1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

von 4.0.4 auf cyanogenmod

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von flump, 09.05.2012.

  1. flump, 09.05.2012 #1
    flump

    flump Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.03.2010
    hi!

    die doch recht schwache akkulaufzeit meines original-nexus-s mit 4.0.4 lässt mich darüber nachdenken ein custom rom (cm9) zu verwenden.

    ich will aber keine daten verlieren und mir ersparen mühsam alle apps und einstellungen wieder zu installieren und herzustellen.

    ich stell mir das so vor:
    1. mit dieser anleitung ohne datenverlust rooten und ein backup der apps und einstellungen machen:
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...somit-ohne-datenverlust-fuer-ics-4-0-3-a.html

    2. nach dieser anleitung cm9 installieren...
    http://www.android-hilfe.de/custom-...40-rom-cyanogen-mod-9-official-nightly-s.html

    3. backup wiederherstellen


    wird das so laufen??

    danke flump
     
  2. rageltus, 09.05.2012 #2
    rageltus

    rageltus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Also wenn du keine Probleme mit dem 4.0.4 hast dann würde ich es so lassen. Falls du wirklich interesse an CM 9 hast sprich mehr funktionen usw.. dann mach es. ABER beachte auch, dass CM9 immer noch BETA bzw. ALPHA stadium hat mit den entsprechenden Auswirkungen. Also final ist da nix....

    Ansonsten hast du beim erstenmal ROOT und neue ROM immer einen Datenverlust sprich Apps und Einstellungen sind weg. Das ist der sogenannte FULL WIPE.... Um den wirst du nicht herumkommen...
     
  3. flump, 09.05.2012 #3
    flump

    flump Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.03.2010
    hmm.
    ich hab die tage mal testweise das automitsche bildschirmdrehen deaktiviert.
    und siehe da, ich komme statt 2 tage auf einmal 3 tage durch...

    von cm9 würde ich mir eben eine längere akkulaufzeit und ein etwas flüssigeres system erwarten.

    wenn das ohne datenverlust nicht machbar ist, werd ich mir das nochmal überlegen.
    der aufwand ist dann doch recht groß...

    lg
     
  4. rubberduck34, 09.05.2012 #4
    rubberduck34

    rubberduck34 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.03.2010
    2 Tage mit 4.0.4? Ist doch perfekt. Ich komme so an die 16 Stunden maximal.
    Was hast du für einstellungen beim Stock Rom, daß du solange durchkommst?

    lg michi
     
  5. flump, 09.05.2012 #5
    flump

    flump Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.03.2010
    ich synce ständig mit gmail + kalender + aufgaben, eine 2. email alle 15 min., whatsapp.
    wlan + bluetooth zeitgesteuert mit "timeriffic".
    jeden morgen ca. 20 min. inet, telefonie sehr wenig (max. 30min am tag, im schnitt wohl eher 15)
    das wars.
    trotzdem würden mir 3 tage besser gefallen :)
     
  6. Flamey, 09.05.2012 #6
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Um möglichst "verlustfrei" zu arbeiten würde ich dir empfehlen Backups mit

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.riteshsahu.CallLogBackupRestore
    (Anruferlisten)

    https://play.google.com/store/apps/details?id=org.bobarctor.smsbackup
    (SMS)

    https://play.google.com/store/apps/details?id=de.snertlab.wlanconfigsaver
    (gespeicherte WiFi-Verbindungen)

    und natürlich mit Titanium Backup (Apps) zu machen

    Wenn du dann alle Apps wiederherstellst sollte das Handy genauso wie vorher sein mit einer hoffentlich längeren Akkulaufzeit :)

    MfG Flamey
     
    AzN bedankt sich.
  7. AzN, 09.05.2012 #7
    AzN

    AzN Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    434
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    20.02.2012
    Ich hätte da auch ein paar Fragen, da es so schön hier reinpasst:

    Wenn auf meinem Gerät CM9 oder eine andere Custom Rom läuft und ich diese updaten möchte, muss ich dann nochmal wipen ?

    Bekomme ich eine Benachrichtigung wenn es ein Update für die Rom gibt?

    Wird das Android System (also 4.0.4 und so) mit der Custom Rom geupdatet?

    Wie bekomme ich die Mods auf mein Gerät?

    Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
     
  8. Bodo, 10.05.2012 #8
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    nein
    nein
    ja
    genau wie die rom
     
    AzN bedankt sich.

Diese Seite empfehlen