1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vodafone Branding mit root komplett und für immer entfernbar?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von afk009, 10.06.2011.

  1. afk009, 10.06.2011 #1
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Hallo Community,

    ich hab noch nie Root betrieben und möchte gerne wissen ob man mit Root (vorausgesetzt offener Bootloader) das Vodafone Branding für immer entfernen kann? Bzw, kann man aus dem Handy dann 100% ein freies Handy machen wie es direkt frei von HTC vertrieben wird?

    Für die Info danke ich im Voraus
     
  2. tronix84, 10.06.2011 #2
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Sofern der Bootloader geknackt oder freigegeben wird, kann man das Branding dauerhaft entfernen. Du kannst das Handy damit zu 50% frei machen, wie von HTC vertrieben. 50% deshalb, weil sich die IMEI und die Seriennummer nicht ändern, und zb zwecks Garantiefalls, das Gerät weiterhin von HTC als Providergerät zugeordnet wird…

    Bis es soweit ist, bitte hier weiterschreiben: http://www.android-hilfe.de/root-ha...on/94819-fragen-zum-gelockten-bootloader.html
     
  3. afk009, 10.06.2011 #3
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    heißt es dann auch sobald HTC ein Update raus bringt, bekommt mein Gerät das Update zum Gleichen Zeitpunkt wie die freien, oder bin ich dann trotzdem auf Vodafone angewiesen?
     
  4. Gelangweilter, 11.06.2011 #4
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    VF, die werden das IMEI maessig steuern. Darum bekommen ja auch nicht immer alle Leute gleichzeitig ein Update, da waere sind die Last zu hoch. So werden dann immer einzelne IMEI Bloecke freigeschaltet. Ein Update bekommst Du, wenn VF es freigegeben hat. Das kann zum gleichen Zeitpunkt kommen, muss es aber nicht.

    Beim letzten Milestoneupdate war zwischen freiem Geraet und VF Update ein Zeitraum von knapp 10 Tagen.

    Alternativ musste Dir ein Updatepaket dann irgendwo her laden und es manuell einspielen. How-to gibt es dazu wie Sand am Meer.
    Fuer HTC hast Du aber ein VF Geraet und so wird das auch bleiben. Die verweisen ja bei Supportanfragen auch sofort auf VF, man solle sich an die wenden.
     
  5. Ironman9973, 11.06.2011 #5
    Ironman9973

    Ironman9973 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Bitte wo finde ich eine Anleitung zum manuellen updaten fürs Sensation? Ich glaube das ist zur Zeit noch nicht möglich.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  6. meierzwo, 11.06.2011 #6
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Gibt es noch nicht. Und für die Providergeräte gab es die Downloads auch nie von HTC. Bevor man sich dort ein ROM laden konnte, wurde die Seriennummer abgefragt und bei einem Providergerät an den Provider verwiesen.
     
  7. xjojo, 11.06.2011 #7
    xjojo

    xjojo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    HTC Sensation
  8. afk009, 13.06.2011 #8
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    hä? verstehe ich das richtig? es gibt das Shipped Rom aber noch keine Möglichkeit diesen auf das Sensation drauf zu spielen weil der Bootloader gesperrt ist?
     
  9. Vorax, 13.06.2011 #9
    Vorax

    Vorax Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    229
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    S7 Edge G935F
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab E
    exakt :winki:
     
  10. xjojo, 13.06.2011 #10
    xjojo

    xjojo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    naja, wenn du die Version hast, für die das Shipped-Rom vorgesehen ist, geht das ohne Probleme. Bei meiner Vodafone Version kann ich aber zB nicht das standard- oder O2-Rom installieren - da passt dann der Key im Bootloader nicht ;)
     
  11. Gelangweilter, 13.06.2011 #11
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Wie man ein Geraet manuell updatet findest Du ueberall. Wenn es das Update fuers Sensationen gibt wirste das dann auch finden.
     
  12. afk009, 14.06.2011 #12
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    ich hab zwar ein Vodafone Logo und die 3 Apps aber wenn ich die Versionen so vergleiche sollte das eine EU ohne Branding eher nah kommen

    Shipped: RUU_Pyramid_HTC_Europe_1.28.401.1_Radio_10.42.9007 .00P_10.11.9007.15_M_release_192608_signed

    Meine:
    Build: 1.27.162.1 CL66333
    Baseband: 10.42.9007.00U_10.11.9007.15_M

    irgendwie sehe ich in dem Ganzen kein Vodafone Zeichen. Normalerweise müsste ja Irgendwo ein VF oder sowas auftauchen oder?

    Wenn ich aber die Vers. drauf spielen möchte, erkennt er zwar alles aber beim draufspielen scheitert mein mein Rechner mit einem Fehler.
     
  13. Gelangweilter, 14.06.2011 #13
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    In der Versionsnummer steht auch kein VF dabei, ist dann wohl halt beim Sensation so. Laesst man sich die tech. Details mal anzeigen, dann steht dann sowas da:

    Manufacturer HTC
    Brand vodafone_de
     
  14. afk009, 14.06.2011 #14
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    wo kann man sich das anzeigen lassen?
     
  15. Gelangweilter, 14.06.2011 #15
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
  16. wanschi, 14.06.2011 #16
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    ne da muss nicht irgendwo vf mit drinnen stehen. das branding steht in 1.28.401.1 bzw 1.27.162.1 mit drinnen. und zwar ist das branding von der zahl im dritten block zuständig (also die 401 bzw die 162).

    beim normalen desire ist bei allen ungebrandeten geräten eine 405 (hier bein sensation scheint es die 402 zu sein) und bei allen vf geräten ist eine 161 (hier anscheinend dann eine 162).
    und andere brandings werden da noch eine andere zahl stehen haben.
     
    afk009 bedankt sich.
  17. daSnoop, 16.06.2011 #17
    daSnoop

    daSnoop Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.06.2011
    vorrausgesetzt der bootloader wird geöffnet, verliert man die garantie/gewährleistungsansprüche wenn man sich ne ungebrandete fw drauf spielt? ist ja immernoch ne offizielle hersteller fw die für dieses gerät gedacht war.
     
  18. tronix84, 16.06.2011 #18
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    HTC wirds recht egal sein. Es ist noch kein Fall bekannt geworden bei dem HTC, bei einem Brandingfreien Gerät die Garantie verweigert hätte.

    Und wenn die ein Gerät vom Provider zur Reparatur bekommen wirds sowieso meist platt gemacht. Zudem hat HTC bei Providergeräten auch keinen Vertrag mit dem Endkunden.

    Es kommt eigentlich nur darauf an wie Kulant der Provider ist. Wenn jetzt der Provider aber zum Reparaturunternehmen sagt "prüft zuerst die Software, erst dann reparieren..." sieht die Sache anders aus. Wirft dann aber wieder ein sehr schlechtes Image auf den Provider, und wenn ich mir die Forenberichte hier in den Unterforen durchlesen, ist mir auch kein Fall untergekommen in dem die Garantie durch ein debranding verweigert wurde -> häufig bekommt man von der Reparatur einfach wieder eine gebrandete Version retour.

    Meist sind Garantieverweigerungen auf Wasserschaden, Anwenderschäden usw. zurückzuführen...
     

Diese Seite empfehlen