1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Von cfw zu offizieller ruu

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D" wurde erstellt von pingugott, 12.03.2012.

  1. pingugott, 12.03.2012 #1
    pingugott

    pingugott Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hey ich mal wieder ;) eh hätte mal wieder ne frage und zwar nutze ich momentan die Shooter bliss Rom und hab mir überlegt wenn ics rauskommt das ich das offizielle vllt nutzen möchte hab jetzt nur überall gelesen mann soll es nicht drüber flashen und so aber da hab ich ne frage wie bekomme ich die neue Version drauf ohne das ich Angst haben muss das mein handy brickt? Was muss ich beachten? Und wenn ich das offizielle drauf mach sind dann meine Daten von den apps noch da? weil Titanium funktioniert wohl nicht mehr danach oder?

    Edit: falls im falschen forum bitte verschieben ach und ich hab s-on nur zur info
     
  2. pingugott, 13.03.2012 #2
    pingugott

    pingugott Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    keiner ahnung ? :/
     
  3. akool007, 13.03.2012 #3
    akool007

    akool007 Android-Experte

    Beiträge:
    718
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    28.02.2012
    besorg dir S-OFF,CWM und Unlocke deinen Bootloader,kannst dann Normal flashen soweit ich weiß.
     
  4. pingugott, 13.03.2012 #4
    pingugott

    pingugott Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    also hab hboot 18 und hab den unlock mit htcdev gemacht cwm hab ich drauf hab ja rom und alles aber wie bekomme ich jetzt noch s-off ? normal muss ich halt die boot.img immer noch mit adb flashen das währe ja dann auch vorbei ;) nur weis ich nicht wie ich mit dem hboot s-off bekomm weil mit goldcard und allem ist mir viel zu umständlich .. LG
     
  5. Samsung I7500, 13.03.2012 #5
    Samsung I7500

    Samsung I7500 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.06.2009
    Das Goldcard Verfahren sieht vlt. umständlich aus, ist es eigentlich aber gar nicht. Dachte auch so und habs trotzdem hinbekommen. ;)
     
  6. Soldat0815, 14.03.2012 #6
    Soldat0815

    Soldat0815 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,185
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Für ICS wirst du wohl einfach die RUU installieren müssen.
    Die Überschreibt dann eh alles und du hast dann auch kein Root mehr, danach solltest du auch keine Probs mit dem ICS Update haben.
    Und den root kannst ja danach wieder einfach per HTCtool machen.
     
  7. christan, 15.03.2012 #7
    christan

    christan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,337
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Phone:
    Apple iPhone 6S 64GB space grey
    Hey,

    hatte genau das selbe Problem wie du mit der HBOOT 18 - Version. Nachdem du ja bereits unlocked hast und ein CWM geflasht hast, geht es an das Downgrade. Dazu musst du natürlich Fastboot in den Einstellungen deaktivieren, dein Handy ausschalten und in den Bootloader gehen mit Volume Down und Power. Dort wählst du Fastboot und schließt dein Handy an PC an, installierst dir A-DK und lockst den Bootloader wieder mit "adb oem relock"

    Danach ziehst du dir auf deine SD-Karte folgende Datei:

    PG86IMG.zip - rapidshare.com

    Dann mit Volume Down + Power in HBOOT booten, auf den Scan warten, das "Update" bestätigen und warten. Nun hast du HBOOT xxx.07 und kannst ganz normal mit Revolutionary s-offen und rooten.

    Gruß River
     

Diese Seite empfehlen