1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

View programmatisch auf LinearLayout setzen und LowLevel Grafik zeichnen

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von TesterAndroid, 30.11.2011.

  1. TesterAndroid, 30.11.2011 #1
    TesterAndroid

    TesterAndroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Hallo,

    ich habe eine View welche Low Level Grafiken zeichnet u. A. Rechtecke usw.
    dieses habe ich in ein geschachteltes LinearLayout gesetzt.

    Es wird zwar gezeichnet jedoch nicht innerhalb seines gültigen LinearLayout Bereiches. Das äussert sich dadurch das die Grafik scheinbar am Screen Kopfende gezeichnet wird.

    Kurz Struktur:
    LinearLayout
    -> LinearLayout
    ---> Meine Grafik

    Code:
    //LayoutParams
            LayoutParams mainLayoutParams = new LayoutParams(LayoutParams.FILL_PARENT, LayoutParams.FILL_PARENT);
            LayoutParams subLayoutParams = new LayoutParams(LayoutParams.FILL_PARENT, LayoutParams.WRAP_CONTENT);
            
            LinearLayout mainLayout = new LinearLayout(this);
            mainLayout.setOrientation(LinearLayout.VERTICAL);
            mainLayout.setLayoutParams(mainLayoutParams);
            mainLayout.setBackgroundColor(android.graphics.Color.BLUE);
            
            LinearLayout subLayout = new LinearLayout(this);
            subLayout.setLayoutParams(subLayoutParams);
            subLayout.setOrientation(LinearLayout.VERTICAL);
            subLayout.setBackgroundColor(android.graphics.Color.YELLOW);
            
            TextView textView = new TextView(this);
            textView.setText("TEST TEST MainLayout");
            
            TextView textView2 = new TextView(this);
            textView2.setText("TEST TEST SubLayout");
            
            mainLayout.addView(textView);
            subLayout.addView(textView2);
            
            androidBean = new AndroidBean(subLayout.getContext(),drawing);
            
            subLayout.addView(grinxBean);
                            
            mainLayout.addView(subLayout);        
                    
            this.setContentView(mainLayout);
    
    
    [​IMG]

    Also die Rechteck Geschichte sollte erst im SubLayout gezeichnet werden, d.h. hier geht wohl irgendwas schief. Der LayoutManager sollte der Bean eigentlich sagen wo er loslegen kann, so wie das ganze auch in Swing funktioniert.

    Danke für alle Tipps, suche hier schon ne Weile nach der Ursache
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2011

Diese Seite empfehlen