1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

von 2.3.4 CM7 zurück auf 2.2 ? aber wie?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von MastaMue, 25.05.2011.

  1. MastaMue, 25.05.2011 #1
    MastaMue

    MastaMue Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.05.2011
    hallo liebe gemeinde!!!
    also ich habe hier viel mitgelesen und auch viele informationen sammeln können, habe ein paar anleitungen gelesen und mir mein defy von
    2.1 update1 > 2.2 fr > 2.3.4 cm7 geupdated, aber ich bin mit cm7 nicht glücklich weil einige programme den dienst auf gingerbread verweigern, zudem fehlen mir wichtige blur-apps w.z.b. die droidx tastatur usw.

    jemand ne ahnung wie ich sicher auf 2.2 zurückkomme ? denn die version war voll in ordnung.

    aus 2.2 hab ich mit rsd geflasht, und auf cm7 dann über den 2ndinit recovery.

    danke für die hilfe!!!!
    lg Mü ;)
     
    Katzenmaier bedankt sich.
  2. katana1234, 25.05.2011 #2
    katana1234

    katana1234 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.04.2011
    2.2 per rsd flashen ging bei mir problemlos
     
    MastaMue und Katzenmaier haben sich bedankt.
  3. Rallyharry, 25.05.2011 #3
    Rallyharry

    Rallyharry Android-Guru

    Beiträge:
    2,224
    Erhaltene Danke:
    1,735
    Registriert seit:
    11.02.2010
    und am besten vorher und nachher noch einen FullWipe machen. Ich hatte nämlich das Problem das ich immer einen Bootloop hatte und der erst nach einem Wipe wieder weg war
     
  4. Katzenmaier, 25.05.2011 #4
    Katzenmaier

    Katzenmaier Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Hey Leute selbes problem ... bin ziemlicher newbie in diesem bereich, könnte vielleicht jemand ein winziges tut schreiben? :)
    Danke
     
  5. Rallyharry, 25.05.2011 #5
    Rallyharry

    Rallyharry Android-Guru

    Beiträge:
    2,224
    Erhaltene Danke:
    1,735
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Wenn ihr auf CM7 seid, dann müsste begriffe wie flashen und RSDlight nicht fremd sein.

    Also einfach eine betaFroyo oder eine Offizielle Froyo per RSDlight flashen. Vor dem Flashen einen wipe machen und nach dem flashen auch noch ein wipe. Falls ihr nach dem flashen in einem bootloop seid, einfach akku raus, dann mit Vol up und Power ins Recovery und dort auswählen.

    Bitteschön
     
  6. katana1234, 25.05.2011 #6
    katana1234

    katana1234 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.04.2011
    dito. so richtig viel kann man beim defy ja nicht kaputt machen weil der bootloader ja eh nicht offen ist.
    im zweifelsfall einfach immer wipen und rsd-flashen, irgendwann wird der karren schon wieder laufen ;)
     
  7. Katzenmaier, 25.05.2011 #7
    Katzenmaier

    Katzenmaier Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Ok bin gerade dabei , hab bloß ein Problem , wenn ich ins recovery menü gehen will um zu wipen .
    Also mit Akku Raus -> Akku rein -> Power+Lautstärke unten ... bleibt er irgendwie hängen... hat das was mit der clockworld rec mod was zu tun?
     
  8. katana1234, 25.05.2011 #8
    katana1234

    katana1234 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.04.2011
    hast du 2ndInit drauf???
     
  9. Katzenmaier, 25.05.2011 #9
    Katzenmaier

    Katzenmaier Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
  10. katana1234, 25.05.2011 #10
    katana1234

    katana1234 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.04.2011
    dann flash mit rsd doch einfach ein sbf deiner wahl und mach danach einen wipe um alle userdaten zu löschen
     
  11. samada, 25.05.2011 #11
    samada

    samada Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Hallo, ich habe mir auch das CM7 2.3.4 geflasht. Würde auch gerne wieder zurück auf Froyo 2.2.2 nur leider erkennt mein Rechner das Defy nicht mehr.
    Habe schon alles probiert und habe das Gefühl das die Treiber für Gingerbread nicht geeignet sind. Kann mir vielleicht einer helfen?
    Vielen Dank im vorraus für jede Hilfe

    Gruß samada
     
  12. katana1234, 25.05.2011 #12
    katana1234

    katana1234 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.04.2011
    ohje das wurde doch alles schon tausend mal beschrieben ^^

    handy aus, volume up + power drücken, power loslassen, handy is im flash-mode
    anstecken, per rsd das sbf flashen und das ding läuft...
     
    MastaMue und samada haben sich bedankt.
  13. samada, 25.05.2011 #13
    samada

    samada Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Danke für deine Antwort aber das Defy hängt jetzt schon fast eine Stunde am Rechner und im Display habe ich nur das weiße pulsierende M mehr tut sich da nicht. RSD Lite hat aber auch bis jetzt keine Fehlermeldung gemacht. Wie lange soll ich denn warten?
     
  14. katana1234, 25.05.2011 #14
    katana1234

    katana1234 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.04.2011
    normales recovery menü (vol. down + power) geht auch nicht mehr auf?
    leuchtet beim starten eine blaue led???
     
    MastaMue und samada haben sich bedankt.
  15. samada, 25.05.2011 #15
    samada

    samada Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Nein geht auch nicht mehr auf. Es kommt nur der grüne Android mit einem Ausrufezeichen. Komme nicht in das Recovery Menü. LED leuchtet auch nicht blau. Habe bis jetzt alles noch mal probiert auf 2 verschiedenen Rechner keine Chance. Komme in den Bootloader und kann auch mit RSD Lite flashen nur dann wenn alles fertig scheint bleibt das Defy im Bootloop hängen. Werde es wohl einschicken müßen und hoffen das es keinen Ärger gibt.
     
  16. Littel, 26.05.2011 #16
    Littel

    Littel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Wenn der grüne Androide da ist Lautstärke + und - gleichzeitig drücken.
     
    MastaMue und samada haben sich bedankt.
  17. samada, 26.05.2011 #17
    samada

    samada Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Vielen vielen Dank an alle die mir geholfen haben :thumbsup:

    Es lebt wieder :lol:.

    Nach einem Data Wipe ist es dann endlich normal gestartet.

    Danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Gruß samada
     
  18. katana1234, 26.05.2011 #18
    katana1234

    katana1234 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.04.2011
    romales recovery menü geht also doch auf :p
     
  19. MastaMue, 26.05.2011 #19
    MastaMue

    MastaMue Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.05.2011
    also leute ich danke euch für die tipps, hab einfach einen wipe gemacht, dann das handy mit "power und lautstärke+" im bootloadermodus gestartet, rsd angehauen, die französiche froyo mit rsd gestartet, und als alles fertig war ist froyo ohne zu murksen hochgefahren, war nichtmal ein wipe nötig. hat alles 1A geklappt, DANKE :thumbsup:
     
  20. defiedazze, 31.05.2011 #20
    defiedazze

    defiedazze Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    332
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Das heißt also zurück von CM7 geht nur mit einem sbf und RSDlite ?

    Ich habe gerade ein backup mit Clockwork Recovery gemacht. Könnte ich das nicht einfach wieder einspielen ? Oder reicht das nicht aus ?
     

Diese Seite empfehlen