1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Von ICS auf Gingerbread mit Sicherungsdatei?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von kripparon, 28.12.2011.

  1. kripparon, 28.12.2011 #1
    kripparon

    kripparon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hallo,

    ich habe mit CMW eine Sicherungsdatei von Gingerbread 2.3.6 gemacht (ganzes ROM) und anschließend auf ICS geflast (mit Rootrechten unter ICS). Kann ich jetzt über CMW diese Sicherungsdatei wieder flashen, obwohl momentan ICS läuft?

    Danke für eine Antwort. :)

    Grüße
     
  2. Handymeister, 28.12.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,056
    Erhaltene Danke:
    23,583
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Ja klar. Dazu ist doch ein Backup da!
     
    kripparon und AnnAsDroid haben sich bedankt.
  3. T-REX600, 28.12.2011 #3
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    Ja einfach Restore, empfehle davor außer SD card alles zu formatieren ! Format boot,format system usw.
     
  4. kripparon, 28.12.2011 #4
    kripparon

    kripparon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Meinst du über den ROM Manager wipen?


    €dit// Hört sich nach Konsolebefehlen an. Ich habe meinen Bootloader noch nie entsperrt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011
  5. T-REX600, 28.12.2011 #5
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    übers Recovery ! Kannst aber auch einfach über Rom Manager Restore Backup machen !
     
  6. kripparon, 28.12.2011 #6
    kripparon

    kripparon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hab das CMW Recovery 5.0.2.0 drauf und wenn ich in das Recovery boote, ist der Bildschirm schwarz. Daher habe ich mir gedacht, direkt aus dem ROM Manager zu flashen, der dann selbstständig ins Recovery bootet und die Prozesse dort ausführt. :)
     
  7. Handymeister, 28.12.2011 #7
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,056
    Erhaltene Danke:
    23,583
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Wenn es manuell nicht klappt, kommt der ROM-Manager auch nicht ins Recovery. Aber mit diesem kannst Du das Recovery ja auch gleich mal neu installieren!
     
  8. kripparon, 28.12.2011 #8
    kripparon

    kripparon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Ich denke man kommt schon ins Recovery, jedoch sieht man dort nichts, da der Bildschirm schwarz bleibt. Die Touchkeys leuchten. Habe es allerdings bereits aus dem ROM Manager geflasht. Wahrscheinlich hätte eine Neuinstallation des CMW Recoverys das Problem des schwarzen Bildschirms behoben. :)
     
  9. Rallyharry, 28.12.2011 #9
    Rallyharry

    Rallyharry Android-Guru

    Beiträge:
    2,224
    Erhaltene Danke:
    1,735
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Das originale recovery sieht man nicht, einfach das recovery per Rom Manager flashen, oder notfalls nochmal per PC in der Eingabeaufforderung.
    Dann ins crm booten und restore.


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. Handymeister, 28.12.2011 #10
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,056
    Erhaltene Danke:
    23,583
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Zum Flashen mit dem ROM Manager muss auch dessen Custom Recovery installiert sein! Mit dem Stock Recovery würde er nicht zusammenarbeiten - egal ob sichtbar oder unsichtbar.
     

Diese Seite empfehlen