1. rosi67, 08.09.2011 #1
    rosi67

    rosi67 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    wie kann ich auf dem Galaxy die über WLAN mit der FritzBox verbunden ist meine Videos in mpg, avi oder divx Format abspielen.
    Habe derzeitig die FRITZ!App Media installiert, Twonky Server wird gefunden, Dateien können aber nicht abgespielt werden.

    Bei meinem Archos ist dies möglich (ihm sind die Formate bekannt).

    Ich vermute mal dass diese Frage schon öfters gestellt wurde, allerdings konnte ich dieses Thema im Forum nicht finden.

    Gruss

    rosi
     
  2. rosi67, 11.09.2011 #2
    rosi67

    rosi67 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    gibt es denn keinen der darüber Erfahrung hat.
    Welcher Code / Apps benötige ich um Mpeg und Avi Dateien abzuspielen.
    Die FritzApp würde sicherlich nach Installation des Codes die Einstellungen übernehmen und die Videos abspielen.

    Danke für eure Rückmeldungen :sad:

    Gruss

    rosi
     
  3. Blac, 11.09.2011 #3
    Blac

    Blac Erfahrener Benutzer

    Android kann normalerweise kein avi , probier mal den mobo player aus

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. rosi67, 14.09.2011 #4
    rosi67

    rosi67 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Blac,

    danke für den Tip mit dem mobo player.

    Dateien (mpeg und avi) lassen sich damit abspielen.
    Allerdings nur die , die auf dem Galaxy gespeichert sind.
    Wenn ich über die Fritz App auf mein NAS Server im Netz zugreife kann ich
    MP 3 Dateien und Bilder abspielen / sehen aber die Mpeg und Avi Dateien lassen sich leider nicht abspielen.
    Wie gesagt über die Fritz App habe ich kompletten Zugriff auf den Twonky Server vom NAS.

    Vielleicht hat noch jemand eine Idee.......


    Danke

    Gruss

    rosi
     
  5. landwurst, 20.09.2011 #5
    landwurst

    landwurst Junior Mitglied

    Hallo !
    Also ich nutze folgende Kombination an der Fritzbox: "MX Video Player" zum Abspielen der Videos und um auf die Festplatte an der Fritz Box zuzugreifen, nehme ich "iMediaShare"
    Wenn ich ein Video gucken will, starte ich iMediaShare, gehe auf "Meine Netzwerke", wähle den Ordner auf der Fritzbox, dann auf das Video.
    Anschließend fragt das Programm "Spiele auf...." zu guter Letzt auf "Mein Telefon" tippen.
    Läuft tadelos. Getestet mit *mkv und *.avi. MP3s lassen sich auch abspielen jedoch (leider) keine Playlist anlegen und die Daten auch nicht herunter laden.

    Hoffe Dir geholfen zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2011
  6. rosi67, 22.09.2011 #6
    rosi67

    rosi67 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @landwurst

    Danke

    Mit der Software bin ich super klar gekommen , Funktioniert.
    Kann auf den Server zugreifen und Videos abspielen.

    gruss

    rois
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. fritz app media spielt keine videos ab

    ,
  2. in fritz app media kein samsung s7

    ,
  3. fritz app media format

    ,
  4. mkv datei mit android auf fritz nas abspielen