1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vodafone 845 persönlicher Root

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von Lür, 09.10.2010.

  1. Lür, 09.10.2010 #1
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Hallo Community ;)

    ich möchte jetzt doch gerne mein Android rooten. Vorher habe ich aber ein paar Fragen, die sicherlich schon beantwortet wurden, aber durch gewisse Beiträge von einigen Personen habe ich komplett den Überblick verloren, und alles aus der SuFu durch zu gucken ist zu viel -.-

    1. Wie kann ich das "Originale Vodafone 845 Rom" wieder zurück flashen ?

    2. Welches ist das beste Rom für den "Anfang" bzw. welches funktioniert zuverlässig ?

    3. Welches Backup Programm sollte man nutzen (Nandroid, Titanum oder anderes) ?

    4. Muss ich noch sonst noch auf eventuell auftretende Probleme beachten, so das ich mein Vodafone 845 nicht "zerschiesse" ?


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, und ich "belästige" euch nicht nochmal mit diesen Fragen ;)
     
  2. KidStealth, 09.10.2010 #2
    KidStealth

    KidStealth Gast

    ich werd aus deinem threadtitel nicht schlau... und hätte es übersichtlicher gefunden (wie du ja selber schon bemerkt hast) du hättest die chose hier http://www.android-hilfe.de/vodafone-845-forum/39365-how2-rooten-flashen-eines-cr.html gestellt.

    naja... jetzt wo der thread eh schon da is *seufz* :)

    1. in den custom rom threads sind verlinkungen zur huawei seite bzw. zum xda developer forum. dort findest du die original roms. bedenke aber, das du nur das rom zurück flashen tust - "root" und "recovery" bleiben!

    2. zuverlässig sind mehr oder weniger alle - es gibt immer etwas was bei person x funktioniert und bei person y nicht... warum auch immer. schau dir die bestehenden roms einfach genau an von der beschreibung her... was willst du mit dem custom rom überhaupt erreichen? dann findest du sicher schnell zu einer entscheidung :)

    3. kein plan... mache keine backups ^^

    4. imho ists schon ziemlich knifflig dir dein vf845 zu zerschiessen ("bricken")... mir sind bisher noch keine fälle bekannt. und der prozess zum custom rom aufspielen ist ja auch nicht grad hexenwerk (siehe thread oben)

    grüße,
    mark
     
  3. Lür, 09.10.2010 #3
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Danke dir ;D

    ja, du hast recht könnte ich direkt ins How to machen können. Bis jetzt ist bei mir allerdings einiges unschlüssig, habe aber auch schon das ein oder andere Problem gelöst. Bin mal gespannt, wie die CR´s aussehen. Vor allem interessiert mich das Sense ;D

    Edit: Doch noch eine Frage, muss man z.B. beim Mr. Rom die erste Version zuerst und dann die aktuellen flashen oder direkt die aktuellste ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2010
  4. KidStealth, 09.10.2010 #4
    KidStealth

    KidStealth Gast

    du kannst immer direkt die aktuellste version flashen - das gilt für alle roms. freddy emmer verlinkt nur alle versionen seines roms der vollständigkeit halber.
    und natürlich ist das alles "bastelei"... d.h. möglicherweise kann die aktuelle version von rom xy ja dochmal einen fehler beinhalten - da ist es gut, wenn die alte verlinkt ist. romköche stehen ja nicht zur sofortigen fehlerbehebung gewehr bei fuss im forum :)
     
  5. Lür, 09.10.2010 #5
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Super, thanks again ;D

    hab jetzt alles soweit, werde nun das Mr. Edition Rom flashen. Wenn ich ein anderes flashen will, muss man wipen oder so richtig ?
     
  6. KidStealth, 10.10.2010 #6
    KidStealth

    KidStealth Gast

    korrekt. ich würde zur sicherheit bei einem kompletten romwechsel auch komplett wipen (dalvik, ext, etc.).
     
  7. Lür, 10.10.2010 #7
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Gut. Und wie ist das, wenn ich ein Wipe mache sind ja die ganzen App´s weg, zumindest war es so -.-

    Kann man von den App´s irgendwie ein Backup machen, habe auch schon App Backup ausprobiert aber naja.
     
  8. Lür, 10.10.2010 #8
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Soo, ich habe glaube ich habe ein wenig Müll gebaut -.-

    und zwar habe ich versucht das V845 Sense von 3Chargr3 zu installieren, dies hat aber aus ungeklärten Gründen nicht geklappt :(

    danach fuhr das Telefon auch nicht mehr noch, es blieb immer die weisse "android" Schrift hängen :(

    dann bin ich zurück in Recovery Mode, und hab nen Wipe gemacht, von SD, Dalvik und nochwas also den 3 ersten, und wollte dann die Mr. Edition Rom 1.9 neu flashen. Dies misslang, da ja nichts auf der SD ist durch den Wipe. Jetzt ist meine Frage:

    Wie kann ich auf die SD Karte zugreifen, da das Handy ja nicht mehr hochfährt ?
     
  9. Desiderio, 10.10.2010 #9
    Desiderio

    Desiderio Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.08.2010
    nach einem wipe sind aber nicht alle daten auf der sd karte weg ! die ganzen gesicherten apps mit titanium backup bleiben doch erhalten und das nandroid backup doch auch
     
  10. Lür, 10.10.2010 #10
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Ja, aber das Nandroid Backup ist auch irgendwie weg 0o keine Ahnung warum.

    Titanum Backup war noch nicht drauf, ist jetzt alles weg. Den einzigen weg den ich immo sehe, nen Kartenlese grad kaufen was microSD kann oder nen Adapter.

    Ich bekomm ja was angezeigt, CD-Laufwerk (H), wennn ich im Recovery Mode auf USB Toogle klicke. Aber wenn ich im Arbeitsplatz auf selbiges klicke erscheint: Kein Datenträger eingelegt :(
     
  11. 3Charg3r3, 10.10.2010 #11
    3Charg3r3

    3Charg3r3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Also mit einem Komplett Wipe kannst du die wichtigsten Einstellungen zurücksetzten. Danach musst du die 1.9 wieder flashen übers Recovery. Was komisch ist das bei mir kein Mr Rom mehr seit 1.7 funktioniert deswegen bin ich auf Lightening umgestiegen.
     
  12. Lür, 10.10.2010 #12
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Also bei mir ging das 1.9 problemlos, bis ich halt die Framework.zip geklickt hab und das System neubooten wollte. Da gings nicht mehr :(
     
  13. Jodeldiplom, 10.10.2010 #13
    Jodeldiplom

    Jodeldiplom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Adapter für die SD-Karte ist eine Lösung, aber du kannst vorher noch Folgendes probieren:

    Lad dir aus aus diesem Posting die originale stock_autorun.zip herunter und flash sie im Recovery-Modus aufs Telefon. Also genauso, wie du ein ROM flashen würdest.

    Wenn alles gut geht, taucht danach ein neues Laufwerk unter Windows auf, mit dessen Hilfe du eine USB-Verbindung initieren kannst, um auf die Speicherkarte zuzugreifen.
     
    Lür bedankt sich.
  14. Lür, 10.10.2010 #14
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Und wie soll ich die stock_autorun.zip auf die SD Card kriegen ? Ich kann doch auf die nicht zugreifen, und somit auch keine Zip-Dateien auf sie packen, um die dann im Recovery zu klicken.

    Oder versteh ich was falsch, sowie ich vermute ?
     
  15. Jodeldiplom, 10.10.2010 #15
    Jodeldiplom

    Jodeldiplom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    20.09.2010
    DOH! :blink:

    Das nenn ich Blackout... sorry! :blushing:

    Aber vielleicht kann du die autorun.iso einfach auf den PC herunterladen, extrahieren und von dort starten.

    Edit: Habs gerade mal getestet, scheint zu funktionieren.

    Edit2: Allerdings nicht im Recovery-Modus.... Bäh!

    Sieht also so aus, als müsste wirklich ein Adapter her.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2010
  16. Lür, 10.10.2010 #16
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Hmm sehe ich auch so. Mal sehen, mein Kumpel hat den leih ich mir dann mal aus :D

    hoffentlich noch heute ;)
     
  17. 3Charg3r3, 10.10.2010 #17
    3Charg3r3

    3Charg3r3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Es tut mir sehr leid das es mit meinem Sense-Mod zusammen hängt. Ich hoffe, dass dein Androide bald wieder läuft.

    gruss
     
  18. Lür, 10.10.2010 #18
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Hmm ja mal sehen. Glaub auch gar nichtmal das es an deinem Sense liegt, wohl eher an irgendeiner Schusseligkeit von mir -.-

    Hab jetzt nen Adapter auf SdCard, also von micro auf SdCard, die dann in Card Reader. Klappt aber auch nicht :(

    Bin langsam echt am Ende mit meinem Latein, entweder es liegt am Reader, am Adapter, oder an der microSD Card. Mal sehen.

    Edit: Also ich habe jetzt den Adapter mit der microSD in meine Kamer gepackt, Verbindung zum PC besteht und ich kann zugreifen :D allerdings ist der Datenträger aus irgendwelchen Gründen schreibgeschützt, der Schreibschutz Schalter ist jedoch nicht an !?! Mal sehen was ich mache ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2010
  19. 3Charg3r3, 10.10.2010 #19
    3Charg3r3

    3Charg3r3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Bei mir hats geholfen in dem ich ihn über den PC formatiert habe. Dann wurde er wieder normal gefunden.
     
  20. Lür, 10.10.2010 #20
    Lür

    Lür Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Ich kann nicht formatieren, da schreibgeschützt. Ist ärgerlich aber ist so -.-
     

Diese Seite empfehlen