1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Totenschreie, 13.02.2011 #1
    Totenschreie

    Totenschreie Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Abend,

    ich habe ein Problem mit dem erlangen von Temproot mithilfe von Visionary+. Ich denke ich erzähle die ganze Geschichte einmal [​IMG]

    Habe gestern mein T-Mobile gebrandetes Desire HD von 1.75 auf die 1.32 HTC Stock Rom down gegradet und dann mit Visionary+ root Rechte freigeschaltet.

    Dann bin ich diesem Guide (und seinen Unterguides) gefolgt http://leedroid.com/ace-wiki/how-to-...-htc-desire-hd

    Habe gestern Abend beim ausprobieren festgestellt das die Empfangsqualität/Energieverbrauch nicht mehr so gut ist wie vorher und wollte heute nun das von Leedroid empfohlene Radio flashen. Da jedoch bei mir das benötigte ENG S-OFF fehlte wollte ich folgendem Guide anwenden [TOOL] One click ENG S-OFF - xda-developers

    Habe also wieder die 1.32 Stock-Rom installiert (über den Standard-Bootloader). Leider bin ich nun an die Stelle gelangt das wenn ich Visionary+ starte und "temproot now" drücke visionary in dem "rooting device, please wait created by @paulobrien" Bildschirm stehen bleibt. Das Bild von visionary wird über dem text angezeigt und oben rechts unter der Uh ist ein "pulsierender" Punktkreis. Das Telefon hängt sich aber nicht auf. Kann einfach zurück drücken und ich bin wieder im Startbildschirm.

    Habe bis jetzt mehrmals die 1.32 Stock Version geflasht, Werksreset durchgeführt und die App mehrmals neu installiert. Mir fällt nun nichts mehr ein außer irgendwie zu versuchen den ClockworkMod zu starten (falls das gehen sollte) und Leedroid einfach wieder zu installieren. Da ich aber nichts Kaputt machen will frage ich lieber mal vorher ob mir wer helfen kann [​IMG]

    Liebe Grüße
    Sebastian
     
  2. segelfreund, 13.02.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

  3. Totenschreie, 13.02.2011 #3
    Totenschreie

    Totenschreie Threadstarter Neuer Benutzer

    Zitat aus dem Thema:
    Schritt 3:

    - Ausführen von Visionary+
    - Dort keine Optionen anwählen, sondern lediglich TEMPROOT NOW! auswaehlen
    - Im Anschluss nun Attempt Permroot NOW! waehlen
    - Das Desire HD wird nun neu gestartet. (vorher noch die permission vom superuser mit allow bestätigen). Bitte nochmals sicherstellen, das keine hacken bei den Optionen sind!!!!



    _____


    Bleibe ich nicht an dieser Stelle hängen? Temproot Now geht ja leider nicht bei mir...

    Ich muss auch gestehen das es mir als Android-Anfänger auch schwer fällt die Anleitung zu verstehen vorallem das Vorwort. Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
     
  4. DeeZiD, 14.02.2011 #4
    DeeZiD

    DeeZiD Android-Lexikon

    Schmeiß mal den HTC-Treiber samt Sync runter.
    Schließe das Gerät im USB-Debugging-Modus an.
    Installiere den Treiber (per HTC-Sync-Installation) wieder
    Schalte USB-Debugging aus und wieder an.
    Starte Visionary neu, sollte jetzt wieder gehen. Hatte das selbe Problem!! :lol:
     
  5. TimeTurn, 14.02.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Aehm einfach vom PC ganz abziehen - wozu HTC Sync+treiber anfassen? Zum rooten mit VISIONary+ muss das DHD nicht verbunden sein.
     
  6. orient0r, 14.02.2011 #6
    orient0r

    orient0r Android-Hilfe.de Mitglied

    Niemand liest sich die FAQ's durch sondern erstellt willkürlich Threads ..
     
  7. Totenschreie, 14.02.2011 #7
    Totenschreie

    Totenschreie Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe mir die FAQ durchgelesen.Ich hatte es bei meinen Versuchen auch nicht am PC angeschlossen...

    Habe es gestern Nacht noch mit der App z4root probiert und es halt geklappt. Keine Ahnung warum visionary nicht funktioniert. Naja würd mal sagen closed ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2011
  8. segelfreund, 14.02.2011 #8
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Auf Userwunsch geschlossen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. one click root indentify device bleibt hängen