1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vodafone 845 oder Nokia 5230

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von squalo, 24.09.2010.

  1. squalo, 24.09.2010 #1
    squalo

    squalo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Moin,

    wollte mir das Nokia 5230 wegen dem Navi kaufen..

    Wie weit ist das 845 zu empfehlen wenn man es als Navi nehmen
    möchte, gibt es auch tom tom oder navigon ?
    Und auch als verwaltung von Kundenkarteien sync mit
    Outlook möglich ?

    Viele Fragen aber das 845 hat gefällt mir bis jetzt gut!

    Danke

    squalo
     
  2. delvos, 24.09.2010 #2
    delvos

    delvos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Was erwartest du von den VF 845-Besitzern? :D

    Das 845 kann man als Navigationsgerät gut nutzen. Navigon kann man schon kaufen, TomTom glaube ich noch nicht. Aber schon die kostenlosen Versionen von Google u. a. sind brauchbar.

    Mit Outlocksynchronisation habe ich nichts am Hut, gehe aber davon aus, daß das auch funktioniert.

    Daß das 845 dem Nokia in vielen Bereichen überlegen ist, muß ich dir ja nicht erzählen, wenn du dich schon infornmiert hast.

    Das einzige was beim Nokia besser ist, ist das größere und besser aufgelöste Display. Das Nokia ist ein bißchen teurer.
     
  3. KidStealth, 24.09.2010 #3
    KidStealth

    KidStealth Gast

    Hallo Squalo,

    es gibt diverse Navigationslösungen für das VF845... einmal natürlich Googlemaps/Navigation, welches du kostenlos beziehen kannst. Navigon z.B. ist auch im Market erhältlich und ich meine, auch TomTom gestern im Market gefunden zu haben (die letzten beiden sind afaik kostenpflichtig).

    Ein erster Erfahrungsbericht zum Thema Navigation findest du hier im Forum: http://www.android-hilfe.de/vodafon...icht-android-2-1-vodafone-845-navigation.html

    Die Kontaktverwaltung sollte mit dem Original VF System sowie als auch mit den 2 gängigen Custom ROMs funktionieren.
    Für die Outlook/Exchange Synchronisation gibt es Apps im Market - einen persönlichen Erfahrungsbericht kann ich selbst aber nicht geben :)

    Grundsätzlich kann ich das VF845 nur empfehlen :)
     
  4. squalo, 24.09.2010 #4
    squalo

    squalo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Danke! :thumbup:
     
  5. bonzo987, 24.09.2010 #5
    bonzo987

    bonzo987 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Also die sync mit einem Exchange ist echter Sche.ss, die gibt es nämlich nicht, höchstens wenn man beides mit Google abgleicht...was einen Datentarif schonmal fast zwingend voraussetzt.
    Eine Softwarelösung zur Exchange-Synchronisation hab ich noch nix gefunden was zumindest Kalender und Kontakte sauber abgleicht, wenn jemand was hat, her mit der info !
    Ansonsten...ich würde mir no way never ein Nokia kaufen, nur Betriebssysteme an denen ich im Fall des Falles was fixen kann und wo es eine Community zu gibt dürfen auf mein Handy :)
     
  6. neis1, 24.09.2010 #6
    neis1

    neis1 Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich hab beide Geräte zuhause. Es kommt halt drauf an was du damit machen willst.

    Mit dem 5230 kannst halt auch offline Navigieren. Grad die Fußgänger Navigation ist offline echt klasse. Dauert aber ein weilchen bist du ein Fix hast. Wenns dir nicht so sehr aufs Personalisieren ankommt, mehr aufs Navi, bist mit dem 5230 gut beraten.
    OviMaps reicht vollkommen aus, da brauchste nix extra dazu kaufen.
    Das Display ist halt auch schon en ticken besser.

    Allerdings ist das Navi bei mir nur sekundär. Zwar möchte ich schon GPS haben, wenn man grad mal auswärts ein cafe, mcD etc. sucht, aber das kommt bei mir so oft nicht vor und deswegen würde ich immer zum 845 tendieren. Alleine schon wegen Android.

    Kurzum, wenns Navi wichtig ist und nicht Android, du das Navi offline nutzen möchtest ohne zusatzkosten, nimms 5230.


    btw:
    auf deine Frage inwieweit das 845 als Navi zu gebrauchen ist, kann ich nur sagen sehr gut als online lösung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2010
  7. donbon, 25.09.2010 #7
    donbon

    donbon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    mit navigon+vodafon 845 kannste auch offline navi nutzen:cool2:
     
  8. neis1, 25.09.2010 #8
    neis1

    neis1 Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    ..
    ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2010
  9. alois25, 10.10.2010 #9
    alois25

    alois25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Dem kann ich nur zustimmen. Ich habe ebenfalls sowohl das Nokia 5230 als auch das VF845 und nehme im Inland inszwischen nur noch das VF845 für Navigation. Günde: Viel schnellerer Fix, sprachgesteuerte Routensuche, Sprachansage inklusive Straßennamen. Im Ausland ist mir die Ovi-Navigation im Nokia 5230 lieber - weil offline. Im Inland habe ich sowieso einen Datentarif (100MB bei Blau.de für € 3,90.- pro Monat)

    Gesamtvergleich beider Geräte: Ich ziehe heute eindeutig mein VF845 vor. Gründe sind vor allem Android 2.1 und wlan!!! Der kleinere Bildschirm des VF 845 mit geringerer Auflösung fällt mir kaum auf.

    Texteingaben mache ich auf beiden Geräten mit einem Stylus-Plektrum.
    Meine Finger sind halt zu klobig für die QWERTZ-Tastatur vom N5230 und erst recht vom VF845.

    Mein Fazit: Das VF845 ist für mich bei weitem vielseitiger, aber mein Nokia 5230 tut mir als Offline-Navi im Ausland (und als ebook-reader) nach wie vor gute Dienste. Die Bedienung und die verfügbaren Apps des Nokia 5230 finde ich aber im Vergleich zum VF845 doch ziemlich angestaubt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2010

Diese Seite empfehlen