1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verpackung Galaxy Tab 7.0 plus N bei Amazon

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum" wurde erstellt von Alhifi, 24.02.2012.

  1. Alhifi, 24.02.2012 #1
    Alhifi

    Alhifi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Hallo zusammen,

    ich schwappe jetzt einfach so mal vom "Huawei MediaPad"- hier in den "Galaxy Tab 7"-Bereich rüber, da ich mich nach 5 (!) Huawei MediaPads von Amazon (meine Leidensgeschichte als Rezension), bei denen ständig irgendwas dran war, nun für ein Galaxy Tab 7.0 plus N entschieden habe, welches ich vor wenigen Minuten bei Amazon geordert habe. :)

    Bitt haltet mich nicht gleich für paranoid, aber ich habe von Amazon jetzt schon mehrfach Rückläufer als neu geliefert bekommen, daher erlaube ich mir hier einfach mal die Frage, wie das Samsung Original verpackt von Amazon daherkommt, sprich ist ne Folie um den Karton, ist ne Folie um das Gerät oder sonstige Besonderheiten?

    Mein erstes MediaPad war z.B. in nem Gefrierbeutel eingewickelt ... :sneaky:

    Ciaoi
    Alhifi
     
  2. Kiyoshi, 24.02.2012 #2
    Kiyoshi

    Kiyoshi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,779
    Erhaltene Danke:
    4,238
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hallo,
    hab meins auch von Amazon. Um den Karton war keine Folie, jedoch ein Siegel. Auf dem Display und der Rückseite waren Schutzfolien angebracht. Das Kabel war in einen verschweißten Plastiktütchen.
     
    Alhifi bedankt sich.
  3. TimoBeil, 24.02.2012 #3
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Alhifi bedankt sich.
  4. Alhifi, 24.02.2012 #4
    Alhifi

    Alhifi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Naja, das mit dem Siegel ist so eine Sache ...

    Ich habe im letzten Jahr bei Amazon ein Samsung-Notebook für Frau und Sohn bestellt, ca. einen Monat vorher eines für mich, allerdings bei einem anderen Versender. Meins war definitiv originalverpackt, bei dem von Amazon war auch der Karton mit einem Samsung-Siegel versehen, auf dem Display fehlte dann allerdings die Schutzfolie und es sah aus, als hätte wer mit nem Lappen feucht drübergewischt ... ich könnte mir gut vorstellen, das auch Amazon als Händler über solche Siegel verfügt, die dann ggf. auf Rückläufer zwecks Wiederverkauf geklebt werden können.

    Ciaoi
    Alhifi
     
  5. TimoBeil, 24.02.2012 #5
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Dann müssten sie aber komplett neue Schachteln nehmen, denn die doppelte bzw. erneute Versiegelung wird deinem skeptischen Auge nicht entgehen. Wenn tatsächlich Neuverpackungen verwendet werden würden, hättest du ohnehin keine Chance...
     

Diese Seite empfehlen