1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verschlüsselung von Dateien

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von tha_dude, 18.10.2010.

  1. tha_dude, 18.10.2010 #1
    tha_dude

    tha_dude Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Hi,

    gibt es eigentlich die Möglichkeit, einzelne Dateien zu sperren/zu schützen? Ich denke da z.B. an Kontodaten oder andere sensible Informationen. Meine Idee ist die, dass ich solche Daten in einer Datei (pdf o.ä) speicher, auf's SGS packe und bei Bedarf die Datei öffne, vorher aber nach Passwort gefragt werde.

    Oder bin ich da falsch davor und da gibt's eine andere, ganz einfache Möglichkeit?
     
  2. djmarques, 18.10.2010 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
  3. boxer, 18.10.2010 #3
    boxer

    boxer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
  4. tha_dude, 19.10.2010 #4
    tha_dude

    tha_dude Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Den Thread, auf den djmarques verlinkt hat, kenne ich, aber erfüllt nicht das, was ich meine.
    Ich denke da eher an ein App, mit dem ich einzelne Dateien oder Ordner im Filesystem vor unbefugtem Zugriff schützen kann. Oder vielleicht gibt es ja ein App, in dem man Dateien speichern kann und beim Öffnen des Apps dann eine Passwortabfrage kommt - so ne Art Sandbox.
     
  5. boxer, 19.10.2010 #5
    boxer

    boxer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Geht es Dir wirklich um ganze Dateien oder nur um Informationen wie zugänge, kontonummern, passworte oder so?
    Für sensible Informationen wird wie schon beschrieben sehr gerne “KeePass“ genommen. Gibt's für Windows und Android kostenlos und in Verbindung mit Dropbox kann ich es auch nur empfehlen.
     
  6. tha_dude, 20.10.2010 #6
    tha_dude

    tha_dude Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Hi,

    danke für den Hinweis. Was ist denn eigentlich mit "Dropbox" gemeint? Ist das auch ein App?
     
  7. Kev, 20.10.2010 #7
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Dropbox ? Wikipedia
     

Diese Seite empfehlen