1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Video fürs Desire?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Nonius, 20.07.2010.

  1. Nonius, 20.07.2010 #1
    Nonius

    Nonius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.07.2010
    Hi,

    laut Spezifikation kann das Desire mp4 abspielen. Wenn ich nicht irre, ist das ja nur ein Containerformat - was muss denn drin sein (Auflösung? Bildrate? Audioformat? etc.), damit ein mp4 mit dem Standardplayer im Desire abgespielt werden kann?

    Ich würd' gerne eine TV-Sendung (SAT) so umbauen, damit ich es auf die SD-Karte schieben und am Desire anschauen kann. Format? Eventuell mit welchen Proggis?

    Vom Recorder krieg' ich es runter, demuxen (ProjektX) kann ich auch - aber wie weiter?

    Thx
     
  2. Skitch76, 20.07.2010 #2
    Skitch76

    Skitch76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Probier mal XMedia Recode, das geht super ist kostenlos und hat auch ein Profil fürs Desire.
    XMedia Recode
     
  3. Nocturne1984, 20.07.2010 #3
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    Ich kann Xmedia Recode empfehlen, ist gut und noch dazu kostenlos, Profil HTC Desire auswählen und Videocodec H264 einstellen und das wars dann ^^
     
  4. Nonius, 20.07.2010 #4
    Nonius

    Nonius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.07.2010
    Danke - werd' ich probieren (allerdings erst in ein paar Tagen, bin die nächsten Tage im Ausland). LG
     
  5. WiRsindDi3BorG, 20.07.2010 #5
    WiRsindDi3BorG

    WiRsindDi3BorG Gast

    grave bedankt sich.
  6. Gorac, 21.07.2010 #6
    Gorac

    Gorac Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.12.2009
    es gibt auch einen player (rockplayer) der spielt die gängigsten formate ab. darunter auch xvid und mkv.
     
  7. Nonius, 26.07.2010 #7
    Nonius

    Nonius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.07.2010
    Hi,

    FYI: ich hab' mal testweise ein *.mp4, das ich seinerzeit für den iPod her gerichtet hab', auf das Desire geschoben - da ist zwar nur 320x240 und MPEG1 drin - lässt sich aber anstandslos abspielen. Bissl farbenfroh und leicht ins Rötliche - aber immerhin. Zum Zeitvertreib im Flugzeug reicht's allemal.

    Zwecks besserer Auflösung werd' ich natürlich Euren Tipp:
    demnächst probieren.

    Thx
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2010
  8. Nonius, 27.07.2010 #8
    Nonius

    Nonius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.07.2010
    Anscheinend macht es doch Sinn, hier weiter zu diskutieren.

    Ich hab' jetzt mal den XMedia Recode probiert - eine eigene Einstellung fürs Desire hab' ich nicht gefunden, nur für HTC. Die Standardeinstellungen diesbezüglich kamen mir da sehr niedrig vor, auch das Video-Seitenverhältnis musste ich anpassen.

    Ich hab's mal mit folgenden Einstellungen probiert: Video 2400, Audio 160 kB, 480x576 (Details kann ich noch ergänzten). Schaut nicht schlecht aus - nur Lauftitel kommen etwas ruckartig, was vielleicht an der Framerate liegt.

    Hat jemand schon diverse Tests gemacht und ist auf halbwegs optimale Einstellungen gekommen? Wenn ja - auf welche?

    Thx
     
  9. Lion13, 27.07.2010 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
  10. Nette89, 27.07.2010 #10
    Nette89

    Nette89 Android-Experte

    Beiträge:
    716
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    24.06.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    ich musste mir die aktualisierte Version runterladen und da konnte man auch das Desire auswählen...klich einfach mal oben, da ist so ein Button auf aktualisierungen prüfen oder sowas...
     
  11. Nonius, 27.07.2010 #11
    Nonius

    Nonius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.07.2010
    Nachdem ich mir den XMedia Recode erst vorgestern runter geladen habe, gehe ich davon aus, dass es der aktuellste ist. Aber - sorry, Irrtum , mea culpa - da gibt's tatsächlich eine Auswahl fürs HTC Desire...

    ... aber ... der Hund liegt im Detail (und wird auch in der o.g. Verlinkung nicht erklärt).

    -----

    Das Desire-Presest im XMedia Recode 2.2.5.0 gibt Video mit 900 kbps und Audio mit 44.100khz/64 kbps an - mit dieser Einstellung klingt das Audio allerdings schrecklich! Beim Video schienen mir 900 zu wenig, ich hab's gleich mal auf 2.400 gedreht - das ist vielleicht zu hoch. Wie weit man den Wert herunter setzen kann, ohne dass ein sichtbarer Qualitätsverlust zu sehen ist, müsste ich noch austesten. Ob GOP 15 passt bzw. mit dem Ausgangsmaterial (TV) zusammen passt - keine Ahnung. Vielleicht liegt hier die Erklärung der leicht ruckelnden Lauftiteln.

    Weiters stellt das Desire-Presest im XMedia Recode die Videogröße auf 720x480 - wieso eigentlich? Wenn ich ein 16:9-Material nehme, müsste sich die längere Seite mit 480/10*16=768 ergeben.

    Wie man sieht, gibt's hier eine Menge von Reglern, an denen man drehen kann. Natürlich kann ich mich an einem der nächsten verregneten Tage hinsetzen und herum testen, bis ich zu einem optimalen Ergebnis komme.

    Ich hatte gehofft, dass es dieses Knowhow bereits gibt...

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2010
  12. Nonius, 27.07.2010 #12
    Nonius

    Nonius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.07.2010
    FYI: ich hab's nun mit 16:9 digitalem TV-Material getestet - sowohl das Desire-Presest im XMedia Recode sowie auch meine Rechnung sind falsch: beides ergibt "lange Gesichter" bzw. ein ovales ARD-Logo.

    Richtige Rechnung: um die lange Seite mit 800 voll auszunutzen, wird die kurze Seite errechnet (das Desire-Display ist nicht "breit" genug für 16:9-Material) - so ergibt sich für die kurze Seite 800/16*9=450 . 450 ist im XMedia Recode nicht einstellbar - ich hab' letztendlich 800x448 gewählt. Somit hab' ich keine langen Gesichter und ein rundes ARD-Logo. Allerdings oben und unten einen dünnen schwarzen Balken - das macht mir weniger, mir ist aber wichtig, dass die Proportionen stimmen. Bei der Videorate bin ich bei 1600-2200, beim Audio 44.100/128-160.

    Dies gilt jetzt für 16:9-TV-Ausgangsmaterial. Für 4:3 oder anamorphe DVDs sieht es wieder anders aus...

    Dies nur zur Info.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2010

Diese Seite empfehlen