1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verschiedene Fragen zur Installation von Galaxo

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von Mamr, 20.09.2010.

  1. Mamr, 20.09.2010 #1
    Mamr

    Mamr Threadstarter Gast

    Hi,
    ich habe seit kurzem ein Galaxy i7500 und habe es bisher mit Android 1.5 benutzt. Nun Möchte ich auf Galaxo "aktualisieren". Dazu habe ich hier eure wundervollen Anleitungen und FAQs gefunden. Bevor ich loslege, möchte ich aber sichergehen, dass ich alles vollständig verstanden habe. Deswegen nachfolgend noch ein paar Fragen, die mir geblieben sind:

    1.) Was hat es mit dem Tool "Recovery" auf sich? Brauche ich das um Backups meines Telefons zu machen?

    2.) Brauche ich Root-Access und wenn ja, was ist eine empfehlenswerte Methode daran zu gelangen? (Soweit ich es verstanden habe, brauche ich Root, wenn ich den GalaxyUpdater verwenden möchte. Ansonsten nicht?)

    3.) Wenn ich Root-Access habe, bin ich dann anfälliger für Schadcode?

    4.) Sollte ich den GalaxyUpdater kaufen und alles vollautomatisch machen lassen oder ist es besser - vor allem für's Verständnis - wenn ich das Update "händisch" durchführe?


    Ich hoffe, die Fragen sind nicht allzu dämlich. Würde mich über die ein oder andere Antwort freuen.

    Grüße
    Mamr
     
  2. Smeagle, 20.09.2010 #2
    Smeagle

    Smeagle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    HI,

    1.: Das "Recovery" ist eine grundlegende Firmware im Handy, die booted das eigentliche OS und kann auch OS repariere/installieren (deshalb Recovery). Backup/Restore vom OS ist auch integriert. Wenn Du Dein Handy beim Modden "brickst", ist die Wahrscheinlichkeit hoch, das man über das Recovery-Menü alles wieder hinbiegen kann ;)

    2. Jein ;) Für die hier beschriebene manuelle Methode brauchst Du kein Root, und nach Installation von Galaxo hast Du dann eh root. Wenn Du es über den automatischen Updater machst, musst Du aber rooten, da gibt es bei Drakaz aber wohl relativ einfach zu bedienende Scripts dafür.

    3. Ich denke nen. Der "root" funktioniert so, dass wenn eine App root-Zugriff anfordert Du einen Rewquester kriegst, wo Du es bestätigen mußt. Wenn also eine Schadsoftware daherkommt und Du bestätigst den root-Zugriff, dann hast Du ein Problem, sonst nicht mehr, als auch ohne Root.

    4. Vielleicht ist der Gedanke nicht schlecht. Ich weiß nicht, wie hoch die Chance ist, dass beim automatischen Updaten etwas schief geht, gehört habe ich da noch nichts...
    Wenn Du es selber machst, hast Du natürlich mehr Kontrolle. Aber die CHance, dass Du etwas falsch machst ist auch größer. Schwer zu sagen. Mir viel das Updaten nicht schwer, aber manche Leute knabbern schon daran.

    Gruß,
    - Oliver
     
  3. Mamr, 20.09.2010 #3
    Mamr

    Mamr Threadstarter Gast

    Danke für die ausführliche Antwort.

    Weitere Frage die sich jetzt stellt:
    Das was du über das Recovery schreibst dachte ich eigentlich, dass das Baseband macht. Was ist jetzt also der Unterschied zwischen Recovery und Baseband?
     
  4. Bodo, 20.09.2010 #4
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    man könnte es so sehen, wenn man von einem pc ausgeht.

    die baseband ist das bios und das recovery ist eine kleine software, mit der du installationen starten, system sichern/wiederherstellen und weitere "kleinigkeiten".


    oder anders, für die "älteren", die noch microsoft dos und windows 1 bis 3.11 bzw. 98 kennen.

    bios (baseband) -> dos (recovery) -> android (windows).


    aber denk nicht so viel darüber nach, der sinn und die ganzen begriffe erschließen sich dir nach und nach beim flashen (installieren) der ganzen sachen.

    ich bin informatiker und habe trotzdem anfangs nur bahnhof verstanden. das kommt alles nach und nach, wenn man es "sieht". :winki:
     
  5. Mamr, 21.09.2010 #5
    Mamr

    Mamr Threadstarter Gast

    Danke für eure ausführliche Hilfe. Habe mittlerweile Galaxo installiert. Da aber mein handy oft abstürzt wollte ich nun das Baseband noch auf "...JC6" aktualisieren. Leider bekomme ich im Odin-Benachrichtigungsfenster immer nur "... setup connection". Dann passiert einfach garnichts. Auch auf dem Handy erscheint nicht wie in eurem Anletiungsthread beschrieben "Downloading..." sondern dieses grüne "Galaxo-Menü". Hat da jemand eine Idee, was ich machen muss?
     
  6. dadaus, 21.09.2010 #6
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Ja ganz einfach das Handy nicht im Recovery starten sondern im Download Modus. Die Tasten Kombination müßte Leisertaste + OK + Powertaste sein wie es auch in der Anleitung steht. Du drückst immer Leiser+ Annehmen+ Power
     
  7. Mamr, 21.09.2010 #7
    Mamr

    Mamr Threadstarter Gast

    Ach wie dumm von mir. Danke! Ich werde das am Wochenende nochmal probieren (hab gerade keine Zeit) und mich bei Problemen nochmal melden.
     

Diese Seite empfehlen