1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Video- und Bildergalerie enthält falsche Einträge, wie löschen?

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von Mini-Man, 05.03.2011.

  1. Mini-Man, 05.03.2011 #1
    Mini-Man

    Mini-Man Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Das Aktualisieren der Datenbanken ist erfolglos. In der Videoliste habe ich etliche Videos drei oder viermal drin. Die Dateien sind definitiv nur einmal vorhanden. Bei der Galerie ist es noch viel störender.
    Ich habe Bilder per Bluetooth übertragen, diese landeten im Bluetoothordner. Dort habe ich sie dann rausgenommen und in den allgemeinen Bilderordner kopiert. Die Galerie zeigt mir aber immer noch den Bluetoothordner mit Inhalt an, im allgemeinen Ordner auch. Das löschen der Bilder über die Galerie im Bluetooth Ordner hat zur Folge, das das Bild im allgemeinen Ordner ebenfalls weg ist. Mit dem Dateimanager geschaut, ist der Bluetooth Ordner auch wirklich leer.

    Wie kriege ich wieder Ordnung in meine Bilder und Videos?
     
  2. trautman, 05.03.2011 #2
    trautman

    trautman Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Um alles zu löschen musst du in den Anwendungen bei Galerie, Musik und Video jeweils die Daten löschen!
    Dann sind deine Player eigentlich leer.
    Normalerweise müsstest du dann durch verschieben, oder hinzufügen eines Bildes oder Videos die ganze Bibliothek wieder angezeigt bekommen.
    Auf jeden Fall umständlich und ziemlich nervig beim Archos, aber einen anderen Weg kenn ich nicht.
    MfG
     
  3. Mini-Man, 05.03.2011 #3
    Mini-Man

    Mini-Man Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Aber wenn ich über die Galerie ein Bild lösche ist es ja wirklich weg. Dann müsste ich ja alles vorher extern auslagern. Ist das wirklich so umständlich?
     
  4. trautman, 05.03.2011 #4
    trautman

    trautman Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Nein, du musst kein Bild oder so löschen. In den Anwendungen mit Daten löschen leerst du bloß die Bibliotheken. Deine Bilder und so bleiben auf deinem Gerät.
    Wenn du dann ein neues Bild einfügst, dann sollte deine Galerie wieder komplett sein und keine Falscheinträge haben.
     
  5. Mini-Man, 05.03.2011 #5
    Mini-Man

    Mini-Man Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Ich habe auf dich gehört und die Ordner mit dem Galerie App gelöscht. Ergebnis: Die Bilder sind auch vollständig vom Gerät gelöscht ...
     
  6. trautman, 05.03.2011 #6
    trautman

    trautman Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Nein du hast nicht auf mich gehört, du solltest keine Ordner oder Bilder löschen!!!!

    Ich sagte, das du in den Einstellungen in den Anwendungen bloß den Button "Daten löschen" drücken solltest!
    Das ist schon was anderes!
     
  7. frelix, 05.03.2011 #7
    frelix

    frelix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Wenn die Multimediadatenbank falsche Einträge beinhaltet, wählt man unter Einstellungen / Reparieren und Formatieren / Multimediadatenbank zurücksetzen.

    Sent from ARCHOS 70 using Tapatalk.
     

Diese Seite empfehlen