1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vodafone Nexus wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von Guenne, 19.08.2010.

  1. Guenne, 19.08.2010 #1
    Guenne

    Guenne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Hallo geduldige Community!
    Ich werde mein von einem User hier im Forum erworbenes Nexus One verkaufen (ebay oder hier....)
    Dazu möchte ich es gerne völlig auf den Auslieferungszustand zurücksetzen.
    Derzeit ist das amerikanische 2.2. drauf. (Offensichtlich wurde dazu ja der bootloader verändert, soweit ich verstehe, schlagt mich bitte nicht...:o)
    Ich würde gerne das Vodafone 2.2 aufspielen und es so wiederherstellen, dass bei eventuellen Garantiegeschichten keine Probleme für den Käufer auftreten.
    Geht das überhaupt?
    Danke herzlich für die Hilfe
    Guenne
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2010
  2. PlusOne, 19.08.2010 #2
    PlusOne

    PlusOne Gast

    Ui das offene Schloss wirst du nicht mehr wegbekommen :(

    (schlagt mich, wenn ich nicht recht habe)

    Gruß, Alex.
     
  3. Guenne, 19.08.2010 #3
    Guenne

    Guenne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Danke, schade.
    Gibt es Erfahrung mit Garantieleistungen bez. modifiziertem Bootloader?
    Danke, Guenne
     
  4. Keno, 19.08.2010 #4
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Howdy,
    Ich lese hier und anderswo schon eine Weile mit, bin dennoch definitiv kein Crack, aber bisher ist mir noch kein Bericht unter die Augen gekommen wo ein offener Bootloader eine Garantiereparatur verunmöglichte.
    Berichte über eine Garantiereparatur TROTZ offenem Bootloader sind aber einige zu finden, hier im Forum und auch anderswo.
    Deshalb würde ich einen offenen Bootloader nicht unnötig dramatisieren...

    (Schlagt mich bitte NICHT, wenn ich nicht Recht habe) ;)

    Keno
     
    Guenne bedankt sich.
  5. alexnen, 19.08.2010 #5
    alexnen

    alexnen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.10.2009
    Musste meine Nexus einschicken wegen Displaybruch. Tja heute zurückbekommen, Bootloader erneut gesperrt. Jedoch schätze ich mal dass meine Garantie dennoch weg ist, die wissen ja jetzt dass mein Bootloader mal entsperrt war.
     
  6. Keno, 19.08.2010 #6
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Du vermutest.... ?

    Kennt jemand einen Einzigen negativen Bericht bezüglich Ablehnung eines Garantieantrages wegen einem offenen Bootloaders?

    Ich sah bis jetzt keinen...
     

Diese Seite empfehlen