1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verschlüsselte Dateien am Androiden und anderen Computern öffnen

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von andele, 19.04.2012.

  1. andele, 19.04.2012 #1
    andele

    andele Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Wir haben eine mp3 Player (Android 2.3) mit 600 MHz. Auf diesem Player sind auf der SD Karte verschlüsselte Wave Dateien (bis 180 MB), die dann in einer akzeptablen Zeit (wenige Sekunden) auf dem Player abgespielt werden sollen. Bis dato dauert die Entschlüsselung zu lange (mehrere Minuten). Kann mir jemand helfen? DANKE!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2012
  2. Kev, 19.04.2012 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Willkommen bei Android-Hilfe.de :)

    Bitte gib Deinem Thread einen aussagekräftigen Titel, "!Hilfe!" suchen hier viele. Danke.
     
    andele bedankt sich.
  3. Thyrion, 19.04.2012 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Wird erst die gesamte Datei entschlüsselt und dann mit der Wiedergabe begonnen?

    Wäre es nicht sinnvoller, die Datei als Stream zu lesen und "on-the-fly" beim Abspielen zu entschlüsseln (das hängt aber auch von der Verschlüsselung ab, ob das möglich ist).


    Ansonsten kann man bei dem Problem wohl nur mutmaßen, da die Infos (gerade zu dem verwendeten System) recht dürftig sind.
     
  4. andele, 19.04.2012 #4
    andele

    andele Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Hi Thyrion,

    Danke für deine Antwort!

    Welche Informationen benötigst du denn noch!??

    VG

    andele
     
  5. Thyrion, 19.04.2012 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Naja...

    - Um welches Gerät handelt es sich genau?
    - Wie sieht die Verschlüsselung genau aus?
    - Wieso überhaupt verschlüsseln?
    - Wie sieht die Entschlüsselung derzeit aus?
    - Welcher Player wird für die Wiedergabe verwendet?
    - Macht die "Entschlüsselung" der Player oder läuft das irgendwie "transparent"?
    - Bist du am Entwickeln oder "End-User"?
    - Wie läuft das derzeit konkret ab?

    (und das ist nur das, was mir in den ersten Minuten eingefallen ist)

    EDIT: Die Frage(n) in meinem anderen Post nicht vergessen :)
     
  6. andele, 19.04.2012 #6
    andele

    andele Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
    jaja...
    - Um welches Gerät handelt es sich genau?
    von pearl...ein einfacher mp3 player
    Wie sieht die Verschlüsselung genau aus?
    da sind wir offen. Die Verschlüsselung muss nur sicher sein, mind. 128 bit
    - Wieso überhaupt verschlüsseln?
    ...damit keine Unbefugten Zugriff haben...
    - Welcher Player wird für die Wiedergabe verwendet?
    kann ich im Mom nicht sagen, ist aber auch egal (kann also irgendeiner sein)
    Macht die "Entschlüsselung" der Player oder läuft das irgendwie "transparent"?
    der player rmacht die Entschlüsselung nicht
    - Bist du am Entwickeln oder "End-User"?
    leider kein Entwickler...sonst wäre es schon fertig...;-)
    Wie läuft das derzeit konkret ab?
    was???

    Danke

    andele
     
  7. Thyrion, 19.04.2012 #7
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Na, damit wollte ich wissen, wie du im Moment die verschlüsselten Dateien auf dem Player abspielt, also wie genau du vorgehst (und mit welchen Apps du da arbeitest).

    Aber wenn ich das Problem richtig verstehe, suchst du im Prinzip nur einen Medien-Player, der die Dateien in einer verschlüsselten Form entgegen nehmen kann. Ob es sowas gibt, kA - aber da gibt's sicherlich noch schlauere hier :)


    Evtl. ist aber EDS Lite was für dich. Da weiß ich aber nicht, wie der die Dateien, nach Auswahl, dann an den Medien-Player übergibt.
     
  8. wrGalaxy, 14.05.2012 #8
    wrGalaxy

    wrGalaxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Hallo,

    habe derzeit zwar "nur" ein smartphone, überlege aber mein netbook gegen ein droid-tablet zu tauschen.

    Wenn ich unterwegs bin, habe ich bislang Dateien welche ich brauchte und/oder bearbeiten wollte, vom PC auf einen Stick (oder SD-Card) gezogen und hinterher wieder auf den PC überspielt. Diese sensiblen Daten wollte ich nicht in die Cloud auslagern.

    Das war trotz verschlüsselter Daten (trueCrypt, Daten sollen ja nicht offen auf Stick/SD-Karte liegen) und ähnlicher Betriebssysteme (win7/winXP) überhaupt kein Problem.

    Mit dem Tablet sieht es da schon schlechter aus. Zum einen ist es scheinbar nicht so einfach Open/Star Office Dateien auf einem Android zu bearbeiten (nur lesen bringt mir nichts) und zum anderen kann Android die TrueCrypt-Verschlüsselung nicht öffnen.

    Jemand eine Idee wie man das händeln könnte, oder praktiziert das vielleicht sogar ein user?

    Hier geht es nicht um mp3 oder so, die braucht man sicherlich nicht verschlüsseln. :rolleyes2: und wie gesagt ... hinterher muss das auch auf dem PC wieder bearbeitbar sein.

    Wäre für jede Antwort dankbar, habe beim Suchen nichts wirklich erhellendes gefunden.
     
  9. TheDarkRose, 14.05.2012 #9
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,292
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Bleib lieber beim Netbook :laugh:
     
  10. Patrick89bvb, 14.05.2012 #10
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2013
  11. wrGalaxy, 14.05.2012 #11
    wrGalaxy

    wrGalaxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Dieser Gedanke ist mir auch schon gekommen. ;) Andererseits würde das Tablett dann dazu führen, im Urlaub nicht so viel zu arbeiten *rofl*, sondern mehr just for fun online zu gehen und dafür reicht locker "droid".

    Ja, danke. Das habe ich mittlerweile auch gefunden, werde ich mir mal anschauen.

    Vielleicht gibt es ja noch andere Erkenntnisse. Gibt ja auch windosen-tablets, oder sogar welche auf denen beides laufen soll ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2013
  12. Denner, 14.05.2012 #12
    Denner

    Denner Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Nimm Wuala, das verschlüsselt auf den Rechner bevor es hoch geladen wird.
     
    wrGalaxy bedankt sich.
  13. wrGalaxy, 15.05.2012 #13
    wrGalaxy

    wrGalaxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Danke - Interessanter Ansatz, trotz cloud. Ist ja für Droid und windose verfügbar. Werde mir die !deutsche! website mal etwas genauer ansehen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2013
  14. Denner, 15.05.2012 #14
    Denner

    Denner Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Auch für Linux und Mac
     
  15. wrGalaxy, 21.05.2012 #15
    wrGalaxy

    wrGalaxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Da nach der Installation von Wuala mein windows Explorer (x64) permanent abstürzte, habe ich die Software auf dem PC wieder deinstalliert. Nun läuft mein PC wieder rund, aber die Ursprungsfrage öffnet sich für mich aufs neue :blink:

    Schau'n mer ma.
     
  16. Kala Schnikov, 21.05.2012 #16
    Kala Schnikov

    Kala Schnikov Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.03.2012
    Kann Android mit .rar oder.zip-Archiven umgehen? Diese dann einfach mit einem Passwort versehen. ;-)
     
  17. MusicJunkie666, 21.05.2012 #17
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    .rar und .zip gehen mit z.B. esDatei Explorer... Aber eine andere Idee: Was hältst du davon, Linux(Ubuntu) als zweites Betriebssystem auf dem Tab zu installieren? Dann hast du bei Bedarf einen vollwertigen PC :D
     
  18. wrGalaxy, 21.05.2012 #18
    wrGalaxy

    wrGalaxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.02.2012
    naja, zip passwörter sind nun kein großes Problem für jemanden der sich auskennt :rolleyes:

    Linux als zweites System ? .... zum einen sicherlich eine Speicherplatz-Frage, aber zum anderen braucht man dazu doch bestimmt Rootrechte, welche manauf dem LTP 9516 (noch) nicht hat. Oder sehe ich das falsch?

    ... gesendet vom tablet via android-hilfe-app
     
  19. MusicJunkie666, 21.05.2012 #19
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Naja, Root wird schon benötigt... Vom Speicherplatz her nicht ganz so schlimm... Aber was anderes fällt mir da nicht ein
     
  20. Denner, 23.05.2012 #20
    Denner

    Denner Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Bisschen mühe musste die schon geben, läuft bei mir auf 64Bit 1a.

    Gesendet von meinem A500 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen