1. oclock, 04.04.2010 #1
    oclock

    oclock Threadstarter Android-Experte

    Hi,

    damit sich jeder selbst ein Bild davon machen kann, wie der Gegenüber euch hört, habe ich einen "Voice Test" mit dem HTC Legend und Nokia E52 gemacht.

    Dazu habe ich mich auf dem Festnetz angerufen und einen Text ("<Geräte Name> : Test : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10") auf den digitalen AB gesprochen.

    Die Aufnahmen sind direkt nacheinander von der selben Position aufgenommen worden. Das Telefon habe ich jeweils 'normal' gehalten (Hörmuschel ans Ohr, Mikrofon in Richtung Mund)

    Bitte beachtet, daß meine Stimme natürlichen Schwankungen unterliegt :) Bin kein Roboter. Somit ist dieser Test nicht 100% objektiv. Aber er zeigt Tendenzen auf...

    Im ZIP File im Anhang sind die beiden WAV Dateien, sowie zwei PNGs, die zeitliche Fourier Transformation (tFFT) visualisieren. Für letzteres habe ich den Teil aus den WAVs benutzt, an denen ich 'Test' sage. Die horinzontalen Linien sind Vielfache von 1000 Hz (also 1000 Hz, 2000 Hz, 3000 Hz). Die Farben geben Häufigkeiten an: Heller=Häufiger.

    Ergebnis:
    Das E52 klingt subjektiv 'voller' und das kann man auch objektiv im tFFT Bild sehen. Das Frequenzspektrum wird in allen Frequenzbereichen besser gefüllt. Die Musik spielt beim Legend hauptsächlich unterhalb von 3000 Hz. Darüber findet sich wenig.

    Fazit:
    im Vergleich zum HTC Legend klingt das Nokia E52 besser, bzw. natürlicher. Das Legend schneidet Frequenzen oberhalb 3000 Hz ab.

    Finde ich schade. Auch wenn ich mich normalerweise nicht selber hören muß, kann der Klang der Stimme einen bleibenden Eindruck beim Gegenüber hinterlassen. Je natürlicher, desto besser.

    COPYRIGHT:
    Die Dateien in der angehängten ZIP-Datei sind mein geistiges Eigentum.
    Ich behalte mir alle Rechte vor. Weitergabe nur nach Rücksprache mit mir. Danke!

    Gruß,
    Klaus
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2010
    iceman und Legend haben sich bedankt.
  2. mike3k, 04.04.2010 #2
    mike3k

    mike3k Erfahrener Benutzer

    Selbst meine uralten 6230 und 6230i, von denen ich gewechselt bin, hören sich besser an. Nach Jahren mit diesen Geräten und dem Wechsel von einen Tag auf den anderen viel mir das direkt als erstes auf... Aber eher alles eine Sache der Gewöhnung...
     
  3. Legend, 08.04.2010 #3
    Legend

    Legend Erfahrener Benutzer

    erstmal danke für die mühe, die du dir gemacht hast. rein subjektiv finde ich das legend aber nicht unbedingt schlechter im klang (anhand deiner wavs). das e52 ist einfach etwas dumpfer. störend finde ich nur das hintergrundrauschen beim legend.