1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Volume Problem

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Fusselhirn @ Spica, 27.10.2011.

  1. Fusselhirn @ Spica, 27.10.2011 #1
    Fusselhirn @ Spica

    Fusselhirn @ Spica Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Hey,
    ich weiß dass sich einige Leute darüber beschweren, dass das SGS II sehr leise ist.
    Aber da ich noch nirgend wo eine Lösung für das Problem gefunden habe und ich mehr Lautstärke brauche da ich zu der Musik vom Handy (natürlich mit Kopfhörern) Schlagzeug spielen will frag ich hier einfach noch mal nach.

    Vielleicht weiß ja jemand von euch wie ich folgendes beheben kann.

    -Mein Galaxy ist allgemein ziemlich leise.
    -Wenn das Headset(orig. und Sennheiser CX 150) angeschlossen ist wird die Lautstärke ab 6(!) nicht mehr erhöht. heißt ab Lautstärke 6 geht zwar der Balken noch hoch aber die Lautstärke bleibt gleich.

    Das alles hab ich schon versucht.
    1. Diverse Apps aus dem Market. (einzigstes mit wenigstens ein wenig erfolg: Volume+ free)
    2. PreAmp von Player Pro (hat zwar was gebracht aber die Klangqualität leidet stark darunter)
    3. Verschiedene Headsets/Kopfhörer/anlagen
    4. Verschiedene Kernels und ROM's

    Wie gesagt die Kombination aus 1. und 2. bringt zwar eine höhere Lautstärke allerdings ist diese immer noch nicht wirklich akzeptabel und Musikhören macht auf Grund von Rauschen etc. Gar kein Spaß mehr.

    Also gibts ne "patentlösung" für dieses Problem?

    Ach und mein derzeitiges Sys:
    kernel: 2.6.35.14-FLUXI-XX.03+#
    Build: MIUI-1.10.21
    Baseband: XXKE4

    Zu der Musik die ich Hauptsächlich höre:
    Am meisten höre ich (SKA)-Punk-(Rock), Reggae und auch Hip-Hop(aber nur älteres HH-City zeug)
    Und all das kommt so laasch rüber, d.H. kein Druck und gar nichts. Da war mein altes Galaxy Spica mit Gingerbread Alpha rom deutlich besser.

    Grüße
     
  2. killertomate2011, 27.10.2011 #2
    killertomate2011

    killertomate2011 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Äääähm - wenn Du über Kopfhörer Drums dazu spielen willst, dann schleif die Kiste doch einfach über einen Mixer oder einen Kopfhörerverstärker - und gut.
     
  3. Fusselhirn @ Spica, 27.10.2011 #3
    Fusselhirn @ Spica

    Fusselhirn @ Spica Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.03.2010
    ok keine schlechte Idee. Danke :D
    Aber die Sounquali ist trotzdem ka''e und zu leise.
    So macht das Musik hören einfach kein Spaß z.B. Im Bus oder der Fußgängerzone kann man es total vergessen weil man mehr Umgebung alles alles andere hört :(.
     
  4. killertomate2011, 27.10.2011 #4
    killertomate2011

    killertomate2011 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Hast Du keine InEars?
    Wenn nicht: Leg mal 20 Euro dafür an - ein paar Sony oder Sennheiser. Dann hast Du den Klang, den Du brauchst :)
     
  5. Fusselhirn @ Spica, 27.10.2011 #5
    Fusselhirn @ Spica

    Fusselhirn @ Spica Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Wie gesagt hab die Orig. Samsungs und Sennheiser, welche an Anlage angeschlossen oder an anderen Geräten einen echt guten Sound von sich geben ;)
     
  6. killertomate2011, 27.10.2011 #6
    killertomate2011

    killertomate2011 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.2011
    Fusselhirn @ Spica bedankt sich.
  7. Fusselhirn @ Spica, 27.10.2011 #7
    Fusselhirn @ Spica

    Fusselhirn @ Spica Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.03.2010
    mhm nochmal danke für den Tipp ;)
    aber leider ist das auch nicht das wahre, da der preamp von playerpro mehr bringt und beides kombiniert einfach nur kotzt.

    Gibts keinen Kernel oder Tweak um die Lautstärke zu erhöhen?
     
  8. neophyte1983, 27.10.2011 #8
    neophyte1983

    neophyte1983 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge Plus
    Finde das S2 auch ziemlich leise, schade das es nicht wie bei dem Ace mit maxamp im samservmode geht. Hoffe da kommt bald was das Lautsprecher und Kopfhörer lauter werden.
     
  9. Nightly, 28.10.2011 #9
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,326
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    ...man kann die Lautstärke des Galaxy generell übers Service Menü anheben, aber das ist nichts für Leute, die damit nicht vertraut sind.


    Zu dem Thema gibts auch ein paar Apps, welche hier zu finden sind


    MfG

    Nightly

    Keine Angst, mein [​IMG] Button beisst nicht :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2011
  10. ANDROIDBENE, 28.10.2011 #10
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,639
    Erhaltene Danke:
    458
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy A3 (2016), iPhone 6s
    Tablet:
    Galaxy Note 8.0, Kindle HDX 7
    Es gibt ein App namens VolumeBoost, keine Ahnung ob das funktioniert. Den Klang dürfte es nicht verbessern.

    Möglich wäre auch noch ein Headset mit niedriger Impedanz zu suchen. Dann besteht aber die evtl. Gefahr, dass der interne Verstärker überlastet wird. Nicht wahrscheinlich aber auch nicht ausgeschlossen. der CX 150 hat allerdings nur 16 Ohm, das ist schon eher niedrig. Ob es Headsets mit 8 Ohm gibt, weiß ich nicht.
     
  11. Fusselhirn @ Spica, 29.10.2011 #11
    Fusselhirn @ Spica

    Fusselhirn @ Spica Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Wie gesagt die App Volume+ free bringt ein wenig :)

    Hey ins service menü komm ich nicht rein :( wenn ich den code eingeb verschwinded er und nix passiert.

    Ach und der Link ist defekt :)

    grüße
     
  12. ostkamp, 29.10.2011 #12
    ostkamp

    ostkamp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Hi,

    ich hatte heute auch ein merkwürdiges Volume Problem. Nacheinander habe ich mehrere Apps probegestartet und wieder beendet. Am Ende war die Lautstärke stark reduziert (z.B Tastenecho, aber auch bei Videowiedergabe), obwohl ich auf Maximum war und im Systemmenu es ebenfalls gut aussah.

    Ich habe dann mit mehrfachen Versuchen die Volumeeinstellung zwischen Null und Maximum variiert und nochmals Apps gestartet, am Ende lief es dann wieder normal.

    Hat jemand sowas schon mal gehabt?
     
  13. DARKHalf, 03.11.2011 #13
    DARKHalf

    DARKHalf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Ich habe bei mir was interessantes rausgefunden:
    Wenn ich im Radio bin und die Lautstärke auf max (15) stelle, dann ist das Radio erstmal ziemlich leise.
    Schalte ich das laufende Radio nun ganz schnell aus und wieder ein, ist die Lautstärke (immernoch max) auf einmal doppelt so laut.

    Ich habe den tipp mit dem service menü ausprobiert, hat nix geholfen.
     

Diese Seite empfehlen