1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vollständige Anleitung zum Flashen eines ROMs und Radio

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von mamphy, 28.03.2011.

  1. mamphy, 28.03.2011 #1
    mamphy

    mamphy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.09.2009
    Ich hab mir heute morgen mal die Mühe gemacht eine vollständige Anleitung zu schreiben, wie man ein DHD mit neuer ROM und neuem Radio flasht.

    Hier geht es speziell um die Clean'n'Fast ROM!

    Auf Wunsch hab ich das ganze dann mal hier mir rein gehauen.

    Rootboys aufgepasst – Android 2.3 (Gingerbread) ohne Sense für das Desire HD (Vollständige Anleitung)

    Wir ihr wisst habe ich gerade ein Desire HD hier rumliegen und wie auch einige wissen, bin ich absolut kein Fan von Oberflächen wie HTC Sense, egal wie gut sie gemacht sein mögen. Also habe ich mich letztendlich für eine Custom ROM entschieden und auf kurze Nachfrage fiel die Entscheidung auf die CleanDHD ROM aus dem XDA-Developers Forum.

    Clean’n'Fast steht unter anderem im Titel des originalen Threads und das stimmt zu 100 Prozent. Das ROM rennt ohne Ende, hat keinen überflüssigen Mist installiert und basiert auf der neusten Android Version 2.3.3 und CyanogenMOD 7 Nightly. Klingt erstmal experimentell, funktioniert aber bislang alles tadellos und die Akkulaufzeit hat sich zudem ebenfalls verbessert. Doch bevor es soweit ist, gibt es ein paar Dinge zu tun, alles ist nicht besonders kompliziert aber alles muss gemacht werden.

    Ihr solltet übrigens einen Browser haben mit dem ihr in den System-Ordner kommt, am besten ist Root-Explorer welcher zwar ein paar Mark kostet aber mit dem lässt sich der letzte Punkt am besten bearbeiten.

    Alles geschieht auf eigene Gefahr, bei mir hat es in dieser Reihenfolge fantastisch funktioniert. Sollte etwas schief gehen, kann ich nicht versprechen euch auch helfen zu können! Macht es bitte daher nur, wenn ihr wisst was ihr tut und euch jeder Schritt bewusst ist! Ich habe mir alles nochmals tausendmal durchgelesen und bin der Meinung die Anleitung stimmt zu 100 Prozent, für Feedback bin ich jederzeit offen!

    Es ist möglich das ihr euer Gerät erst downgraden müss, um es vorher rooten zu können, dafür bitte dieser Anleitung folgen.

    Es fängt an mit dem einfachsten Schritt, das DHD rooten. Dafür benötigt ihr einfach Visionary von MoDaCo auf eurem DHD (Download). Ist es installiert müsst ihr es starten, darauf achten das keiner der obersten Checkboxen aktiviert ist, dann auf “Temproot Now!”, nachdem dies fertig ist auf “Attempt Permroot Now!” und die kommende SuperUser Frage akzeptieren. Nach einem Neustart ist euer Gerät gerootet.

    Jetzt könnt ihr euch gleich mal in den Market machen und schon mal den ROM Manager herunterladen und darin das ClockworkMod Recovery installieren.

    Jetzt benötigen wir HBoot S-Off und Radio S-Off, für Radio S-Off müssen wir dieses Tool herunterladen und es ausführen, vorher solltest ihr einen ADB Treiber installiert haben, das geht am einfachsten via HTC Sync. Jetzt euer DHD mit dem PC verbinden im “Nur Laden” Modus, im “HTC Desire HD Radio Tool” müsst ihr nun den obersten Punkt “Radio S-OFF, Super-CID and SimUnlock” auswählen und auf “do it!” klicken, die auf dem DHD kommende SuperUser Abfrage wieder bestätigen.

    Und nun geht es auf die letzten Schritte zu, jetzt könnt ihr euch die ROM herunterladen und die ZIP irgendwo auf die SD-Karte packen. Nun startet ihr den ROM Manger und wählt dort “Neustart ins Recovery-System” aus. Seid ihr nun im Recovery (Navigieren mit Volume-Buttons, Auswahl per Power-Button) könnt ihr unter “backup and restore” ein Backup des bisherigen ROMs anlegen, ist gar keine so dumme Idee . Danach euer Gerät komplett löschen, dafür navigiert ihr zu “wipe date/factory reset”. Nun gehts zu “install zip from sdcard” und darin auf “choose zip from sdcard” und wählt nun dort das ZIP File aus, welches ihr auf die SD-Karte gepackt habt, also das CleanDHD ROM.

    Ist die ROM installiert, müsst ihr nun noch das Gerät neustarten, ist es hochgefahren müsst ihr eure PIN eingeben und erstmal die Google Konto Eingabe etc. überspringen und KEIN WLAN aktivieren. Ihr geht nun in die Einstellungen -> CyanogenMod -> Display -> Autom. Hintergrundlicht und dort die Checkbox “Lichtabnahme erlauben” aktivieren. Jetzt nochmals das Gerät neustarten. So, nun benötigen wir noch das aktuellste Radio Image für welches wir das oben schon erwähnte HBoot S-Off benötigen und dafür befolgt ihr diese Video-Anleitung. Die Datei welche ihr braucht habe ich für euch nochmals hochgeladen, damit ihr euch nicht extra dort registrieren müsst (Download). Nun könnt ihr euer DHD in den Fastboot Modus starten (einfach den Power-Button gedrückt halten, “Neu starten” und dann “Bootloader” auswählen) und dort müsste nun ganz oben ”ACE PVT ENG S-Off” geschrieben stehen. Ist dies der Fall könnt ihr das DHD im Fastboot lassen und den nächsten Schritt tätigen.

    Nun ladet ihr euch das aktuellste Radio Image herunter (Download) und befolgt folgende Anleitung, auch hier hab ich das Tool für euch hochgeladen (Download) damit ihr euch nicht im Forum registrieren müsst.

    FERTIG! Also fast.

    Es gibt noch einen optionalen Punkt um den Schriftgrad wieder in das Original herzustellen. Euch dürfte aufgefallen sein das alles auf dem Display nen ganzen Zacken kleiner ist als im Original-ROM, das schaut zwar gut aus aber verursacht auch Probleme, vor allem bei einigen Spielen welche dann nicht mehr im Vollbild sind. Um das wieder ins Original herzustellen geht einfach einfach via Root-Explorer in den Ordner “System” und klickt rechts oben auf “Mount R/W”, jetzt haltet ihr dort länger auf der build.prop Datei euren Finger, im aufkommenden Menü “Open in Text Editor auswählen” und jetzt den Punkt “ro.sf.lcd_density=190″ suchen, dort die 190 durch eine 240 ersetzen. Jetzt Menütaste und “Safe & Exit” wählen, danach wieder rechts oben “Mount R/O” auswählen und das Gerät neustarten.

    Wer Google Mail vermisst, einfach die APK herunterladen und installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2011
    sledge bedankt sich.
  2. clint, 28.03.2011 #2
    clint

    clint Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    03.12.2010
    top!!

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  3. Lyering, 28.03.2011 #3
    Lyering

    Lyering Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Finde ich auch ganz gut und übersichtlich :)
    Einen Punkt hätte ich da (Zumindest falls ich mal wieder etwas nicht mitbekommen habe die letzten tage.) :Muss man nicht zuerst ein Downgrade durchführen oder geht es mittlerweile schon mit 2.2.1? Weil wenn wer die Anleitung liest der sich sonst nicht wirklich informiert hat, könnte der doch nen Problemchen bekommen.
    Ansonsten sehr gelungene Sache :)
    Lg Lyering
     
  4. mamphy, 28.03.2011 #4
    mamphy

    mamphy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.09.2009
    Also mein DHD war auf komplett aktuellsten Stand, Downgrade war nicht nötig.

     
  5. Lion13, 28.03.2011 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Danke für das Einstellen! :winki:

    Trotzdem muß ich hier mal nachhaken - VISIONary+ zum Rooten funktioniert definitiv nur und ausschließlich mit den 1.3x-OS-Versionen (= Android 2.2); mit 1.7x (Android 2.2.1) ist es nicht möglich. Hier ist definitiv ein Downgrade notwendig...

    Du erwähnst zwar "HBoot S-OFF" (bzw. ENG S-OFF), wie das funktioniert finde ich aber in deiner Anleitung nicht; das ist zwar für die Installation einer ROM nicht unbedingt erforderlich, falls aber beim Flashen etwas schief läuft, ermöglich HBoot S-OFF, über fastboot-Befehle auch ohne Recovery neu zu flashen... Ebenso beschreibst du das Backup (= Nandroid), dafür ist aber die Installation der ClockworkMod Recovery notwendig, das geht nicht mit "Hausmitteln".

    Und noch ein Hinweis: Du schreibst zwar im Titel "... und Radio", diesbezüglich finde ich in der Anleitung aber keine Informationen. Auch dies ist nicht unbedingt notwendig, kann aber durchaus wichtig sein, denn nicht alle ROMs harmonieren mit allen (älteren) Radios!

    Ich möchte deinen Erfolg ganz sicher nicht schmälern - aber du hast schließlich um Feedback gebeten. :)
     
    mamphy bedankt sich.
  6. mamphy, 28.03.2011 #6
    mamphy

    mamphy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.09.2009
    Na da hat aber einer nicht ganz richtig gelesen :D ...

    Das Hboot S-OFF ist mit verlinkten Video-Anleitung hinterlegt und auch zum Radio Image ist der Download für das Tool sowie ein Link zur Anleitung hinterlegt.

    Und wie mir auffällt hab ich aus Versehen nicht den kompletten Artikel hier reinkopiert, das korrigiere ich.

    Zum Visionary kann ich wie gesagt nur sagen dass das DHD auf aktuellsten Stand war, daher denke ich kann ich von 2.2.1 ausgehen!?

     
  7. Lion13, 28.03.2011 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Sieht besser aus. :winki:

    Nicht unbedingt - das Update auf 1.7x wurde in der Zwischenzeit von HTC bzw. den Providern zurückgezogen, der Grund ist noch nicht bekannt. Ist also durchaus gut möglich, daß dein DHD noch auf 1.3x war. Es wird zwar schon seit längerem nach einer Lösung für VISIONary gesucht, da HTC mit 1.7x den USB-Debugging-Bug gefixt hat, der überhaupt erst die Root-Möglichkeit erlaubt... Bis dato ist dies aber noch nicht möglich.
     
  8. TimeTurn, 29.03.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Yepp, zumal es ja mit anderen Exploits durchaus gehen könnte - beim Samsung Galaxy S gibt es das "Super One Click Tool", das auch bei 2.2.1 mit den Exploits psneuter und rageagainstthecage rooten kann (wenn auch nicht alle 2.2.1er-Firmwares). Die lange Anleitung pusht ja auch in 2.2.1 psneuter zum rooten.
     
  9. Mottek, 04.04.2011 #9
    Mottek

    Mottek Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    433
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.05.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Hallo,

    ich habe ein VF-Desire HD, Android Version 2.2, Baseband-Version 12.28b.60.140eU_26.03.02.26_M; Kernel 2.6.32.21-gf3f553d. Software-Nummer 1.32.405.6. Rooten mit VISIOMary+ war mir nicht möglich. Muss ich erst debranden? Wenn ja wie? Diverse Anleitungen sind nicht mehr im Netz zu finden...
     
  10. Darkseth, 04.04.2011 #10
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Nein, Debranden musst du nicht.

    Du musst Visionary+ installieren, und dann ZUERST "Temp Root" machen, und DANNACH erst "Perm Root". Hast du das so auch beachtet?

    Ich hatte ebenfalls ein VF DHD, und bei mir gings so problemlos.

    Achja, übrigends, deine Software Nummer 1.32.405.6 zeigt, dass da überhaupt kein Sotware Branding drauf ist ;)
     
  11. Thief, 04.04.2011 #11
    Thief

    Thief Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,085
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Finde deine Beschreibung super, hat mich dazu bewegt das ich mein Desire hd jetzt auch roote :)
     
  12. Mottek, 04.04.2011 #12
    Mottek

    Mottek Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    433
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.05.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    @Darkseth: Das ist ja cool! Ja, ich habe erst Temproot durchgeführt und dann Permroot. Aber woran erkennt man dann, das das Gerät gerettet ist? Angeblich soll man das dann in Visionary+ sehen. Ich konnte da nichts feststellen.

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. TimeTurn, 05.04.2011 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    1. Eine neue App namens "Superuser" ist dazugekommen
    2. in /system/xbin liegt eine Datei namens "su"

    Einfach mal ne App laden die root braucht (z.B. DroidWall) - wenn die beim Zugriff aufs System (bei DroidWall beim aktivieren) nach Root fragt und keinen Fehler meldet is alles OK

    HBoot S-Off verlangt aber auch nach Superuser-Rechten. Funktioniert das is alles OK.
     
    Mottek bedankt sich.
  14. Mottek, 05.04.2011 #14
    Mottek

    Mottek Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    433
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.05.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Wunderbar! hat alles geklappt! Die nächsten Wochen soll ja Gingerbred ausgeliefert werden. Muss ich dann wieder "root" deaktivieren?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.04.2011
  15. Lion13, 05.04.2011 #15
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Das wird automatisch deaktiviert bzw. funktioniert dann nicht mehr... Schon das letzte Update auf die 1.7x-Basis hat das von seiten HTC erfolgreich verhindert.

    Wenn du Gingerbread UND Root haben willst, kommst du nicht um eine Custom-ROM herum. :)
     
  16. Mottek, 05.04.2011 #16
    Mottek

    Mottek Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    433
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.05.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Ich meine, so etwas auch schon gelesen zu haben. Kann man denn die Custom ROMS guten Gewissens einsetzen - d.h. funktioniert alles, wie vom Original-ROM gewöhnt? Ich würde gerne eines mit Gingerbred ohne Sense (z.B. Cyanogen 7.xx) und eines mit Sense testen. Welches könnt Ihr da empfehlen?
     
  17. Lion13, 05.04.2011 #17
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich kann natürlich nur empfehlen, was ich selbst kenne: CyanogenMod 7 ist als no-Sense-ROM m.M.n. sehr gut - schnell, schlank, ohne Schnickschnack. Dereit noch als Release Candidate, aber stabil.

    Als Sense-ROM habe ich gute Erfahrungen mit Revolution HD gemacht. Schau vielleicht einfach mal in das Unterforum Custom-ROMs, da gibt es viele gute Infos dazu. :)
     
    Mottek bedankt sich.
  18. Mottek, 05.04.2011 #18
    Mottek

    Mottek Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    433
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.05.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Dann werde ich das mal antesten.

    Was ich aber noch nicht so ganz verstanden habe - wo ist der Unterschied zwischen dem EasyRadio Tool 2_2 und EasyS-Off?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.04.2011
  19. Lion13, 05.04.2011 #19
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Mottek bedankt sich.
  20. TimeTurn, 05.04.2011 #20
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wurde ja schon beantwortet. Ich würde einfach warten bis zum Beispiel ARHD mit dem neuen ROM Rauskommt. Dürfte nich länger als 1-2 Tage nach dem Erscheinen sein :)
     

Diese Seite empfehlen