1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Virenalarm

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Gengar, 24.05.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gengar, 24.05.2011 #1
    Gengar

    Gengar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Habt ihr eigentlich keine Angst, dass in all den Firmwares, Rooting-Tools, Flashtools, etc. keine Viren enthalten sind. Z.b. hier: SuperOneClick wurde hier im Forum verlinkt.

    [​IMG][​IMG]


    Würde mich wirklich interessieren, woher ich das Vertrauen nehmen soll, dass neben Google nicht noch eine Vielzahl andere Unbekannter meine Daten abgreifen, wenn ich mein Phone hacke.

    Grüße,
    Jürgen
     
  2. Taj Maral, 24.05.2011 #2
    Taj Maral

    Taj Maral Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    11.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    SuperOneClick kann man sowieso abraten von. Flash lieber nen Kernel der gerooted is.

    Ende der Durchsage.^^
     
  3. Gengar, 24.05.2011 #3
    Gengar

    Gengar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Und dann fängt man sich keine Viren?
     
  4. Randall Flagg, 24.05.2011 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Also wenn irgendein Tool,Firmware,Rom,Kernel oder Apps Malware wären,würdest Du das hier und auch bei XDA lesen.
    Bis jetzt ist es jedenfalls so das die Defs Android voran bringen wollen.Das haben sie ja auch geschafft.
    Viele Sachen haben die Hersteller von der Community übernommen.
    Man sollte natürlich gucken was man sich da auf sein Telefon zieht.
    Wenn das von Leuten wie Supercurio,Chainfire,Hardcore oder Leuten wie dem Cyanogen Team kommt kannst Dir ziemlich sicher sein,das alles in Ordnung ist.
    Wenn Du Dir natürlich eine Firmware von Dimitri Dimitrenkow aus der Steppe ziehst,den niemand kennt und der seine Roms über einen Server in Ulan Bator oder Burkina Faso verteilt,solltest Du aufpassen. ;)

    Super One Click ist jedenfalls kein Virus...aber ein Kernel ist wirklich besser!

    Edit: Und Angst habe ich eigentlich keine! Wenn man den Entwicklern eine Weile folgt und das Geschehen etwas überblickt,kann man das glaube ich ganz gut abschätzen.
     
  5. once upon a time, 24.05.2011 #5
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    ja, ich habe große Angst, dass keine Viren enthalten sind! :winki:

    Was soll ich dann mit meinem Virenscanner machen, er hat nie die Chance sich zu amortisieren! :crying:

    Gruß

    Klaus
     
  6. Gengar, 24.05.2011 #6
    Gengar

    Gengar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.09.2010
    @Randall Flagg
    Danke für die Antwort. Wo finde ich denn nun die sicheren Quellen?

    Es hat übrigens niemand behaupt, dass SuperOneClick ein Virus ist. Allerdings ist es Virenverseucht. Zumindest das Paket, dass ich mir mal über einen Link aus diesem Forum runtergeladen habe.


    @once upon a time
    Lachst Du auch noch, wenn Dein Konto geplündert wurde oder Dein E-Mail-Account gehackt wurde?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2011
  7. once upon a time, 24.05.2011 #7
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Was ich stark bezweifle, wäre nicht das erste Mal, dass Virenscanner fälschlicherweise Alarm schlagen und sogar empfehlen würden angeblich befallene Systemdateien zu löschen!

    Gruß

    Klaus (seit über 16 Jahren virenfrei im www unterwegs!)

    @Gengar
    Du hast einen Fehler in Deinem Eröffnungsposting, diesen habe ich auch rot markiert, deshalb der Scherz! :winki:

    "Habt ihr eigentlich keine Angst, dass in all den Firmwares, Rooting-Tools, Flashtools, etc. keine Viren enthalten sind."
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2011
  8. Gengar, 24.05.2011 #8
    Gengar

    Gengar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Also das dürfte nahezu unmöglich sein, wenn man bedenkt, dass Virenscanner bei weitem nicht alle Viren finden.

    Hehe, Du hast völlig recht. Und ich Schelm habe wieder nur böses gedacht. ;)
     
  9. scorp182, 24.05.2011 #9
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Mal hier im forum den Modding-Bereich aufmerksam durchlesen (hab den Link grad nicht zur Hand, da mit meinem SGS geschrieben). Da erhältst du das erforderliche Wissen und guten Rat zu entsprechenden Custom ROMs/Kernel. ;-)
     
  10. segelfreund, 25.05.2011 #10
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  11. Thyrion, 25.05.2011 #11
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Nur so zur Info:

    SuperOneClick benutzt eine Sicherheitslücke um sich Root-Rechte zu verschaffen. Diese wird von Avira erkannt (Exp/Linux.Lotoor.g -> AntiVir Virus Description: EXP/Linux.Lotoor.G Full description) und gemeldet. Das ist alles.

    Das heißt aber doch nicht gleich, dass es virenverseucht ist - ist ja schließlich in diesem Fall gewollt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen