1. Double-Layer, 28.01.2012 #1
    Double-Layer

    Double-Layer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Guten Tag,

    Mich wundert wie dieses Video in so einer Guten Qualität Aufgenommen werden kann,[Mit dem i9001]

    Ich habe ebenfalls ein Video hochgeladen zum vergleich,jedoch sieht mann das die Qualität deutlich schlechter ist:
    Klick

    Ist das erste Video ein Fake?
    bzw.nicht mit dem i9001 aufgenommen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. mic007, 28.01.2012 #2
    mic007

    mic007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!
    Ich denke, es war bei dir im Bahnhof einfach nicht hell genug. Das macht sich dann in diesem "Ziehen" bzw Ruckeln der Bilder bemerkbar. Das andere Video ist bei wesentlich besserem Licht gemacht. Probier das doch bei Sonnenschein nochmal.

    Viele Grüße
    Micha
     
  3. Double-Layer, 28.01.2012 #3
    Double-Layer

    Double-Layer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    mir viel grad auf das ich die Auflösung nicht auf ganz hoch gestellt hatte,Problem gelöst,trotzdem danke
     
  4. SnoPoX, 28.01.2012 #4
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Du musst zum einen in deiner Kamera Einstellen, dass du auch 720p aufnehmen willst (DIe Auflösung legst du links im Kameramenü fest). Dann kommt es darauf an, wie Verlustfrei du die Datei bei Youtube hochlädst (man muss denke ich auswählen, dass High Quality genommen wird, also das Video nicht runtergerendert wird seitens Youtube).

    Bei dir hat es maximal 480p, also liegt es schonmal in der falschen Auflösung vor (zumindest auf Youtube).

    Dann kommt es immer noch drauf an, welche Verhältnisse bei einem Videodreh herrschen. Viel Licht oder dunkel, echtes Licht, Kunstlicht und allgemein das Motiv. Dadurch varriiert die Qualität des Materials natürlich auch.

    Also: stelle die Qualität deines Videos im Handy vor der Aufnahme auf 720p, lade es verlustfrei bei Youtube hoch, achte bei der Aufnahme auf gute Aufnahmeverhältnisse.
     
    Mouro bedankt sich.