1. rotation, 20.08.2011 #1
    rotation

    rotation Threadstarter Android-Lexikon

    Gibt es irgendwelche Videoformate, die der A70 ohne Cinema Plugin mit dem RockPlayer besonders gut abspielen kann?
    Alternativ:
    Auf welches Format sollten Videos Konvertiert werden (mit Super) damit sie garantiert ruckelfrei bzw. möglichst Effizient (Energiesparend und gute Quali) abgespielt werden?
     
  2. snooper, 21.08.2011 #2
    snooper

    snooper Fortgeschrittenes Mitglied

    Hmm.. eigentlich ist der Archos ja gottseidank mit diversen Videoformaten gesegnet, damit man eben nicht erst irgendein Format in ein anderes fummeln muss... :flapper:
    Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass das Abspielen verschiedener Videoformate messbare und aussagefähige Unterschiede bei der Gesamtakkulaufzeit bringt..
    Ich kann Dir nur sagen, dass das Abspielen von HD Formaten mit MP3 Ton den Archos 70 etwa 4 Stunden laufen läßt. Das wars dann!
     
  3. FZelle, 22.08.2011 #3
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Wieso Rockplayer?
    Wenn du eh in ein Archos format convertieren willst, ist der std Player viel besser, da er auf die Hardware optimiert ist.

    Und als video/Audioformat eignet sich fast alles, bis auf AC3 und MPEG2TS, welche nur per Cinema Plugin per hardware gehen.

    Am speichersparensten und gleichzeitig mit der besten qualität ist H.264 + AAC
     
  4. rotation, 22.08.2011 #4
    rotation

    rotation Threadstarter Android-Lexikon

    Ich dachte für H264 braucht man schon das Cinema?
    Oder täusche ich mich da?
     
  5. FZelle, 22.08.2011 #5
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Nicht denken, sondern lesen.
    ARCHOS

    MPEG2TS und AC3 benötigen das Cinema Plugin.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Archos 70 videoformat

    ,
  2. archos 70b videoformate