1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vodafone Boot Screen ändern

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von SmartE, 10.03.2011.

  1. SmartE, 10.03.2011 #1
    SmartE

    SmartE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Hello Guys,

    und zwar möchte ich dieses unschöne Vodafone Logo beim Hochfahren des handys ändern. Am liebsten wäre mir die Honeycomb boot animation, die finde ich ganz hübsch.
    Ich habe mein Handy mit dem dem Superoneclick gerootet und auch das App "Superuser" auf dem Telefon (Ich weiß nicht ob das überhaupt etwas bringt).
    Desweiteren habe ich Android 2.2.1 drauf.
    Kann mir einer helfen, wie ich das ändern kann und was ich dafür benötige? Vielleicht auch ne kleine Anleitung, die auch für mich zu verstehen ist. Habe zwar schon durch paar Foren gelesen, aber wurde mir immer unsicherer ob ich das dann auch ohne eine Fehler zu machen schaffe.

    Wenn ihr mehr Infos braucht, fragt einfach bitte nach.
    Liebe Grüße
    SmartE

    EDIT: Ich habe jetzt ne bootanimation.zip mithilfe des root explorers in data/local gepackt und nach einem Neustart habe ich wieder dieses Vodafone Logo (hier sollte eigentlich ne Android Biene sein oO), danach kommen dann die Waben, bei den es kurz vor dem Loob aufblitzt). Was mach ich denn nu um dieses scheußliche Vodafone wegzubekommen? Mag das echt nicht mehr ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2011
  2. Varroc, 10.03.2011 #2
    Varroc

    Varroc Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Das Magic hat zwei verschiedene Bootscreens (sogenannte "Splashscreens"). Der erste der beiden ist das starre Vodafone-Logo, der zweite die Bootanimation (die du ja schon erfolgreich ersetzt zu haben scheinst).

    Um den ersten der beiden zu ändern brauchst du fastboot-Zugriff auf deinem Magic, d.h. einen ungesicherten SPL. Dies ist bei Telefonen mit 2.2.1 leider nur mit jeder Menge Aufwand möglich und verlangt tiefere Eingriffe ins System als nur das eigentliche rooten.
     

Diese Seite empfehlen