1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vermehrt Displayrisse ohne Fremdeinwirkung beim SGS3(?)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von Cyrus791, 20.07.2012.

  1. Cyrus791, 20.07.2012 #1
    Cyrus791

    Cyrus791 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    191
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Hallo Leute,

    ich habe heute einige Beiträge im Netz gefunden, bei denen Besitzer des SGS3 von plötzlich auftretenden Rissen im Displayglas ohne Fremdeinwirkung berichten (evtl. Spannungsrisse?). :ohmy:
    Komischerweise betrifft es wohl vermehrt die blaue Version.

    Hier mal ein paar Links:
    -> • Samsung Galaxy S3 nun auch mit Displaybruch – GIGA
    -> [Samsung Galaxy S3] Galaxy S3 Display Riss - Android Forum - AndroidPIT - Seite 6
    -> Galaxy S3 Display reisst von selbst - Samsung Galaxy S3 - Android Forum

    Update 24.07.2012:
    Es gibt Neuigkeiten seitens Samsung.
    Zitat:
    "Aktuell geistern Meldungen durchs Internet, die von feinen Rissen im Polycarbonat-Gehäuse des Galaxy S3 berichten. Dabei handelt es sich nicht um Einzelfälle, sondern um Aussagen unterschiedlicher Quellen, die allesamt über das gleiche Phänomen berichten: Scheinbar ohne äußere Einflüsse soll die Glasoberfläche des Gerätes zersprungen sein - und das trotz Gorilla Glass.
    Samsung hat auf die gehäufte Anzahl an Schadensmeldungen reagiert und allen Betroffenen eine Reparatur im Rahmen der Garantie zugesichert. Eine Erklärung für die Risse im Display gibt es bislang nicht. Samsung kündigte jedoch in einem Statement gegenüber der niederländischen Webseite tweakers.net an, die Vorfälle genau prüfen zu wollen."
    Quelle: Samsung Galaxy*S3: Display-Risse, Rekord-Verkufe & Android 4.1 - teltarif.de News
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
    mendiculus und mobiphon haben sich bedankt.
  2. Desire:D, 20.07.2012 #2
    Desire:D

    Desire:D Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Das ist ja krass.
    Wahrscheinlich wird das noch nicht mal als Garantiefall gewertet...
     
  3. Cyrus791, 20.07.2012 #3
    Cyrus791

    Cyrus791 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    191
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Wenn es vermehrt auftritt, hat Samsung aber imho gar keine andere Wahl. Sie werden natürlich jetzt erst einmal den Teufel tun und einen Fertigungsfehler zugeben.
    Man kann nur hoffen, dass dies sehr schnell publik wird und es die Medien vermehrt aufgreifen. Dann müssen sie reagieren!

    Problematisch könnte es halt werden, wenn es doch mal runterfällt, aber bei dem Sturz dem Display nichts passiert (soll ja auch vorkommen), und dann nach bspw. 2 Wochen das Display reißt.
    Dann erkläre mal Samsung, dass der Sturz vorher passiert ist und dass dies nichts mit dem jetzigen Riss zu tun hat - viel Spaß..! [​IMG]

    Ach mist, wollte mir eigentlich heute das blaue SGS3 bestellen, aber jetzt warte ich lieber noch mal ab. Vielleicht gibts ja bald eine Stellungnahme seitens Samsung oder es ist nur eine bestimmte Charge.
    Aber auf eine unverschuldete zusätzliche 200-EUR-Rechnung für ein neues Display habe ich ehrlich gesagt keine Lust...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012
  4. ehrles, 20.07.2012 #4
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Einfach das S3 mit dem Display Richtung Körper in die Hosentasche stecken, dann reißt auch nichts.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  5. Cyrus791, 20.07.2012 #5
    Cyrus791

    Cyrus791 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    191
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Na, ob das des Rätsels Lösung ist, wage ich sehr zu bezweifeln! ;)
    Es wird ja vielmals berichtet, dass es nur auf dem Tisch lag und dann am nächsten Tag: Überraschung!
    Evtl. ist ja wirklich nur eine Schraube zu fest angezogen und wenn dann das Display Temperaturschwankungen ausgesetzt ist, knallt es!
    Sind aber halt alles nur Spekulationen.
     
  6. celiyan, 20.07.2012 #6
    celiyan

    celiyan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.07.2012
    In einem der ersten Berichte steht, dass der Author das S3 in ein Rucksack "gelegt" und diesen in einen Fahradkorb hatte und damit durch die Gegen fuhr (vergl. Bericht von Giga aus dem 1 Post). Angeblich wäre dieser keinen Stößen ausgesetzt ... auf den Strassen möchte ich auch gerne fahren.

    Also ich fahre in der Woche ca. 100 km Rad und habe den Rucksach allerdings auf dem Rücken. In 5 Wochen ist bisher nichts passiert. Soviel dazu

    Aber selbst wenn kann es nun mal sein das bei knapp 10 Mio. Geräten (vergl. mit Samsung Galaxy S3: Noch höhere Verkaufszahlen als erwartet - GIZMODO DE - Das Gadget-Weblog ) auch mal eines dabei ist, dass einen Defekt aufweist. Das ist für Menschen aus der IT und Produktionstechnik etwas alltägliches.
    Von einem "Verabeitungsfehler" (im Sinne eines allgem. Produktionsfehler) würde ich sprechen, wenn die Fehlerquote 10% + bertifft (wie damals bei der ersten XBOX360). Dann hätte wir aber schon 1 Mio. und nicht nur einen Bericht.

    (An alle Produktions und Verfahrenstechniker dich das studiert haben. Ich habe es nicht. Es stellt nur meine pers. Meinung dar).
     
  7. ehrles, 20.07.2012 #7
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Ich glaube den Berichten einfach nicht...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
    androiduser44, delpiero223, Randall Flagg und 3 andere haben sich bedankt.
  8. Soldier79, 20.07.2012 #8
    Soldier79

    Soldier79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    386
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Seh ich ganz genauso. Sind genauso Märchen wie die Selbstentzündungsgeschichte...
     
  9. DrMole, 20.07.2012 #9
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    mein Display ist auch gesprungen und mein Handy ist mir noch niemals runter gefallen.
    Möchte jetzt ein neues, und zwar auf Garantie.





    klingt doch besser als, mein Handy ist mir runter gefallen, Display gesprungen und muss die Reparatur selber zahlen.
     
    rudl1220 und Neriox haben sich bedankt.
  10. myreality, 20.07.2012 #10
    myreality

    myreality Android-Guru

    Beiträge:
    3,774
    Erhaltene Danke:
    3,699
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Richtig.
    Da wird nicht viel dran sein, muss auch nicht jeden Müll glauben den man liest
     
  11. Cyrus791, 20.07.2012 #11
    Cyrus791

    Cyrus791 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    191
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Hoffe wirklich, dass ihr recht habt!
    Ich mach mir da halt immer gleich Gedanken. So eine Displayreparatur ist ja nicht gerade billig. Was natürlich eben gerade aber auch zur Folge haben kann, dass ein paar User auf den Zug aufspringen, denen das Display durch einen Sturz gebrochen ist. Wobei ich jetzt natürlich auch niemandem etwas unterstellen möchte, also bitte nicht falsch verstehen!
    Komisch ist halt auch, dass auf den Fotos sonst keinerlei Spuren sind (am Plastikrand oder an den Seiten).
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012
  12. ehrles, 20.07.2012 #12
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Das wird nicht passieren wenn >
    1. In der Hosentasche Display Richtung Körper
    2. Nicht fallen lassen
    3. Wenn du es doch fallen lässt steckt es hoffentlich in einer robusten Hülle. Mit einer Otterbox Commuter/Defender, Case Mate Pop/Phantom/Tough , Incipio Silicrylic Dual Pro usw. überlebt das S3 meistens.

    Ich habe "nur" ein recht dünnes Tpu-Case von Case Mate, bei einem Sturz auf Stein/Beton rechne ich schon mit einem Displayriss oder Hardware-Schaden.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  13. Soldier79, 20.07.2012 #13
    Soldier79

    Soldier79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    386
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Also mein UltraSlim Case von Samsung hat nen Sturz oben rechts auf die Ecke aus ca. 30cm auf grobe Fliesen perfekt abgefangen. Das S3 ist dann auf Display gekippt und so liegen geblieben. Da ist gar nix passiert. Nur das Case hat zwei kleine Macken

    Darum denke ich, dass es da keine Probleme mit Spannung im Display gibt bei meinem Modell
     
  14. Randall Flagg, 20.07.2012 #14
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Da will jemand gerne die Reparatur umsonst haben, mehr ist da nicht dran..
    Der Typ, der sein S3 in der Microwelle gegrillt hat, der hatte auch gar nichts gemacht.
    Fing einfach von selbst Feuer.. :winki:
     
  15. Wilder_Wein, 20.07.2012 #15
    Wilder_Wein

    Wilder_Wein Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    232
    Registriert seit:
    28.10.2009
    mein Blaues ist mir leider auch schon runtergefallen - war wie ein Stich ins Herz, aber Gotte sei Danke ist alles heil geblieben.....
     
  16. Thork21, 20.07.2012 #16
    Thork21

    Thork21 Gast

    Mir ist mein S3 mit UltraSlimCase von Samsung gestern auf dem Firmenklo aus der Hemdtasche gefallen und voll auf die Fliesen gedonnert.
    Es ist nichts passiert, das Gerät hat nicht mal einen Kratzer.

    Also keine Panik, das S3 ist robuster als es aussieht. :thumbsup:
     
  17. Gutsu, 20.07.2012 #17
    Gutsu

    Gutsu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    23.06.2010
    Phone:
    OnePlus One
  18. Estoroth, 20.07.2012 #18
    Estoroth

    Estoroth Android-Ikone

    Beiträge:
    4,692
    Erhaltene Danke:
    1,407
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Natürlich gibt es "Probleme mit dem Display". So eine Nachricht generiert auch gut Klicks.

    Besonders schön bei deinen Links finde ich ja das Bild hier: http://www.netbooknews.de/wp-content/uploads/20120719_183535.jpg

    Wie da am unteren Rand so ein herrliches kleines Löchlein im Display zu sein scheint, als ob ein sehr spitzer Gegenstand...selbstverständlich lag das Gerät einfach nur herum!!1 ;)


    Edit: Ich will gar nicht abstreiten, dass es da Probleme mit der Fertigung geben mag, immerhin ist das GorillaGlas2 auch recht neu und wenn die da so hoppalahopp gefertigt haben, um die Nachfrage befriedigen zu können, wird da schonmal eine Charge mit verspanntem Rahmen o.ä. dabei sein können. Aber wenn dann echt durchgepunchte Löcher im Display zu sehen sind, ich weiß ja nich..
     
    Hotz, Randall Flagg und Cyrus791 haben sich bedankt.
  19. ehrles, 20.07.2012 #19
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Androidpit springt natürlich direkt mit auf. Seit Fabi&Kamal weg sind steht da nur noch Mist :( . Schade schade...

    Risse im Display
     
    Randall Flagg und delpiero223 haben sich bedankt.
  20. Cyrus791, 20.07.2012 #20
    Cyrus791

    Cyrus791 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    191
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    @Estoroth
    Ja, da hast du eindeutig recht. Das sieht wirklich nach einer Art "Steinschlag" aus. Das habe ich gar nicht bemerkt!
    Netter Versuch... ;)
     

Diese Seite empfehlen