1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Von ClockworkMod zu Amon-Ra ?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Jake, 18.12.2010.

  1. Jake, 18.12.2010 #1
    Jake

    Jake Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Yo Leute
    hab ne frage
    ich hätte nämlich gern das Amon-Ra rec.. habe aba clockwork.. oben.
    und habe mein g1 ohne goldcard gerootet, also
    hier die frage? wie kann ich wechseln?

    danke im vorraus

    ________________________
    G1 black / Super E / Clockworkmod /
    HBoot- 1.33.2005
    CPLD
    Radio 2.22.19.261
     
  2. artMkiss, 18.12.2010 #2
    artMkiss

    artMkiss Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    T-Mobile G1
    ich hab das per adb gemacht.
    die "recovery-RA-dream-v1.7.0.img" oder wie auch immer bei dir die .img datei heist, muss auf der SD karte sein.

    adb
    ob das was mit der Coldcard zu tun hat, weis ich nicht. (Ich hab mein G1 nicht selbst gerootet, ich bekam es schon so ^^)
     
  3. meckergecko, 18.12.2010 #3
    meckergecko

    meckergecko Android-Experte

    Beiträge:
    802
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Wenn ich mich nicht irre, kannst du das Recovery auch direkt im Rommanager wechseln (den hast du ja wohl drauf, wenn du Clockwork hast).
     
  4. DiSa, 18.12.2010 #4
    DiSa

    DiSa Android-Experte

    Beiträge:
    483
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Bei CM5/6 wäre ich vorsichtig, denn da funktioniert das flashen des Recovery aufgrund von Speicherplatzproblemen nicht richtig. Besser wäre das flashen über fastboot ...
     
  5. norbert, 18.12.2010 #5
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Sollte das nicht auch im Terminal des Recovery funktionieren? Ich weiß ja nicht ob das Clockwork überhaupt ein Terminal hat...

    Erspart uns aber die Erklärungen zu CMD :D
     
  6. artMkiss, 19.12.2010 #6
    artMkiss

    artMkiss Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    T-Mobile G1
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
  7. norbert, 19.12.2010 #7
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Ich sags doch, im Terminal, ganz einfach
    zu beachten dabei:
     
  8. artMkiss, 19.12.2010 #8
    artMkiss

    artMkiss Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    T-Mobile G1
    Das Clockworkmod Recovery hat keine Console/Terminal soviel ich weis.
     
  9. Schmalzstulle, 19.12.2010 #9
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Deswegen würde ich es auch so machen....Er hat SuperE drauf und ich habe auch chon so das Recovery gewechelt ;)
     
  10. Markus4283, 19.12.2010 #10
    Markus4283

    Markus4283 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Habe auch schon von Clockworkmod auf Ra v1.7.0 über fastboot gewechselt. Inerhalb von 5 mins erledigt gewesen... :S also setzt dich hin und schau das du Fastboot verstehst.
     

Diese Seite empfehlen