1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vom Rooten übers Unrooten zurück zum Werkszustand ?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das LG Optimus 3D" wurde erstellt von NickB., 28.08.2011.

  1. NickB., 28.08.2011 #1
    NickB.

    NickB. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Hallo ihr alle da draußen in den Weiten der Welt,

    ich bin neu im Android-Universum und habe natürlich schon ein wenig hier rumgeschmökert und ich bin fest davon überzeugt, dass ihr mir weiterhelfen könnt.
    Ich möchte bei meinem P920 einige vorinstallierte Anwendungen deinstallieren. Soweit ich gelesen habe sollte dieses Vorhaben mit Root-Rechten gelingen.
    Die Root-Rechte erlange ich über das Tool SuperOneClick.
    Auch ein eventuelles Unrooten ist mit dem Tool möglich.

    Nun habe ich allerdings ein zwei Fragen zu denen ich noch keine Antwort gefunden (bzw. verstanden :tongue:) habe:
    1. Bekomme ich deinstallierte Apps durch unrooten und einen anschließenden Werksreset zurück? Habe ich dann also wieder den originalen Auslieferungszustand oder sind diese Programme immernoch weg?
    Wenn nicht, gibt es dann einen anderen Weg diesen Originalzustand wieder herzustellen?

    2. Bekomme ich bei einem gerootetem System mit deinstallierten Apps trotzdem Firmwareupdates oder müsste ich das Gerät für jedes Update wieder unrooten und auf Werkszustand zurücksetzten?

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für alle helfenden Antworten :thumbsup:
     
  2. bonovox, 29.08.2011 #2
    bonovox

    bonovox Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,377
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Weiß hier scheinbar niemand...

    Vielleicht sollte man diese Frage in ein anderes Forum verschieben, bzw. nochmal woanders stellen :smile:
     
  3. Sourcecode, 29.08.2011 #3
    Sourcecode

    Sourcecode Android-Experte

    Beiträge:
    538
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hallo NickB.,
    erstmal Willkommen bei uns.
    Ich hab das ganze mal ins Root Unterforum geschoben, da ist es besser aufgehoben :)
    Das nächste mal beachte bitte die Forenregeln und stelle der Übersicht zur liebe nur eine Frage pro Thread ;)

    Zu 1.:
    Nein, wenn du die Apps einmal auf dem /system/app Ordner entfernt hast, sind sie weg. Daher empfiehlt es sich diese zu sichern ;)
    Falls diese nicht gesichert wurden, kannst du sie mit der Notfallwiederherstellung (s. hier: http://www.android-hilfe.de/anleitu...23075-how-lg-3d-notfallwiederherstellung.html) oder dem KDZ-Flasher und der passenden .kdz Datei wiederherstellen, in beiden fällen wird der "Originalzustand" wieder hergestellt.

    Zu 2.:
    Im Normalfall sollte das kein Problem sein, solange du keine für das Update wichtigen Apps gelöscht hast.
     
  4. PurpleHaze, 29.08.2011 #4
    PurpleHaze

    PurpleHaze Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,703
    Erhaltene Danke:
    344
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Phone:
    LG G Flex 2
    Wearable:
    Sony Smartwatch 2 Business Edition
    Mein Senf
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  5. PurpleHaze, 29.08.2011 #5
    PurpleHaze

    PurpleHaze Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,703
    Erhaltene Danke:
    344
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Phone:
    LG G Flex 2
    Wearable:
    Sony Smartwatch 2 Business Edition
    _______
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  6. Kyomo, 30.08.2011 #6
    Kyomo

    Kyomo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Hallo,
    entzieht die Notfallwiederherstellung auch Rootrechte und branded ein debrandetes Handy wieder?
     
  7. NickB., 30.08.2011 #7
    NickB.

    NickB. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Sorry erstmal, das mit den zwei Threads hätte sich denken können und auch, dass die Fragen wohl in diese Ecke des Forums besser passen. Da werd ich in Zukunft besser Acht geben.

    Dann sag ich aber erst mal danke für die Antworten. Die waren schon mal sehr hilfreich. In diesem Zuge möchte ich mich jetzt allerdings nochmal der Frage meines Vorschreibers anschließen :)
     
  8. PurpleHaze, 30.08.2011 #8
    PurpleHaze

    PurpleHaze Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,703
    Erhaltene Danke:
    344
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Phone:
    LG G Flex 2
    Wearable:
    Sony Smartwatch 2 Business Edition
    In Originalzustand versetzt die Notfallwiederherstellung das Handy nicht wirklich wieder glaub ich. Es werden zwar gelöschte Apps wiederhergestellt aber das root oder ne andere Recovery wieder gelöscht werden wag ich zu bezweifeln. Die Notfallwied. scheint iwie nur gelöschte Daten wiederherzustellen, flasht aber das Rom usw. nicht wirklich neu weil alles was ich vorher installiert hatte nachher noch da war. Heißt für mich, dass das System nicht neu aufgesetzt wurde.
     
  9. Sourcecode, 31.08.2011 #9
    Sourcecode

    Sourcecode Android-Experte

    Beiträge:
    538
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Stimmt so nicht ganz, das System wird bei der Notfallwiederherstellung schon komplett neu aufgesetzt, allerdings bleiben die Userdaten erhalten. Du kannst ja auch die Roms die es momentan gibt flashen, ohne das deine installierten Apps usw. verloren gehen ;)
    Genauso ist es bei der Notfallwiederherstellung.
     
  10. Ryou-sama, 01.09.2011 #10
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Also kann man das Gerät nur mit Hilfe vom Button "Unroot" in SuperOneClick unrooten?
     
  11. Sourcecode, 01.09.2011 #11
    Sourcecode

    Sourcecode Android-Experte

    Beiträge:
    538
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Jup, damit kannst du den Root restlos von deinem Gerät entfernen.
    Die andere Möglichkeit ist die Notfallwiederherstellung, da musst du allerdings vorher mittels Root Explorer o.ä. die Superuser.apk entfernen, da diese sonst erhalten bleibt.
     
    kicka und Ryou-sama haben sich bedankt.
  12. scott1080, 04.09.2011 #12
    scott1080

    scott1080 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Phone:
    LG G2
    Hey Leute!

    Ich mach hier mal mit meine Problem weiter und zwar soll mein LGO3D zum Reparieren zum Service, also hab ich es Unroot gemacht die Superuser ist auch weg und dann im Menü-> Datenschutz->Speicher zurücksetzen um es auf Werkszustand wieder zu bekommen.
    Ok so weit alles gut dann Startet es nach dem auslösen neu und haut mich aber in den Recovery Modus wo ich dort dann auf Wipe/Reset Faktory auswählen muss/kann um es auf den Neu Auslieferung`s Zustand zu bringen.

    Jetzt mal zur meiner Frage, das ist doch nicht wirklich so vorgesehen der ganze Vorgang, so ich wie ich ihn beschrieben habe, eigentlich müsste nach dem Unroot doch auch die Clockwork Recovery weg sein dachte ich oder muss ich des Manuel irgendwie löschen so kann ich es ja nur schlecht einschicken, weil die ja gleich drauf kommen können das des Phone mal Root war und mir die Garantie ab erkennen?


    THX
    MFG
     
  13. Kyomo, 04.09.2011 #13
    Kyomo

    Kyomo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Ich habe noch nicht so viel Erfahrung, aber was hat rooten mit Clockwork zu tun? Programme, die offensichtlich auf Root hinweisen, wie Titanium oder Clockwork bzw. ROM Manager würde ich erstmal deinstallieren und danach unrooten mit SuperOneClick.

    In der Reihenfolge richtet man das ganze ja auch ein?! SuperOneClick wird dir doch nicht automatisch Clockwork und andere Superuser Apps löschen.
     
  14. Sourcecode, 04.09.2011 #14
    Sourcecode

    Sourcecode Android-Experte

    Beiträge:
    538
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Da hast du vollkommen Recht ;)

    SuperOneClick entfernt halt auch nur das, was es auch installiert hat, alles andere bleibt unberührt.
    Programme und Dienste von anderen Anbietern muss man dann natürlich selbst entfernen.
     
  15. NickB., 16.09.2011 #15
    NickB.

    NickB. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2011
    So, nach langer langer Zeit möchte ich mich dann auch mal bedanken. Lange lange hats gedauert weil Handy und Laptop gleichzeitig in Reparatur waren. Wenn es kommt dann halt dicke :)

    Aber mit den Handy hat natürlich alles so geklappt wir ihr das hier erklärt habt und es wurde anstandslos repariert. Hatte übrigens auf einmal viele tote Pixel übers Display verteilt, sowas hab ich auch noch nie gesehen...
     

Diese Seite empfehlen