1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vom Minibetriebssystem heraus kein Zugriff auf die Speicherkarte

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Y Duos (S6102) Forum" wurde erstellt von ford0091, 25.06.2012.

  1. ford0091, 25.06.2012 #1
    ford0091

    ford0091 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Hallo,
    wollte mein Handy rooten, aber von Recoverymenue aus keinen Zugriff auf die SD-Karte.
    Was könnte das sein?
    (nicht wundern, habe noch ein Samsung)
    Danke für eure Hilfe!!!

    Grüße von Sven
     
  2. email.filtering, 25.06.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Du siehst also vom Minibetriebssystem aus keine Inhalte der Speicherkarte, also auch keine Ordner? Was siehst Du denn, wenn Du den Punkt "apply update from sdcard" auswählst? Kommt da eine Fehlermeldung, oder "../", oder ...?
     
  3. ford0091, 25.06.2012 #3
    ford0091

    ford0091 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Hallo,
    da kommt eine Fehlermeldung das die SD-Karte nicht gemountet werden kann.
     
  4. ford0091, 25.06.2012 #4
    ford0091

    ford0091 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Das ist die genaue Fehlermeldung:
    "E: Can´t mount SC CARD" No such file or dictory fund

    Gesendet von meinem X10i mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. email.filtering, 25.06.2012 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Im gewöhnlichen Betrieb (also vom Hauptbetriebssystem bzw. vom großen Computer aus) ist die Speicherkarte unauffällig, sprich normal nutzbar?
     
  6. ford0091, 25.06.2012 #6
    ford0091

    ford0091 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Jep. Hatte bisher nie Probleme.

    Habe es gerade noch mal probiert:
    Übrigens hatte ich die als Test auch schon mal neu mit FAT32 formatiert. :-S
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.2012
  7. email.filtering, 25.06.2012 #7
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Hm, mehr als die Speicherkarte komplett neu zu partitionieren und formatieren fällt mir jetzt eigentlich nicht mehr ein. Natürlich könnte sich auch "nur" die (Gesamt)Software des SGY Duos verschluckt haben (die man dann eben neu flashen müsste), aber das halte ich bei einer Hersteller-OS-Version doch für ziemlich unwahrscheinlich.
     
  8. ford0091, 25.06.2012 #8
    ford0091

    ford0091 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Einen neuen flash mit odin auf band xxxle3 auch schon gemacht

    Gesendet von meinem X10i mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. matze_it, 26.06.2012 #9
    matze_it

    matze_it Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Hallo,

    habe mit meinen SGY Duos das gleiche Problem.

    Wollte das Handy rooten, mit dem von "email.filtering" bereitgestellten "KERUK_S6102_XXxxx_Root_and_Updates_20120617.7z". Habe das Update dazu auf die SD Karte kopiert und das Handy im Recovery Modus gestartet.

    Dann "apply update from sdcard" und sofort kommt die Fehlermeldung:

    danach funktioniert nur noch Reboot. Im Betrieb ect. funktioniert die SD Karte dann problemlos. Im Anschluss habe ich noch diverse andere Root Apps versucht.

    Habe dann das Handy mal über Recovery auf den Auslieferungszustand gebracht und im Anschluss das rooten versucht und wieder kam die gleiche Fehlermeldung.

    Darauf hin habe ich dann auch mit Odin auf die zur Verfügung gestellt Version "GT-S6102_XXLE3_XXLE3_OXXLD3_multi_XEU.7z" von "email.filtering" geflasht. Das hat auch alles super funktioniert.

    Der erneute Versuch des rooten ergab aber wieder die gleiche Fehlermeldung.

    Jetzt habe ich noch verschiedende MiniSD Karten versucht und lande immer wieder bei der gleichen Fehlermeldung.

    gruß

    Mathias
     
  10. email.filtering, 26.06.2012 #10
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Habt Ihr es schon mal mit einem anderen KERUK, z.B. dem Root-only, versucht?

    Jetzt werdet Ihr Euch fragen, wo die Pointe dabei sein soll. Gut, die suche ich ja auch noch, ABER da war einmal ein SGY-User dieses Forums, der traurig darüber war, dass mein all-in-one-Spezial-KERUK alles ganz brav erledigt hat, bis auf das Löschen der Vodafone-Branding-Apps. Auch dort sind wir noch keinen Schritt weitergekommen, und schon damals vermutete ich ein Problem mit allenfalls zu langen Dateinamen bzw. mit dem Minibetriebssystem.
     
  11. ford0091, 26.06.2012 #11
    ford0091

    ford0091 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Hallo,
    sorry, das ich, bzw. auch matze_it, eure Köpfe zum qualmen bringen.
    (na wenigstens bin ich nicht der einzige mit dem Problem :thumbsup: )
    Ich vesuche es mal.
     
  12. matze_it, 26.06.2012 #12
    matze_it

    matze_it Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Hallo,

    ja ich habe bereits mehrere KERUK´s ausprobiert "alle von email.filtering" und noch diverse andere (auch nur Root Tools). Aber im Recovery Modus will er einfach nicht auf die SD Karte zugreifen.

    Kann man die Root Rechte auch über ein flashen freischalten?

    Denn das flashen mit Odin klappt ja.

    Hab mir jetzt gerade noch ein paar SD Karten organisiert und werde mal noch ein bisschen rum probieren. Vielleicht klappt es ja mit Fat16. Ich werde dazu dann mal berichten.

    Gruß

    Mathias

    Der ursprüngliche Beitrag von 13:01 Uhr wurde um 13:12 Uhr ergänzt:

    Hallo,

    habs geschafft.

    Neue SD Karte (ScanDisk 2GB nagel neu) direkt mit SD Kartenadapter mit "KERUK_Samsung_Root_and_BusyBox_20120617.7z" bespielt.

    Karte ins Handy gelegt und gleich beim ersten Start in Recovery Menü => apply from sdcard => update.zip ausgewählt => neustart und alles bestens. SuperUser ist jetzt verfügbar.

    Gruß

    Mathias
     
  13. ford0091, 26.06.2012 #13
    ford0091

    ford0091 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Na das muss ich mal probieren. Gleich mal zum MediaMarkt rauschen.
     
  14. matze_it, 26.06.2012 #14
    matze_it

    matze_it Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Hallo,

    hab das ganze jetzt noch mal mit der alten Karte versucht. Es geht einfach nicht mit der Karte. habe sich auch noch mal neu formatiert und auch mal mit dem Disk Doc von Tuneup geprüft. meldet alles i.O.

    aber die Karte will das Handy wohl einfach nicht lesen im Recovery Mode.

    Gruß

    Mathias
     

Diese Seite empfehlen