1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Videos auf Milestone?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Gruendlich, 21.11.2009.

  1. Gruendlich, 21.11.2009 #1
    Gruendlich

    Gruendlich Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Hallo, ich möchte Videos auf das Milestone schieben. Welches Format (Auflösung?) sollten diese haben und wohin soll ich sie schieben? Einfach auf die Karte und das Handy macht den Rest oder...?
     
  2. endzeit, 21.11.2009 #2
    endzeit

    endzeit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich nutze zum Konvertieren das Tool handbrake und die hier und hier genannten Einstellungstipps.

    Als quelle für mein testvideo hat ein 720p x264 mkv file hergehalten, das Ergebnis war fantastisch und bei 1h Länge 400MB groß.

    Die wichtigsten Einstellungen nochmal in Kurzform:

    • 848x480
    • h.264 MP4
    • Bitrate: ~1000
    • AAC audio: 128kbps
    • Crop: Automatic
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2009
    natas77, Vladok, stevensbiker und 2 andere haben sich bedankt.
  3. Handyman1966, 27.11.2009 #3
    Handyman1966

    Handyman1966 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Hallo,

    das heißt also alle Videos, die ich mit meinem Omnia HD gemacht habe,
    neu konvertieren? zumindest spielt der Stein die MP4 so nicht ab.
    Sonst gibt es keinen Player der Mp4 und oder Divx abspielt?

    Danke schon mal
     
  4. Itscurious, 27.11.2009 #4
    Itscurious

    Itscurious Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Hi, auf dem Android Market gibt es soweit eine Applikation für divx welche bei mir aber Abstürtzt auf meinem Milestone. Das ganze steckt noch in den Kinderschuhen und wird mit dem root bestimmt bald weiter ausgebaut unter Android 2.0
     
  5. NextSelection, 27.11.2009 #5
    NextSelection

    NextSelection Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    24.11.2009
    gibt es nicht einfach einen VLC player der alles kann :(:(

    womit conventieren? und angucken?

    Paar Vorschläge wären echt klasse !
     
  6. mO2rola milestone, 27.11.2009 #6
    mO2rola milestone

    mO2rola milestone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Also, ich nehme immer den "Xmedia Recode" Konverter.

    Das Programm ist auf Deutsch und Freeware ;)
    Sehr viele Profile für die gängigsten Handys aller Hersteller, MP3 Player, PDA`s etc. sind schon vordefiniert, erfahrene User können alles manuell einstellen.
    Sehr gute Konverterqualität je nach Einstellung.
    Für das Motorola Milestone ist zwar z.Z kein Profil verfügbar, aber in kürze dürfte es per Update auch kommen.
    Aber auch das ist kein Beinbruch, wenn man weiss welche einstellungen vorgenommen werden müssen, paar Beiträge vorher wurde ja eine Einstellung genannt für die die nicht wissen was eingestellt werden muss.

    Hier der Link für das Programm: XMedia Recode

    kleiner Tipp am rande, ab und an mal im Programm nach Updates suchen lassen, bin mir sicher dass der Steini bald mit einem Profil Unterstützt wird.

    Fazit:
    Ein toller Konverter, zudem Sehr viele einstellmöglichkeiten, auch "Anfänger" dürften damit sehr schnell klarkommen, zumal es auch Kostenlos ist.
     
    Bossco02, Vladok und Unfaced haben sich bedankt.
  7. murroluppo, 27.11.2009 #7
    murroluppo

    murroluppo Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo,
    habe selbst schon mal den mplayer für den stein übersetzt, benutzt das framebufferdevice als Ausgabe.
    Kann ich im moment ja noch nicht praktisch testen, da kein root:mad:
     
  8. Gruendlich, 27.11.2009 #8
    Gruendlich

    Gruendlich Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Das Milestone spielt Mp4 problemlos ab!
     
  9. cpm, 27.11.2009 #9
    cpm

    cpm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Sorry, aber das kann man so pauschal nicht sagen, da MP4 ein Container ist. Im MP4 können von MPEG2 bis zu H.264 verschiedenste Videocodierungen enthalten sein.

    Zitat Wiki:

    Hast Du z.B. mal ein ein H.264 komprimiertes Video in Full HD, also 1080p probiert. Das können die wenigsten PCs abspielen und das Droid bestimmt nicht.

    Also Ich währe mit so pauschalen Ausagen vorsichtig.

    Nix für ungut, CPM
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2009
  10. jamur, 28.11.2009 #10
    jamur

    jamur Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hierfür kann ich gleich ein Beispiel liefern:

    Videopodcast vom Computerclub2:
    ComputerClub 2

    Bei dieser Film wurde bei mir nur der Ton abgespielt:
    MP4 H.264 Codec

    Diese Version war Video und Audio ok:
    iPod M4V H.264/AAC Codec
     
  11. Tiesie, 28.11.2009 #11
    Tiesie

    Tiesie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Ich nutze MediaCoder zum umwandeln.

    Nur bei Ausgabeformat MPEG4 werden die Videos aus dem MP4-Container komplett abgespielt, beim Format H.264 und xVid nur der Ton.

    Keine Ahnung woran das liegt.
     
  12. Tiesie, 28.11.2009 #12
    Tiesie

    Tiesie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Hab ein bisschen rum probiert.

    Der Player spielt nur H.264 ab das mit dem Baseline-Profil kodiert wurde!
    Damit funktionierts. :D
     
  13. BBAlex, 29.11.2009 #13
    BBAlex

    BBAlex Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Hab auch schon WMV draufgespielt.
    Benutze:
    Meridian Player Noble - Android Apps und Tests - AndroidPIT
    Kann anscheinend nicht alle WMV abspielen, aber ich hab ihn auch noch nicht so ausgiebig getestet.
     
  14. AndroidClubby, 01.12.2009 #14
    AndroidClubby

    AndroidClubby Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Ich hab den "Xmedia Recode" Konverter!!! Aber ich bekomm es nicht hin!!!

    Was muss ich wie einstellen damit das Milestone die Videos abspielt???
     
  15. SeraphimSerapis, 01.12.2009 #15
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    das iPhone-Profil geht auf jeden Fall - und die Qualität ist damit auch gut
     
  16. mO2rola milestone, 02.12.2009 #16
    mO2rola milestone

    mO2rola milestone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Hallo Seraphim,
    das mit dem Iphone Profil ist aber nur eine Pauschalaussage, im Xmedia Konverter gibt es einige Profile für das Eiphone :D und nicht alle funzen mit dem Milestone.

    Da doch immer wieder fragen bezüglich den richtigen Konvertereinstellungen
    für das Motorola Milestone gekommen sind, und noch kommen werden poste Ich mal "meine" Einstellungen.Damit kann man sich schonmal eine gute Grundlage schaffen :D

    Diese einstellungen beziehen auf das Programm XmediaRecode
    mit der aktuellen Version 2.1.4.8

    Als erstes wählen wir uns das Quellvideo aus was Umgewandelt werden soll:
    Dafür haben wir oben links im Program 2 Medienarten zur Auswahl.
    1. Datei öffnen (Wenn das Video bereits auf der Festplatte ist)
    2. DVD (Wenn es direkt vom DVD-Laufwerk heraus Kodiert werden soll)
    Wenn das Video ausgewählt ist erscheinen uns im oberen drittel des Programms ein paar infos zum Rohmaterial des Videos.

    Das wichtigste zum umwandeln des Videos kommt aber jetzt:

    1.Karteireitertab unter Format
    Allgemeinprofil:
    Profil: Benutzerdefiniert
    Format: M4V
    Video Codec: MPEG4
    Audio Format: AAC
    Audio/Videosynchronisation: Haken setzen, sofern dies nicht Automatisch gesetzt wurde.
    Ausgabe Streamart: Video und Audio
    Ausgabe: In Ordner Speichern
    Zielordner: Den Ordner angeben wo das konvertierte Videomaterial hin soll.
    Wenn Quell+Ziel Video in einem Ordner sind und das Original beibehalten soll,
    einfach das Feld unter "Zielordner" auf nicht überschreiben setzen


    2.Karteireitertab unter Video
    Framerate: Originalframerate, bei bedarf andere Framerate wählen
    Bitrate-Kontrollmodus: Konstante Bitrate
    Bitrate (kbps): nach belieben (persönlich nehme Ich zwischen 1000-1250)
    zuviel Bitrate verbessert das Bild nicht wirklich, nur die Grösse steigt
    Viel weniger als 1000 sollten es aber auch nicht sein, das die Bildqualität je nach Quellmaterial sinken dürfte, dafür ist aber die Grösse weniger
    GOP-Länge: Kann bleiben wie es ist
    Farbmodus: Kann bleiben wie es ist
    Graustufen, Deinterlace, Trellis und das feld Video Kopieren kann man
    ruhig leer lassen, falls doch gewünscht einfach auswählen


    3.Karteireitertab unter Audiotrack
    Dort kann eigentlich alles so bleiben wie es ist, die Vorgabewerte sind eigentlich schon Sehr Gut, ansonsten beliebig nach geschmack veränderbar


    4.Karteireitertab unter Crop/Vorschau
    Breite: 848, Normal hat der Motorola Milestone 852 Videobreite, aber das Programm setzt es Automatisch auf 848, k.a warum, ist aber auch egal, da beim Finalen Film eh keine ränder bleiben (Vollbild)
    Höhe: 480
    Skalierung: Biliniear
    Seitenverhältnis: Da erstmal nichts einstellen, sobald man einen Haken auf
    "Seitenverhältnis korrigieren" setzt übernimmt das Programm das passende Seitenverhältnis
    Zoom: An Bildschirm anpassen auswählen

    Anschliesend oben auf das grüne + (Job Hinzufügen) & Kodieren klicken und das Video wird Konvertiert, die Geschwindigkeit ist auch recht gut.
    Bei mir mit Core2Duo P8600 @2,4 Ghz + 4 GB RAM unter 30 min. für einen 90 minütigen Film.

    Denke mal den einen oder anderen hilft es.

    Ps.:
    Das Display des Milestone ist der Wahnsinn, soo gestochen Scharf, da kommt mein Iphone 3GS nicht mit, und der hatte mich schon anfangs so begeistert, bildschärfemässig eine klare Steigerung zu Apple, hut ab.

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2009
    Papayaa, emw, Unfaced und 8 andere haben sich bedankt.
  17. Andro_ID, 02.12.2009 #17
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    07.11.2009
  18. snoopy266, 04.12.2009 #18
    snoopy266

    snoopy266 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich habe bisher mit Xmedia Recode die besten Erfahrungen gemacht.

    Habe den Autor eben mal angeschrieben, und ihn gebeten, ein Profil für das Milestone einzufügen. Also "Motivation" habe ich gleich mal eine kleine Spende für das Programm getätigt. :D

    Vielleicht mag ja hier der eine oder andere Anwender des Programms auch mal eine kleine Spende machen? Dann klappt das bestimmt auch mit dem Profil fürs Milestone. Spenden kann man hier: XMedia Recode

    Nein, ich stehe sonst in keiner Verbindung zum Programmautor!
    Finde einfach nur, dass solch eine gute Software auch belohnt werden sollte.
     
  19. BeamMeUp, 10.12.2009 #19
    BeamMeUp

    BeamMeUp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    XMediaRecode ist suuuper! habe damit Musikvideos im mpg-, mp4- und mov-Format in ein vom Milestone abspielbares m4v-Format umgewandelt bekommen.

    Dem Autor ist eine kleine Spende von mir vor Weihnachten sicher!
    Werde da auch ein Milestone-Profil und die Ergänzung um das wmv-Format anregen.
     
  20. ooze, 11.12.2009 #20
    ooze

    ooze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.11.2009
    Mal ne dumme Frage, aber wohin muss ich die konvertierten Videos auf der SD Karte kopieren? Und mit was soll ich sie auf dem Milestone abspielen?
     

Diese Seite empfehlen