1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

vom Cyanogen Mod 5.x wieder in den originalen Zustand zurück

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von Doppelschotte, 04.01.2011.

  1. Doppelschotte, 04.01.2011 #1
    Doppelschotte

    Doppelschotte Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Hallo Androiden,

    ich habe vor einiger Zeit mal mein Magic gerooted und den Cyanogen Mod 5.x aufgespielt.

    Nun möchte ich aber die originale, neuste Version 2.2.1 haben. Auf Root-Rechte kann ich dabei verzichten.

    Ist es möglich nach dieser Anleitung: http://www.android-hilfe.de/root-ha...nal-zustand-bringen-downgrade-2-methoden.html

    mit Methode 2 das Handy wieder dahin zu bewegen, das ich das neuste Update OTA aufspielen kann?

    Ich glaube das müßte gehen, da ich aber nicht mehr in der Materie stecke, weil ich mich bereits ewig nicht damit beschäftigt habe, frage ich lieber zuvor einmal nach, bevor ich mir das Handy schrotte.

    Dann hätte ich noch die Frage, ob ich mittels Backup alle meine jetzigen Einstellungen und Apps sichern kann um diese nach Rückführung in den Originalzustand wieder aufzuspielen.
    Hat jemand nen Tip für ein gutes Backup-App? Oder geht das Versionsübergreifend nicht?
     
  2. zFr3eak, 05.01.2011 #2
    zFr3eak

    zFr3eak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,780
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    10.02.2010
    du kannst das tut nutzen und dann stück für stück wieder auf die offical 2.2.1

    MFG
     
    Doppelschotte bedankt sich.
  3. Doppelschotte, 05.01.2011 #3
    Doppelschotte

    Doppelschotte Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.03.2010
    das beruhigt mich, da jetzt eine Bestätigung zu haben... am WE werde ich das in Ruhe in Angriff nehmen

    aber das mit dem Backup sieht wohl schlecht aus, ich hab gelesen das Titanium Backup das einzige Backup-App ist das alle Apps samt Einstellungen und Marketlinks usw. korrekt überträgt
    und das leider nur bei einem gerooteten Telefon -> ist das so korrekt?
    da werde ich wohl höchstens die Einstellungen des Telefon per Backup übernehmen können :-(
     
  4. zFr3eak, 05.01.2011 #4
    zFr3eak

    zFr3eak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,780
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    10.02.2010
    du kannst es ganz normal mit dem app rooten und titanium backupen. fals du das meintest.
     
  5. Doppelschotte, 05.01.2011 #5
    Doppelschotte

    Doppelschotte Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.03.2010
    mit dem App rooten?!?

    Das hab ich so nicht gemeint. Ich wollte sagen das Titanium nur funzt wenn ich das Telefon nach dem Update auf 2.2.1 wieder roote.

    Gibt es etwa ein App mit dem das rooten quasi mit einem Klick möglich ist?
    Ich hab mir vor nem Jahr da noch einen abgebrochen und geschwitzt, das ich mein Tel. nicht schrotte..
    wenn es das jetzt per App gibt, wäre das ja eine Überlegung wert und ich könnte Titanium wirklich benutzen.
     

Diese Seite empfehlen