1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Videos vom Android-Handy über Playstation 3 am TV ansehen - geht das ?

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von rolohandy, 07.08.2011.

  1. rolohandy, 07.08.2011 #1
    rolohandy

    rolohandy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Hallo, an meinem Fernseher (Technisat) habe ich per LAN (Ethernet) Kabel eine Sony Playstation 3 angeschlossen, die wiederum über WLAN ins Internet geht. So kann ich Internet-Inhalte auf dem Fernseher betrachten.

    Ich würde gerne Videos und Fotos die ich auf dem Galaxy Ace habe, auf dem Fernseher betrachten. Ich stelle mir vor, daß es eine App gibt (?) mit der ich per WLAN die Videos an die Playstation streame (was ich dann auf dem Fernseher sehen könnte).

    Kennt jemand eine App die das macht ?
    Ob das evtl. mit "AllShare" geht und wie muss ich dabei vorgehen ?

    Danke
    rolohandy
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2011
  2. rolohandy, 08.08.2011 #2
    rolohandy

    rolohandy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Hallo, habe inzwischen einiges ausprobiert und Inhalte vom Galaxy Ace mittels "AllShare" über die Playstation 3 auf den Fernseher gestreamt. Fast alles hat funktioniert, einiges nicht.

    Musik(MP3)- und Foto(JPG)-Dateien liessen sich problemlos streamen und ansehen.
    Video-Dateien liessen sich nicht alle wiedergeben, also z.B. auf dem Ace bereits vorhandene Trailer von Take That "The Flood" in MP4-Format ohne Probleme.
    Aber selbst aufgenommene Videos (auch in MP4-Format) wurden von der Playstation als "ungültiges Format" bezeichnet. Ich nehme an, weil die Galaxy Ace keine "echten" HD-Videos erstellt ?
    Dagegen funktionierten einwandfrei Video-Clips, die mit einer Foto- oder Video-Kamera aufgenommene waren und deren Szenen ich vorher manuell auf die SD Card der Galaxy Ace kopiert habe.

    Ich habe mal die Schritte aufgeführt die ich vorgenommen habe, vielleicht hat ja noch jemand eine Idee:


    1.) Galaxy Ace auf WLAN Modus eingestellt
    2.) Sony Playstation 3 auf INTERNET/WiFi-Modus eingestellt
    3.) Fernseher auf Playstation-Modus eingestellt (HDMI Kanal)
    4.) im Galaxy Ace "AllShare" eingerichtet (im AllShare-Menü einige
    Optionen freischalten, z.B. Videos, Fotos, Audio, Name des Handy usw)
    5.) Sony Playstation erkennt dann das Galaxy Ace
    6.) Playstation ordnet dem Galaxy Ace folgendes Icon zu: "GT-S5830"
    für die Rubriken: AUDIO, VIDEO, FOTO
    7.) im Playstation-Menü in Rubrik "AUDIO" das "GT-S5830" aktiviert
    8.) es werden diverse MP3 Songs angezeigt, alle können problemlos abgespielt werden
    9.) im Playstation-Menü die Rubrik "VIDEO" aktiviert
    10) es werden zwei Videos angezeigt
    a) ein auf dem Handy werksseitig vorhandener Video-Clip von Take That
    "the Flood" - dieser Clip wird einwandfrei auf dem Fernseher angezeigt
    b) ein von mir selbst aufgenommener Videoclip "Test" - dieser wird leider nicht erkannt : "ungültiges Format"
    11) auf der Playstation in Rubrik FOTOS gewechselt - es werden diverse bereits vorhandene "Wallpapers" und selbst aufgenommene Fotos in JPG angezeigt, alle auf dem Fernseher richtig dargestellt.

    Im Prinzip ist damit bewiesen, daß man vom Galaxy Ace (und anderen Android-Handys) über die
    Playstation auf den Fenseher Inhalte streamen und ansehen kann.
    Wenn jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder Tipps dazu hat, kann er/sie es ja hier einmal posten.


    rolohandy

    PS: da die Playstation das Video-Format der Galaxy Ace anscheinend nicht erkennt - hat jemand schon mal andere Android-Handys entsprechend zum Streamen ausprobiert, evtl. das Galaxy S2 ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2011
  3. TerrasighT, 09.08.2011 #3
    TerrasighT

    TerrasighT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Frage: Viele FlatTVs bieten ja die Möglichkeit per USB einen Datenträger anzuhängen. Wäre es evtl. möglich einmal das Handy per USB anzuhängen -> Festplatte und Videos auswählen?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. vom handy videos auf ps3 streamen