (Außerdem kams mir so vor, als hab ich allgemein davon geschrieben die Daten aus dem Gerät zu holen...)


    Ok, also sollte der Bootloader gelockt und das Debugging ausgeschaltet gewesen sein...
    Bleibt noch die Frage ob du Pattern Unlock oder Pin Unlock eingerichtet hattest.
    Wenn nein, könnte jeder leicht an die Daten kommen, sollte sich das Gerät wieder beleben lassen.
     
  11. Christian75, 12.06.2012 #11
    Christian75

    Christian75 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Hi, sorry falls mein Ton patzig ankam, war definitiv nicht so gemeint.
    Pattern oder Pin unlock meint wohl, dass es eine pinabfrage gab? Nein, gab es nicht, Fehler den ich nicht wiederholen werde. Wird wohl dann darauf hinauslaufen, dass ich hoffe, dass sich noch was tut oder es entsorgen muss bzw es ggf ausschlachte, oder?
     
  12. coolfranz, 13.06.2012 #12
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Kam nicht so rüber...

    Ja, wenn deine Daten auf keinen Fall in fremde Hände gelangen sollen, dann solltest du dir das Mainboard am besten behalten...

    sent with my Nexus S using Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen