1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vollständiges Backup im Falle der Notwendigkeit der Garantienutzung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von h4rp3r, 30.05.2011.

  1. h4rp3r, 30.05.2011 #1
    h4rp3r

    h4rp3r Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Hallo Community,

    ich hab mir heute mein Samsung Galaxy S2 gekauft. Ich hab gelesen das das rooten oder das verändern der Firmware zu Garantieverlust führt. Soweit ja alles klar. Nun möchte ich die GESAMTE Firmware+Apps+Bootloader Original sichern um es um Notfall zurückspielen zu können. Und jetzt meine Frage: Ist das möglich und wenn ja wie?

    MFG
    h4rp3r
     
  2. BananenAffe, 30.05.2011 #2
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Der Titel ist gut.Arbeitest du in einer Behörde ? :D

    Du kannst dir hier die Orginal Firmware downloaden : Klick

    Die wird mit Odin geflasht und anschliessend noch auf Werkzustand (Hard Reset) zurücksetzen.Eventuell noch die interne SD Formatieren und dein S2 ist wie aus dem Laden.

    Wie man mit Odin die Firmware flasht ist hier im Forum angepinnt.

    Sollte dein S2 aber nicht mal mehr in den Download Mode kommen,dann nützt dir das auch alles nichts.
     
    h4rp3r bedankt sich.
  3. h4rp3r, 30.05.2011 #3
    h4rp3r

    h4rp3r Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Ne^^ es war unglücklich gewählt.

    Danke :) dann kann ich ja mit dem Modifizieren loslegen.
     
  4. Sakaschi, 30.05.2011 #4
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010
    naja es gibt noch tricks wie man mit nem gebrickten sgs2 trotzdem noch den download modus aktivieren kann.

    Dazu braucht man nur den Micro-USB stecker und nen widerstand wie hoch der wert sein muss weiß ich nemmer aber das tutorail dazu gibs im SGS1 Forum.

    lg.

    Sakaschi
     
    h4rp3r und canedha haben sich bedankt.
  5. LordN, 30.05.2011 #5
    LordN

    LordN Android-Guru

    Beiträge:
    2,130
    Erhaltene Danke:
    322
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Nexus One; iPhone 6S
    Tablet:
    iPad Air 2
    301 kOhm ;)
     
  6. L4m3r, 30.05.2011 #6
    L4m3r

    L4m3r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Verlinkt das mal bitte. Das mit dem Widerstand klingt interessant. Bin demnächst 3. Lehrjahr als Elektroniker :)
     
  7. LordN, 30.05.2011 #7
    LordN

    LordN Android-Guru

    Beiträge:
    2,130
    Erhaltene Danke:
    322
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Nexus One; iPhone 6S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Tadaaaaa. Bei den xda-Devs gabs auch so einen Thread, kannst mal nach "USB Jig" suchen.

    Ist im Grunde eine simple Sache, brauchst nur den Widerstand, USB-Stecker und Lötzinn/-Kolben :)
     
    L4m3r bedankt sich.
  8. BananenAffe, 30.05.2011 #8
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Ich bin zu Blöd zum löten :D Werde mir das Teil jetzt bei Ebay bestellen :

    Samsung Galaxy S2 Unbrick Download Mode Downloadmodus
     
  9. GermanHero, 30.05.2011 #9
    GermanHero

    GermanHero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Gibt es hier zum Thema eigentlich noch etwas zu sagen? :sneaky: Der

    TO verdient auf jeden Fall den Preis "Bester Thread-Titel der Woche".
     
  10. androidwissen, 30.05.2011 #10
    androidwissen

    androidwissen Android-Guru

    Beiträge:
    2,374
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Schade das der Adapter Mini USB zu Micro USB ist. Ich habe nämlich kein Mini USB Kabel. Oder habe ich ein denkfehler? Wenn mein SGS2 gebrickt ist und ich diesen Adapter nutzen will brauche ich doch auch ein MiniUSB Kabel? Jetzt bin ich verwirrt...

    PS: was ist an dem Titel so "gut" das er sogar ein Preis gewinnt? :D
     
  11. h4rp3r, 30.05.2011 #11
    h4rp3r

    h4rp3r Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Sooo ich kauf mir das Ding jetzt auch :)

    Danke an die vielen sinnvollen und schnellen Antworten
     
  12. BananenAffe, 30.05.2011 #12
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Na dann aber schnell ! Bis 20 Uhr haben die Geschäfte noch auf :D Saturn Alt gegen Neu für 495 € :winki:
     
  13. Daxo, 30.05.2011 #13
    Daxo

    Daxo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Ich denke mal, im Adapter ist der Widerstand integriert. Heißt also anschließen, SGS2 startet im Download-Modus. Stecker wieder abziehen, normales MicroUSB-Kabel ran und fröhlich flashen. Sollte man nen MiniUSB-Kabel da haben, kann dieses direkt anschließen und spart sich das Umstöpseln. Also m.M.n. eigentlich total überflüssig zu einem hohen Preis. Wenn man nur ein bisschen vom Löten versteht, bastelt man sich einen Adapter für unter einem Euro. Aber jedem wie er kann und mag...
     
    androidwissen bedankt sich.
  14. nexxus, 30.05.2011 #14
    nexxus

    nexxus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    338
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Bissl Offtopic aber ich stell die Frage trotzdem mal hier:
    Kann man mit so einem USB-Jig auch den Binary Count resetten?
    Hab sowas ähnliches iwo gelesen.

    Oder irre ich mich da?
     
  15. h4rp3r, 30.05.2011 #15
    h4rp3r

    h4rp3r Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Jop Es scheint so habs auch gelesen der Jig resettet den Counter wenn du ihn einfach nur anwendest um in den Downloadmodus zu kommen
     
  16. meiki, 30.05.2011 #16
    meiki

    meiki Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Aber was irgendwie noch fehlt, ist die Original Firmware von T-Mobile :-(
    Kann man nur hoffen, dass da noch was kommt.
     
  17. h4rp3r, 30.05.2011 #17
    h4rp3r

    h4rp3r Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Naja das Problem ist ohne rooten geht wohl kein dumpen wie ich das verstehe und wenn du rootest haste es ja schon verändert^^ aber wenn man sich das smartphone retail bei amazon gekauft hat sollte das doch kein prob sein oder? :O
     

Diese Seite empfehlen