1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

verständnisfrage zum aufbau von android

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von zauber3r, 12.07.2012.

  1. zauber3r, 12.07.2012 #1
    zauber3r

    zauber3r Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    05.06.2012
    hi,

    1. mit linux kenn ich mich ziemlich gut aus

    2. die struktur von android hab ich noch nicht vollends durchschaut.

    android setzt sich aus den anwendungen (filesystem mit mount-points und apps, sowie system daten) und dem kernel (boot.img) zusammen?

    kann ich mir eine vorhandene distribution nehmen und z.b. den kernel "tauschen"?

    der kernel sollte ja alle treiber laden, was zum betrieb des android-system nötig ist oder?

    danke für entsprechende erläuterungen
     
  2. Chris75, 13.07.2012 #2
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    1. und 2. widersprechen sich bei dir :)

    5 Sekunden Google suche bringt das zutage: Inside Android | c't
     
    EriscHgcrFU bedankt sich.
  3. mizch, 13.07.2012 #3
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Wieso möchtest Du den Kernel tauschen? Scheint mir eine ziemlich akademische Übung zu sein.

    Tut er, falls die Treiber vorhanden sind. Das ist mit den Standard-Kernel-Quellen nicht der Fall. Die Treiber zu Deinem Fon findest Du nur in den Quellen, die Dein Hersteller bereitstellt. Und die passen nur für den einen Kernel, wofür sie ausgeliefert werden. Du kannst die natürlich für einen anderen Kernel anpassen, aber unterschätze den Aufwand und die benötigten Kenntnisse nicht.
     
  4. zauber3r, 13.07.2012 #4
    zauber3r

    zauber3r Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    05.06.2012
    um zum beispiel cyanogenmod auf dem huawei u8860 zum laufen zu bringen.

    bin dabei mich in die materie einzuarbeiten, mal sehen wie weit ich komme
     
  5. Chris75, 13.07.2012 #5
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    zauberer du wärst im XDA-Forum besser aufgehoben, dort tummeln sich die ganzen MOD-Programmierer.
     

Diese Seite empfehlen