1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Von 2.1 auf ...?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Spica" wurde erstellt von xNiemandx, 02.12.2010.

  1. xNiemandx, 02.12.2010 #1
    xNiemandx

    xNiemandx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Hallo verschneites Deutschland,

    ich spiel mit der Überlegung, mein i5700 zu flashen, um insg. mehr Möglichkeiten zu haben:

    Meine aktuelle Situation

    • Firmware-Version: 2.1-update1
    • Basisbandversion: i570EXXJC1
    • Kernel-Version: 2.6.29 root@SE611 #2
    • Buildnummer: ECLAIR.XXJC5
    Ich spiele mit der Überlegung, da ich mir gerne ein paar Sachen wünschen würde (allerdings weiß ich nicht wirklich, inwieweit die umgesetzt werden können):

    • Froyo
    • Multitouch
    • Root
    • Apps2SD
    Ich bin relativ unerfahren (ich hab ein paar Mal meine PSP geflasht :thumbsup:), weshalb ich folgende Fragen habe:

    1. Welche Mod entspricht den oben genannten Bedingungen (und ist weitgehend stabil)? (ich habe etwas den Überblick verloren)
    2. Worauf muss ich beim Flashen achten, spielt es eine Rolle, dass ich schon 2.1 habe?
    3. Welche App / welches Tool nehm ich zum Backup?

    Liebe Grüße
    Max
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2010
  2. 50nico, 02.12.2010 #2
    50nico

    50nico Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.07.2010
    hallo

    du könntest den cyanogenmod von criminal benutzen.
    dort ist alles dabei was du oben gennant hast.
    läuft auch eig sehr stabil.
    auf www.samdroid.net findest du den download
    und auch eine anleitung.
    Vorraussetzung ist das du das recovery menü
    hast.

    mfg nico
     
  3. xNiemandx, 02.12.2010 #3
    xNiemandx

    xNiemandx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Hey,

    okay - für das Recovery Menü brauch ich doch dann (nach diesem Beitrag) das hier: Spica v.LK2.02 - Root, Recovery, Apps2SD, Busybox, Wifi tether etc [04/15/2010] [EN], allerdings steht in dem Thread ja groß "PLEASE, USE THIS": LK2.08 for original firmwares - Root (new Superuser), WiFi tether, bb [12.07.2010].
    Soll ich also LK2.08 direkt nehmen? (bezieht sich das "0. You should have any Android 2.1 firmware since JC3." auf die Basisbandversion oder auf die Buildnummer?)

    Welche Version des Cyanogenmod soll ich denn benutzen, die neuste ist ja: CyanogenMod-6.1.0-RC1-Spica-alpha7.4?

    Wäre das die korrekte Vorgehensweise?

    Liebe Grüße
    Max
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2010
  4. dominusnoctae, 04.12.2010 #4
    dominusnoctae

    dominusnoctae Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    31.01.2010
  5. xNiemandx, 04.12.2010 #5
    xNiemandx

    xNiemandx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2010
    So, habs gemacht :) Danke an eure Beiträge, aber ein besonders großer Dank an voku1987 mit seiner tollen Anleitung und seinen Antworten: Android 2.2 Froyo (CyanogenMod) – Samsung GALAXY SPICA I5700 | SUCKUP.de

    Edit: Mir ist gerade ein kleiner Fehler unterlaufen, wie schaffe ich es beim ADW.Launcher, die Icons der Apps in der unteren Leiste zu löschen (ich hab ausversehen die Übersicht über alle Apps durch Google Maps ersetzt :( )?

    Edit2: Ich hab das Problem "gelöst", indem ich einen Factory Reset gemacht habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
  6. voku1987, 04.12.2010 #6
    voku1987

    voku1987 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Wenn noch jemand das Problem hat...

    1.) "Einstellungen" Link anlegen: länger auf einer freien Stelle auf dem "Desktop" (launcher) drücken und auf "Verknüpfungen" klicken

    2.) Einstellungen -> "ADW.Laucher" -> :)
     
  7. Abaddon, 06.12.2010 #7
    Abaddon

    Abaddon Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Hi Leute,

    nur ganz kurz eine Frage:
    Kann man nach Aufspielen des Mods ohne Probleme wieder zu einer "offiziellen" Firmware (z.B. JH6) wechseln oder werden irgendwelche Sachen im Telefon dauerhaft überschrieben?
    (Falls mir der Mod nicht gefällt, ich nicht klar komme oder sonst was)

    Danke!
     
  8. emmsinator, 07.12.2010 #8
    emmsinator

    emmsinator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Moin zusammen,

    ich spiele auch mit dem Gedanken, mein Spica auf Froyo zu flashen.

    SamdroidMod 2.0.1.alpha8.4 - Froyo [AOSP] for i5700 [Discussion]

    CyanogenMod-6.1.0-Spica-alpha8 - Discussion/Feedback/Bug reports

    Welchen Mod würdet ihr nehmen? Bzw. welcher davon läuft performanter und stabiler? Wo sind ggfs. Unterschiede? Ich habe jetzt keine großen Unterschiede finden können...

    Wie sieht das eigentlich allgemein mit der Akku-Laufzeit des Spicas unter 2.2 aus?

    Danke schonmal für eure Hilfe.

    MfG =)
     
  9. Abaddon, 07.12.2010 #9
    Abaddon

    Abaddon Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Habe gestern mal den Cyanogen Mod installiert, ging ohne Probleme.
    Bin jetzt aber wieder bei der JH6 (original) gelandet.
    Der Neigungssensor funktionierte mit Cyanogen nicht, oder ich war zu blöd ihn zu aktivieren.
    Ausserdem hätte ich als Launcher gern den Launcher Pro, statt ADW.
    Werde mich in den nächsten Tagen mal mit der Kitchen beschäftigen, habe irgendwo gelesen, dass der SamdroidMod näher am originalen Android liegt.
    Gefällt mir dann wohl besser, denke ich.

    Ist beim SamdroidMod die App2SD Funktion schon integriert?
    Mir war war/ist nicht ganz klar, wie ich die Funktion bei den Mods benutzen kann, bzw. wie ich die SD Card formatieren muss.
    Bin ja noch Anfänger :o

    Gruß
     
  10. dominusnoctae, 07.12.2010 #10
    dominusnoctae

    dominusnoctae Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Ich nutze auch den Cyanogen Mod ... alle Sensoren funktionieren problemlos.. hast du einen wipe ausgeführt?
    Würde diesen jederzeit wieder installieren

    und ich nutze auch den Launcher Pro (einfach aus dem Market nachladen)
     
  11. Abaddon, 08.12.2010 #11
    Abaddon

    Abaddon Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.02.2010
    wipe hatte ich gemacht. habe mich wohl zu kurz damit beschäftigt. macht aber nichts. habe mir mit der kitchen nen mod gemacht. werde ich morgen mal testen
     
  12. superlecker, 09.12.2010 #12
    superlecker

    superlecker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Gibt es eine MOD Möglichkeit mit Froyo wo evt. DivX läuft?
     
  13. veryjo, 10.12.2010 #13
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010

    Ja da hast Du 3 Möglichkeiten.
    Einmal den Patch von vflashbirdv, mit welchem Du die hardwareseitige Unterstützung erhälst.
    Download: hardwareCodecPatch.zip

    Alternativ dazu kannst Du den yxplayer installieren.
    Link: yxplayer - Android

    Oder du baust Dir deinen Mod mit der Kitchen von Mwyann, dann hast Du die Möglichkeit unter "Experimentals" den Hardware Codec Patch einzufügen.
    Spica's Froyo Kitchen by Mwyann

    hoffe Dir geholfen zu haben...:thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
  14. killermachine188, 10.12.2010 #14
    killermachine188

    killermachine188 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Hmm? Im Samdroidforum steht aber, dass DivX mit dem Patch nicht läuft.
    Habe nun wegen euch nun endlich die originale Schiene verlassen und kann nun nicht mehr gescheit DivX Filmchen gucken :p
    Naja warten wir mal ab, was demnächst noch kommt und wie stabil das ganze läuft ;)
     
  15. xNiemandx, 11.12.2010 #15
    xNiemandx

    xNiemandx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Ich wurde gerade auf folgenden Thread: klick! aufmerksam.
    Welches ROM benötigt man, wenn man den Kernel von LeshaK mit entsprechenden Veränderngen benutzen möchte? :mellow:
     

Diese Seite empfehlen