1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. wax, 07.05.2010 #1
    wax

    wax Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leuts,

    ich wollte mein Vodafone HTC Magic mit 1.5 flashen. Soweit so gut... alles hat geklappt bis auf den letzten Schritt mit dem einspielen des update-cm-5.0.6.. das lief bis zur Hälfte (gelber Balken im Hintergrund) durch und dann endete es mit "aborted" "0". Ich hab die Kiste dann ausgemacht und wollte wieder einschalten... jetzt kommt schon seit fast 10 Minuten der rote Vodafone Bilschirm.. nix geht weiter :(

    Gibts hier noch ne Rettung?

    Danke für jeden Tipp.

    Gruß

    Wax
     
  2. hashimi, 07.05.2010 #2
    hashimi

    hashimi Neuer Benutzer

    Moin,
    Wenn du n Backup über Nandroid gemacht hast könnteste mal versuchen das wieder einzuspielen.

    Oder einfach neu flashen.

    So lange du ins fastboot menü (zurück und Ende Taste beim einschalten) kommst sollte alles noch im grünen Bereich sein.

    gruß

    hashimi
     
  3. wax, 09.05.2010 #3
    wax

    wax Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    vielen Dank für den Tipp. Ich musste den Akku bei gedrückten Boottasten einlegen da der Bildschirm immer gleich auf rot sprang... da bin ich dann nochmal in die Bootoptionen reingekommen... puuhhh. nochmal Glück gehabt.

    Ich hab auch rausgefunden was der Fehler beim installieren war. Ich hatte wohl die flasch Build genommen... 5.0.6. und 5.0.7 musste es sein.

    Jetzt läuft alles wieder ;)

    Ist ja recht batteriefressend das HTC... trotz abgeschaltener Synch, WLAN und Bluetooth Funktionen.

    Vielen Dank nochmal!

    Gruß

    Wax
     
  4. majuerg, 09.05.2010 #4
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Bitte in Zukunft einen aussagekräftigen Titel für das Thema wählen!
     

Diese Seite empfehlen