1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vollwertiges Ubuntu Linux auf dem Atrix.

Dieses Thema im Forum "Linux auf Android Forum" wurde erstellt von pOOB73, 03.05.2011.

  1. pOOB73, 03.05.2011 #1
    pOOB73

    pOOB73 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    [MOD] Full Ubuntu on the Atrix (now fully automated: 4.1.26/4.1.52) - xda-developers

    Finde ich persoenlich aus verschiedenen Gruenden sehr interessant:

    - "Vollwertiges" Linux System fuer die Hosentasche. Bluetooth Mouse/Tastatur und HDMI Kabel genuegen. Oder man hat eben die Dockingstation zu Hause auf dem Schreibtisch.

    - Man hat mehr Moeglichkeiten als unter Android (Media Player, X-Chat, XMBC? uvm.)

    - Hoehere/andere Bildschirmaufloesungen moeglich, nicht nur 1280x720

    - Geschlossener Bootloader spielt keine Rolle


    Hat das schonmal jemand getestet? Meine Firmware ist leider zu neu, so dass root noch nicht funktionert. Ich werd's aber sicher testen, sobald root funktioniert.:)
     
  2. 4twokey, 01.08.2011 #2
    4twokey

    4twokey Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Hi der Thread is zwar schon älter aber...

    ich bin besitzer eines Atrix aus Dt. die gute nachricht...
    rooten funktioniert (gingerbreak)

    die schlechte...
    Ich bekomme das modden einfach nich hin... liegt wahrscheinlich an meiner eig. dummheit oder ich hab n denkfehler aber er meldet mir dass psneuter nicht richtig läuft (wahrscheinlich weil root mit gingerbreak) *seuftz*

    hat jdm. für den Noob (mich) ne lösung oder gibt es garkeine?

    cya
     
  3. wegus, 01.08.2011 #3
    wegus

    wegus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    das klingt ja spannend! Du hast gesehen, dass es einen neuen Thread dazu gibt?

    [webtop] webtop2sd 1.1.0 - xda-developers

    Ein Ubuntu auf einer SD-Card als Zusatz-OS ist eine schöne Sache. Bisher wußte ich nicht was ich mit einer SD sollte, aber das ist mal eine Anwendung :smile:

    mal abgesehen vom Ubuntu installieren, welche Vorteile bringt Dir im täglichen Gebrauch ein rooten? Ich hab auf den Smartphone noch kein root vermißt bisher.
     
    4twokey bedankt sich.
  4. garimarii, 03.08.2011 #4
    garimarii

    garimarii Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2009
    wenn jemand ein dt. vodafone Atrix hat und lust hat würde ich gerne zusammen (echtzeit chat IM) mal zusammen das ganze durchgehen...gingerbread aufm Atrix mit mod. Ubuntu aufm Lapdock damit ich mehr APPs usw habe würde mich interessieren...
     
  5. 4twokey, 04.08.2011 #5
    4twokey

    4twokey Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Hallöle sorry hat etwas länger gedauert....
    finally i've got it *g*

    also @wegus: vielen Dank für den Link halt mich für bekloppt aber ich hab gesucht wie n depp hab in der Richtung nix gefunden. Dank dir und dem Thread läuft bei mir jetzt alles.
    Bzgl. Root also ich hatte es bei meinem Milestone auch nicht vermisst hätte es auch glaube ich nicht gemacht wenn ich nich das WebTop modden wollte.

    @garimarii: echtzeit wird inzwischen schwer aber wenn du hilfe brauchst sag bescheid vielleicht kann ich etwas helfen, da ich jetzt schon einmal durch bin *g*

    cya
     
  6. wanT, 05.08.2011 #6
    wanT

    wanT Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Hi, ich hab ATRIX + Lapdock. Also wenn du lust hast ? :)
     
  7. TT-DD, 06.08.2011 #7
    TT-DD

    TT-DD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Hi Leute.
    Habe jetzt auch das Lapdock un finde es hammer. Habe dieses webtop2sd versucht, doch bekomme es nicht hin -.-

    Ich habe die App installiert und ausgeführt. Dann nach der Anleitung von XDA das Ganze auf die SD Karte installiert und das Atrix neu gestartet.

    Wenn ich nun das Handy ins Lapdock stecke startet das normale Webtop mit den Zusatzicons (Pinguin, Terminal). Doch wenn ich den Webtop-Konfigurator oder das Terminal ausführe passiert schlichtweg nichts.

    Was hab ich falsch gemacht? Muss dazu sagen, dass ich bei solchen Sachen nicht der absolute Könner bin =)


    Gesendet mit meinem Atrix!
     
  8. 4twokey, 07.08.2011 #8
    4twokey

    4twokey Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2011
  9. TT-DD, 07.08.2011 #9
    TT-DD

    TT-DD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Das ist ja nett von dir dass du mir das verlinkst. Aber ehrlich gesagt kann ich grad damit wenig anfangen =)

    1. und 2. sind ja easy. Aber dann gehts schon los. Weiß zwar was das ADB Shell ist, doch das wars -.-' Und was meinst mit "synapticskorrekturen" genau?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2011
  10. 4twokey, 08.08.2011 #10
    4twokey

    4twokey Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2011
    ok sorry war vielleicht ein bisschen sporadisch
    1 & 2 hast du also schon... der 2. schritt sollte bewirkt haben dass du im "diagnostic tab" (kannst du aktivieren über die einstellungen vom WebTop2SD tool) 2 mountable Webtops aktuell mounten kannst.
    Der richtige heisst irgendwas mit ...p13 oder so hinten (steht irgendwo in der disskursion.)(die müssen nur aufgeführt sein du musst da nix auswählen das macht das atrix automatisch also der neue webtopdings muss nur da aufgeführt sein)

    schritt 4 ist quasi der erste Link den er im post 434 zitiert... da hast du eine anleitung und ein script das einige sachen fixt. (schreibt man das so?)
    lad dir einfach das scipt runter und befolge nacheinander alle schritte die er dort ausführt.)

    schritt 5 habe ich nicht gebraucht da der configurator schon lief (das ist irgendein edit einer systemdatei da müsste ich jetzt auch nochmal genauer nachschauen aber vielleicht brauchst du es auch nicht.) *daumendrück*

    schritt 6 & 7 beziehen sich auf den 2. link den er zitiert... Das ist alles nur noch oberflächen modding also nichts systemrelevantes ich persönlich habe wie er vorschlägt das xfce4-panel installiert

    hoffe das ist ausführlich genug?!? wenn nich poste nochmal was dann versuch ich die links so gut wie möglich zu übersetzen...

    cya
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2011
    TT-DD bedankt sich.
  11. TT-DD, 08.08.2011 #11
    TT-DD

    TT-DD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Ja DAS nenn ich ma ne klasse Antwort! Wär ich nun zu Hause würd ich direkt probieren gehen =)

    Also ich habe auf jeden Fall im Diagnostic Tab meine SD Karte dabei, also eben die 2 Webtops.

    Sobald ich heut Abend zu Hause bin setzt ich mich ma ran. Zumindest bis Punkt 6&7 - denn wenn ich das richtig verstanden habe sind diese vorerst nicht erforderlich um das Ubuntu zum Laufen zu bekommen.

    Bis hier her ma ein Dickes Danke!
     
  12. TT-DD, 08.08.2011 #12
    TT-DD

    TT-DD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.07.2011
    So, jetzt wollte ich loslegen, doch da sehe ich Thread WebTopScripts dass bei "Requirements" steht, dass ich ein funktionierendes LXTerminal auf dem Webtop brauche, doch leider klappt dies schon nicht bei mir -.-

    Glaub es ist fast besser, dass ich einfach warte, bis ein Release von webtop2sd kommt, welches einwandfrei funktioniert, ohne 1000 Sachen fixen zu müssen (denn dafür bin ich in solchen Sachen offenbar zu untalentiert xD).

    Oder hab ich was übersehen? Brauch ich root, fastboot Android 2.3? Root hab ich, sonst nixe =)
     
  13. 4twokey, 09.08.2011 #13
    4twokey

    4twokey Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Jo kannst du auch machen...
    bei mir konnte ich über den WebTopconfigurator (der sollte wirklich laufen) auf install LXTerminal klicken (nich wundern dauert ein weilchen in dem nix passiert...)

    oder du wartest ab wobei ich nich weiss ob es jemals ein tool geben wird dass alles so direkt kann...

    cya
     
  14. TT-DD, 09.08.2011 #14
    TT-DD

    TT-DD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Ich hab jetzt ma Android 2.3. geflashed. Richte das jetzt ma komplett ein und teste dann wieder mit dem Webtop rum. Vielleicht klappts mit dem 2.3. un offenem Bootloader besser. *daumendrück*

    EDIT: Na toll =( Jetzt wollte ich es nochmal ausprobieren doch das eine Mal nachdem ich "Go" gedrückt habe hat sich das Atrix nach einiger Zeit einfach neu gestartet. Bei einem weiten Drücken des "Go" kam nach einiger Zeit die Fehlermeldung "synchronisation files to the target partition failed." Und diese Meldung kommt jetzt bei jedem Neuversuch.

    Warum kann sowas bei mir nicht einfach mal klappen xD

    EDIT2: Hab es jetzt nochmal ausprobiert und es lief problemlos ab! Kann es leider erst später testen.

    EDIT3: Soo musste noch busybox in xbin verschieben und eine Kopie in system/etc/webtop2sd (das steht alles eine Seite weiter bei XDA). Jetzt kommt bei "webtop configurator" zumindest mal was beim LXTerminal kommt nach der Installation mit dem Configurator auch was.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
  15. TT-DD, 12.08.2011 #15
    TT-DD

    TT-DD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Habe jetzt mal Debian am laufen. Wie ich jetzt auf Ubuntu komme ist mir ein rätsel =)

    Habe jetzt das Problem dass mein Tastatur Layout Endlisch(USA) ist. Wenn ich auf den Einstell-Button in der Leiste neben dem Akku gehe und auf Tastatureinstellungen gehe komme ich ins Menü auf dem Handy. Nur hab ich da schon alles auf Deutsch stehen und es ist alles normal. Auch wenn ich mit der Tastatur vom Lapdock im Handymodus schreibe ist alles normal deutsch. Nur wenn ich im Firefox oder so auf dem Lapdock schreibe ist es Englisch. Weiß jemand Rat?
     
  16. maunsen, 22.08.2011 #16
    maunsen

    maunsen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Hallo allerseits.

    Ich hatte gestern abend mal Zeit mich intensiver mit dem WebTop und webtop2sd zu beschäftigen.

    Nachdem ich dank dieser Anleitung WebTopScripts - Fixing apt-get dependencies on WebTop - xda-developers die Depencies gefixt hatte und Pakete per apt-get nachinstallieren konnte, hab ich mich um den nicht funktionierenden awn-manager gekümmert.

    Das lxterminal lief bei mir von Anfang an, aber leider funktionierte der awn-manger nicht. Ich habe dann versucht ihn aus dem Terminal zu starten, mit dem Kommando
    awn-manager
    und dort erhielt ich eine locales Fehlermeldung. Also einmal
    locales
    im Terminal getippt und im Ergebnis gesehen, dass die Lokalisation komplett auf de_DE.UTF-8 eingestellt war, de_DE.UTF-8 aber nicht installiert ist, was diverse Fehlermeldungen zur Folge hatte.

    Ich habe das Problem dann gelöst indem ich
    sudo export "LANG=en_US.UTF-8"
    im Terminal ausgeführt habe, womit die Lokalistation auf US-Englisch eingestellt wurde, welches installiert war.

    Jetzt funktionierts auch mit dem awn-manager.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2011
  17. Aienka, 22.08.2011 #17
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ich wollte es mir nun langsam auch mal installieren nur ehrlich gesagt verstehe ich die ganzen TUTs nicht,.. :)
    Vielleicht könnte mal jemand ein vernünftiges TUT für uns schrieben..

    Welche Linux Version installiert man eigentlich und ist die automatisch irgendwo mit drinne oder muss man sich die selber irgendwoher besorgen...???
     
    syprix bedankt sich.
  18. bigVatana, 31.08.2011 #18
    bigVatana

    bigVatana Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.08.2011

    Genau das ist auch mein Problem! Allerdings ist die Ausgangslage eine andere...ich habe ein AT&T Atrix auf Gingerbread mit dem QWERTZ-Lapdock..Symptomatik ist allerdings die selbe -.-

    Weiß da wer was? Threadwechsel?
     
  19. JensEE, 03.10.2011 #19
    JensEE

    JensEE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Phone:
    Asus Padfone Infinity A86
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hallo,

    ich bin neu hier und will auch das Ubuntu zum laufen bekommen. Ich komm aber mit der Anleitung von xda nicht klar. Kann mir jemand helfen, danke.
    Zur Info ich habe Root Rechte schon erlangt.
     
  20. TT-DD, 14.11.2011 #20
    TT-DD

    TT-DD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Weiß jemand was passiert, wenn ich ne andere ROM aufspiele? Also wie kann ich dann das Linux auf der SD Karte wieder aktivieren?
     

Diese Seite empfehlen