1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fraaa, 27.01.2012 #1
    Fraaa

    Fraaa Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen.

    Ich habe mir gerade eine virtuelle Kreditkarte von Yuna beantragt.

    Diese Karte gibt es nicht als echte Karte, man bekommt lediglich Kreditkartennummer etc.

    Aufgeladen wird per Überweisung oder Paysafecard.

    Ich muss lediglich noch das Postident Verfahren abschließen, dann kann ich die Karte nutzen und aufladen.

    Hat bereits jemand eine karte dieses Anbieters?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Touhy, 27.01.2012 #2
    Touhy

    Touhy Android-Experte

    Hi,

    ich hab zwar eine "richtige" Kreditkarte in der Hand, aber taugen tut die auch nur fürs Internet (da aber auch überall, auch Ausland).
    Es ist eine Prepaid-Karte, die ähnlich deiner funktioniert.
    Im Grunde sollte sie auch an Terminals funktionieren, die meisten Händler und Systeme akzeptieren aber PP-Karten nicht.

    Also wenns eine richtige 16stellige Nummer plus PZ ist, dann sollte es keine Probleme geben.

    Meine Schufa ist nicht so der Hit, da kommt nur so was oder so eine virtuelle wie deine in Frage.
     
  3. honeyx, 27.01.2012 #3
    honeyx

    honeyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Für den Market brauchst du einen Google Account und Google akzepiert die meisten virtuellen Kreditkarten nicht. ALso am besten entweder eine echte besorgen, oder abwaren bis Google Paypal akzeptiert. Soll ja kommen, nur wann weiss ich nicht.
     
  4. Schwarze13, 28.01.2012 #4
    Schwarze13

    Schwarze13 Fortgeschrittenes Mitglied

    So zur Info, ich benutze die Amazon Kreditcard und bis jetzt Null Problems.
     
  5. Touhy, 28.01.2012 #5
    Touhy

    Touhy Android-Experte

    nun ja, dann empfiehlt sich eine Prepaid Kreditkarte wie ich sie habe. Ich zahle eine Jahresgebühr unter 20 EUR, das ist mit das günstigste Angebot am Markt.
     
  6. flosch1980, 28.01.2012 #6
    flosch1980

    flosch1980 Android-Experte

    Ich habe eine prepaid karte von Kalixa.
    Die kostet einmalig 4.95 Pfund und ist danach gebührenfrei, die Beantragung geht komplett online.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  7. presseonkel, 28.01.2012 #7
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Moin,
    hat mit dem Handy nichts zu tun und wird im Markt Forum in epischer Breite in bestehenden Threads behandelt
    closed
     
    1haumann1 bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen