1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Virus in Superuser App?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Huawei Mediapad" wurde erstellt von snackpack, 16.01.2012.

  1. snackpack, 16.01.2012 #1
    snackpack

    snackpack Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    hallo leute,
    ich habe schon ein paar tage mein mediapad gerootet und heute hat mein virenscanner "zoner AnitVirus free" gemeldet, das sich in der superuser app der virus "Exploit.AndroidOS.Ratc.A" befindet. Hab die app schon neu geladen, aber immer die selbe meldung.
    was kann ich da jetzt machen?

    mfg chris
     
  2. Hiero, 16.01.2012 #2
    Hiero

    Hiero Android-Experte

    Beiträge:
    722
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    27.11.2009
    HHaaahaa jo ist klar, in der SU die 5.000.000 - 10.000.000 aus dem Market geladen wurde, wird von irgendeinem drecks Virenscanner ein Virus gefunden... köstlich!

    Mal ne Frage, wieso zum Teufel nutzt du einen Virenscanner auf deinem Gerät????
    Das ist so dermaßen überflüssig!
     
  3. mcdaniels, 16.01.2012 #3
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Beim Rooten ok, aber findest du, dass das wirklich so überflüssig ist?
     
  4. Hiero, 16.01.2012 #4
    Hiero

    Hiero Android-Experte

    Beiträge:
    722
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Das Problem ist eigentlich nur der User selber.
    Von daher total überflüssig.
     
  5. mcdaniels, 16.01.2012 #5
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Ich denke, dass es eventuell doch ein zusätzlicher Schutz ist. Man denke an Apps die schon im Market waren und nachweislich Schadsoftware enthalten haben.

    Hier KANN ein Virenkiller - so er es erkennt - eventuell schlimmeres verhindern.

    Die User sind aber, wie du sagst, das Hauptproblem. :)
     
  6. snackpack, 16.01.2012 #6
    snackpack

    snackpack Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    naja, hab den virenscanner, weil vermehrt über viren auf android geräten berichtet wird. google checkt ja anscheinend nicht wirklich ordentlich (oder gar nicht?) die apps, was man so liest.
    nur, weil viele user die app runter laden, muss sie doch nicht virenfrei sein.
    vielleicht haben ja auch nur die wenigsten einen virenscanner drauf, weil man ihn ja nicht braucht..... ;)
    mein x10 habe ich schon länger gerootet und natürlich auch speruser drauf. auch habe ich den virenscanner da schon länger und war alles ok. hier schlägt der scanner jetzt aber auch alarm
     
  7. mcdaniels, 16.01.2012 #7
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    ich nehme an, dass es sich hierbei um ein sog. false positive handelt...
     
  8. snackpack, 16.01.2012 #8
    snackpack

    snackpack Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    danke für die antwort, mcdaniels
    dann werd ich einfach erst mal releaxt bleiben
     
  9. DeAndi, 16.01.2012 #9
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Wollte mich zwar nicht einmischen, aber habe auch was dazu zu sagen.
    Habe am Anfang auch gemeint ein Virenscaner benutzen zu müssen.
    Bis mir aufgefallen ist das alle Meldungen von den Virenscanner Hersteller kommen.

    Wenn du in den Markt gehst dir die Masse an Leuten anscchaust die die App runtergeladen haben und dir die Bewertungen anschaust, bist du, meiner Meinung nach, auf der sicheren Seite. :)
     
  10. mcdaniels, 17.01.2012 #10
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Das ist natürlich auch eine Herangehensweise.
     
  11. ANDROIDBENE, 17.01.2012 #11
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,639
    Erhaltene Danke:
    458
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy A3 (2016), iPhone 6s
    Tablet:
    Galaxy Note 8.0, Kindle HDX 7
  12. mcdaniels, 17.01.2012 #12
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Verstehe nicht, was du damit genau meinst?
     
  13. DeAndi, 17.01.2012 #13
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Was ich damit meine ist das ich noch von keinem gehört habe das er wirklich definitiv Probleme mit Viren oder Trojaner hatte.
     
  14. mblaster, 17.01.2012 #14
    mblaster

    mblaster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Ratc steht für "Rage against the cage", das ist der adb Exploit, der hier ausgenutzt wird um root recht zu erlangen. Es ist also vollkommen korrekt, das der Scanner das erkennt.

    BTW: Mein erster Post hier, also erstmal: Hallo Forum!
     
  15. mcdaniels, 17.01.2012 #15
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Joa, aber ohne Exploit kein Root in dem Falle ;-)
     

Diese Seite empfehlen