1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

von HBOOT-6.11.1111 zurück auf 1.11...

Dieses Thema im Forum "HTC Flyer Forum" wurde erstellt von einfach_dirk, 30.04.2012.

  1. einfach_dirk, 30.04.2012 #1
    einfach_dirk

    einfach_dirk Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    In meinem Bootmenü steht immernoch diese 6.11.1111 drin und ich bekomme, egal, welche Anleitung ich auch finde kein cwm drauf um in den recovery mode zu gelangen um ein custom rom zu flashen...gibt es denn keine customs mit ner exe zum installieren über den pc?

    ich kenn das so vom hd2

    es steht derzeit im hboot

    -Revolutionary-
    FLYER PVT SHIP S-OFF RL
    MICROP-0850
    RADIO-3822.10.08.07_M
    eMMC-boot
    Oct 25 2011,16:55:07

    sobald ich auf recovery gehe...hängt der screen bei der schrift HTC

    ich habe es über adb und auch das cwm.img über revolutionary im cmd am pc versucht und er macht auch was nur kommt der cwm nicht auf das flyer...

    wo liegt der fehler?
     
  2. abcxyz, 02.05.2012 #2
    abcxyz

    abcxyz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2012
    Hallo,

    ich habe ein FLYER (P510e, 3G + WiFi).

    ich habe ganau das gleiche Problem und krieg das nicht mehr weg.
    Wahrscheinlich vom gleichen Flash aus dem XDA.

    Bei mir stehen genau die gleichen Angaben (völlig identisch).

    Mit meinem alten Gingerbread ging mein FLYER (P510e, 3G + WiFi) besser.

    Dieses HC gefällt mir gar nicht.

    Für Hilfe zurück auf SW 2.00.405.3 oder 2.23.405.3 bin ich wirklich dankbar.

    Geht das auch so wie auf dieser Site:

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...owngrade-dann-zurueck-zum-original-mit-s.html

    Nachtrag:

    Habe noch das da gefunden:

    http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=19339909&postcount=1

    Habs aber noch nicht probiert! ????

    Gruß

    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2012
  3. abcxyz, 03.05.2012 #3
    abcxyz

    abcxyz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2012
    ...hab´s so gemacht! Funzt!

    http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=19339909&postcount=1

    Anweisungen sind von dieser Site!

    Vorbereitung:

    1. (Windows): Uninstall HTC Sync and any other sync software ( eg Androsync ) that you have been using.
    2. (Windows) : Install these fastboot drivers
    3. Get fastboot and adb tool for windows here
    4. Get Fastboot and adb for linux here
    5. Download the RUU for your device

    6. Download the downgrade hboot for your device:
    (flyer_downgrader.nb0 und express_downgrader.nb0)
    • Flyer downgrade hboot MD5SUM=6f82c00e2029c4bf3cb00e861789e2f8
    • View downgrade hboot MD5SUM=d3462b3587564db133c2215127485fe4

    7. Check the mdsum of your download
    8. Check the mdsum of your download

    9. Reboot to fastboot mode
    10. Flash the downgrade hboot
    Flyer:
    11. Reboot to fastboot: vom PC aus

    Code: adb reboot bootloader

    Code: fastboot flash hboot flyer_downgrader.nb0
    jetzt neuer Bootloader (ändert sich dann nochmal)

    Code: fastboot flash hboot express_downgrader.nb0

    12. Starte Dein RUU für das Flyer (dabei den PC in Ruhe lassen, sonst Abbruch und Wiederholung)
    (bei mir RUU_Flyer_HTC_WWE_2.23.405.3_R_Radio_20.3504.30.08 9BU_3809.07.04.06_M_release_204108_signed.exe)

    Flyer ist jetzt wieder auf S-ON
    HBOOT: jetzt 1.11.0003
    Radio - 3809.07.04.06_M

    haVe pHun!
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2012
  4. einfach_dirk, 14.05.2012 #4
    einfach_dirk

    einfach_dirk Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    und welches RUU nehme ich...mein Flyer ist von O2 nur hat genau das RUU bei den Dev´s ne Macke, denn das Flyer friert beim HTC Text auf weißem Grund ein...
     
  5. abcxyz, 14.05.2012 #5
    abcxyz

    abcxyz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2012
    ...ich verwende dieses:

    RUU_Flyer_HTC_WWE_2.23.405.3_R_Radio_20.3504.30.08 9BU_3809.07.04.06_M_release_204108_signed.exe

    Damit hat es bei mir einwandfrei funktioniert.

    Es gibt aber auch ein spezeilles für die O2-Version zum Download.

    Gruß


    Manfred
     
    einfach_dirk bedankt sich.
  6. einfach_dirk, 14.05.2012 #6
    einfach_dirk

    einfach_dirk Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    hab nun zumindest wieder den cwm zugang...und flashe gerade das leo rom drauf..error

    und wieder ein Misserfolg...

    nun steht da FLYER PVT SHIP S-ON RL
    HBOOT-1.07.0000

    RADIO-3809.04.04.21_M

    nach langem suchen...kam ich zur gold-card methode, nur erschließt sich mir diese nicht, denn nach abhandlung der beschreibung kommt immer, daß die sd-card beschädigt sei...wie komm ich nun auf HBOOT 1.11 ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
  7. abcxyz, 14.05.2012 #7
    abcxyz

    abcxyz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2012
    ...die sd-card ist eine externe Memory-Card (MicroSD).

    Sie sollte im Gerät mit CWM gemounted werden. Ich glaube sie muß auf FAT 32 formatiert sein.
    Das steht irgendwo.

    HBOOT 1.11.xxx kommt mit meinem RUU. Ob mit Deinem genauso weiß ich nicht.

    CWM muß vollständig installiert sein. Das geht über das adb-tool, USB-Verbindung (debuggging mode) muß stehen. Das sieht man auch im HBOOT mode.

    Die RUU wird dann vom PC aus, aus dem WINDOWS gestartet.
     
  8. einfach_dirk, 14.05.2012 #8
    einfach_dirk

    einfach_dirk Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    ha... nur komm ich an das ruu nicht ran...gibt keine freien download-plätze :(
     
  9. abcxyz, 14.05.2012 #9
    abcxyz

    abcxyz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2012
    ....den ganzen RUU-Namen mal googlen.
    Es gibt manchm. noch andere Downloadquellen. Danach Virenscan.

    Die GoldCard brauchst Du für dieses RUUnnn.exe nicht.

    Gruß

    Manfred

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:38 Uhr wurde um 19:57 Uhr ergänzt:

    das für O2 sollte das da sein:

    RUU_Flyer_O2_DE_1.40.207.5_Radio_20.35.30.089BU_3809.04.04.21_M_release_188730_signed.exe

    Aber bitte vor Verwendung klären.

    Download:

    FileFactory Folder View - Flyer

    ziemlich weit unten....
     
  10. einfach_dirk, 15.05.2012 #10
    einfach_dirk

    einfach_dirk Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    hab das RUU_Flyer_HTC_WWE_2.23.405.3_R_Radio_20.3504.30.08 9BU_3809.07.04.06_M_release_204108_signed.exe nun endlich im download, nur erscheint beim flashen dieses Bild
    [​IMG]

    sollte ich der reihe nach flashen...also die zwischen meinem radio und dem auch?
    [​IMG]
     
  11. abcxyz, 15.05.2012 #11
    abcxyz

    abcxyz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2012
    ....hast Du USB-Verbindung zum Flyer (debug-mode)?
    ....hast Du das richtige RUU?

    ....hast Du die Punkte 9 bis 11 (von obiger Beschreibung) durchführen können?

    Vielleicht solltest Du nochmal diesen machen, bevor Du die RUU startest:

    Code: adb reboot bootloader
     
  12. einfach_dirk, 15.05.2012 #12
    einfach_dirk

    einfach_dirk Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    also... driver heruntergeladen und installiert...adb-tool heruntergeladen und in nen eigenen ordner gepackt...flyer in debugg-modus...flyer in fastboot-modus gebracht... cmd ausgeführt und codes eingegeben..ergebniss siehe unten

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    hm...und nun?
     
  13. abcxyz, 15.05.2012 #13
    abcxyz

    abcxyz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2012
    ...USB-Debugging im Flyer unter:

    Einstellungen/Anwendungen/Entwicklung/USB-Deb...

    Ich mußte erst mal eines der andern ROM´s nochmal installieren um da dran zu kommen.

    Man sieht es auch wenn man nach Power off mit Volume Down und Power in den HBOOT-Mode startet. (Flyer am USB-Kabel zum PC)

    Fastboot ins Recovery sollte dann auch vom PC gestartet werden können, dann sollte das RUUxxx.exe durchlaufen können.

    Man muß den Anweisungen folgen und dann wirklich nichts anderes auf dem PC machen, bis es fertig ist.

    HTC Sync auf dem PC beenden. Manche sagen: erst deinstallieren. Ich habs gar nicht drauf.

    Ist denn das CWM im HBOOT-Mode zu sehen und kann es gestartet werden? (Blaues Menue auf schwarz)?

    Funktioniert denn das:

    Code: adb reboot bootloader

    Das Flyer bootet in Recovery...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
  14. einfach_dirk, 15.05.2012 #14
    einfach_dirk

    einfach_dirk Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    bei Eingabe von Code: adb reboot bootloader geht es in den Bootloader und FASTBOOT USB ist weiß auf rotem Grund..

    dannn starte ich das RUU...
    cmd lasse ich laufen...und dann der Fehler...


    Der ursprüngliche Beitrag von 18:10 Uhr wurde um 18:22 Uhr ergänzt:

    komisch, das o2 rom frist das flyer... die anderen nicht :(

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:22 Uhr wurde um 18:49 Uhr ergänzt:

    was auch komisch ist, im fastboot modus verbindet sich das Flyer mit dem pc, sobald ich aber auf bootloader gehen trennt es sich ???
     
  15. abcxyz, 15.05.2012 #15
    abcxyz

    abcxyz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
  16. einfach_dirk, 15.05.2012 #16
    einfach_dirk

    einfach_dirk Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    kein branding drauf...

    beim cwm image aufspielen über adb ebenfalls fehler "signature verify fail"

    sobald ich auf recovery gehe kommt ein handy mit nem roten ausrufezeichen
     
  17. meinereiner2902, 23.09.2012 #17
    meinereiner2902

    meinereiner2902 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2012
    Hallo,ich hoffe das hier noch jemand antwortet auch wenn das hier schon älter ist xd.Habe letztens den alten Flyer wieder rausgekramt und wollte auch von HC zurück auf GB.Habe genau diese Anleitung befolgt und habe den selben Fehler wie "einfach dirk".
    Erschwerend kommt hinzu das die ADB Shell im Fastbootmodus nicht mehr reagiert,sie funktioniert zwar aber schreibt bei jedem Zugriff "No Device".Zwischen HBoot und Fastboot kann ich wechseln.Recovery geht auch nicht.Und es geht ständig beim einschalten in den HBoot.Muss ichs jetzt wegwerfen?
    Und wenn ich eingebe
    Code: adb reboot bootloader

    dann kommt wieder "no device"

    Achso,im Fastboot steht bei mir jetzt:

    *** Locked ***
    *** Security Warning ***
    Flyer PVT SHIP S-ON RL
    HBOOT-1.11.0003
    MICROP-0950
    RADIO-3809.07.04.06_M
    eMMc-boot
    Jul 18 2011,15:23:21

    FASTBOOT (weiss auf roten Grund)
    Vol up
    Vol down
    Power

    Bootloader
    Reboot
    Reboot Bootloader
    Power Down

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:50 Uhr wurde um 13:34 Uhr ergänzt:

    Oh Gott!Jetzt habe ich versucht über HtCdev unzulocken,das hat auch geklappt dann habe ich dummerweise direkt versucht über das recovery das nun offensichtlich wieder da ist ein rom zu flashen Leedroid v2.2.0 das brach mit einem fehle ab.Dann habe ich das dazugehörige rdio image geflasht was auch ging und dann nochmal das rom.und pufff war alles schwarz und jetzt lässt sich nixmehr einschalten und beim laden blinkt es orange.

    Na Super,jetzt hab ich probiert mit vol down+power das ding doch noch an den pc dranzukriegen und siehe da,obwohl der Bildschirm schwarz bleibt lässt sich plötzlich die adb shell wieder verwenden und findet auch das device über
    code: adb devices

    jetzt habe ich code:adb reboot oem-78
    versucht und das klappt wohl.Dann steht da das HTC logo auf dem flyer und ich kann wohl ein RUU flashen .Aber ich bekomme jetzt beim versuch das zu flashen das der Akkustand unter 30% sei.Aber wenn ich es lade dann blinkt die LED Orange???



     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2012
  18. Bob@Nexus, 01.10.2012 #18
    Bob@Nexus

    Bob@Nexus Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Kann mir vllt jemand sagen was es mit diesem *** Security Warning *** auf sich hat?
     

Diese Seite empfehlen