1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verlorenes Schaf braucht mal Beistand

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von hazzlah, 23.07.2011.

  1. hazzlah, 23.07.2011 #1
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Hallo liebe leutz,
    leider war ich ne ganze Weile gezwungen afk zu sein.
    Nun wollte ich mal fragen was sich in der Welt vom ZTE getan hat.
    Die meisten How To's von damals sind ja verschwunden.

    Also was mich besonders intressiert wie sieht es aus mit CM7 ist das teil inzwischen ausgereift und einfach zu installen ?

    Da gibt es ja wohl auch inzwischen mehre Verschieden Roms wie
    Cyanogenmod Green V5

    Was ist mit Froyo Roms wie zb dem Portuguese Spring RLS4 hat damit einer Erfahrung ?

    Momentan hab ich das SS RLS 4 drauf mit ner fittet Sys Partion und Clockwork habe ich glaube 3.01.4 drauf.

    Hoffe kann mich mal einer in die richtige Richtung schicken , damit ich mal wieder rein komme.

    Greetz Hazzlah
     
  2. amicray, 23.07.2011 #2
    amicray

    amicray Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
  3. hazzlah, 23.07.2011 #3
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Das habe ich schon gelesen aber die meisten Roms übertreffen die Hersteller Versionen ja meist um langen und bisher bin ich mit Roms immer sehr gute gefahren :-O

    Und weiss auch nicht wie es mit dem Update und einer fittet Partion aussieht.
     
  4. zenmeyang, 23.07.2011 #4
    zenmeyang

    zenmeyang Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Es gibt mittlerweile hervorragende 2.3.4 ROMs. Zu nennen wären Cyanogenmod7 (derzeit wohl am besten Nightly 126, wie es mit den neueren aussieht, muss dir jemand anders beantworten) und Ginger Stir Fry (Beta 15). Letzteres basiert auf einem geleakten neuen Kernel von ZTE.
    Die sind beide absolut alltagstauglich, stabil und so gut wie bugfrei. Ich persönlich würde ein Upgrade auf CM7 uneingeschränkt empfehlen. Dazu haben wir auch ausreichend Guides im Forum (bzw. die How-To's wurden neugestaltet und umorganisiert). Am besten suchst du dir ein TPT Upgrade, das dir auch gleich ein aktuelles Clockwork und eine entsprechende Systempartition draufspielt (Installation ist mit Guide kinderleicht). Von einem Froyosystem würde ich grundsätzlich abraten. CM Green V5 ist outdated (liegt etwa 40 Nightlies zurück oder so ^^). Im Unterforum hier gibt es ausreichend Infos zu den aktuellen ROMs. Zusammengefasst: CM7 N126 oder GSF B15. Guides dazu im Unterforum :)
     
  5. hazzlah, 23.07.2011 #5
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
  6. zenmeyang, 23.07.2011 #6
    zenmeyang

    zenmeyang Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Ja, oder für CM7 hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...on-gen1-zu-gen2-konvertieren-tpt-upgrade.html (2. Post). Aber wie gesagt. Ich würde dir gleich ein TPT Upgrade empfehlen. Da du SS RLS4 hast, vermute ich mal, dass du ein GEN1 Phone hast. Die aktuellen ROMs sind alle nur für GEN2 Phones, d.h. du kommst um ein TPT Upgrade sowieso nicht rum ^^. Es gibt TPT Upgrades, die dir alles in einem Rutsch installieren, also GEN2 Upgrade+Clockwork+Systempartition+ROM, was sehr komfortabel ist. Bissl suchen im Forum ^^. Generell ist auch der Anfängerguide geeignet, der sämtliche Guides zusammenfasst.
     

Diese Seite empfehlen