1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Von LegendaryROM auf Villain

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von sk84fun, 28.05.2010.

  1. sk84fun, 28.05.2010 #1
    sk84fun

    sk84fun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Hallo!

    Ich bin relativ neu, habe mir aber heute glaube ich schon sicher 1000 Beiträge durchgelesen und schaue durch das ganze einigermaßen durch.

    Ich erkläre kurz meine Situation:
    Ich habe ein HTC Hero, auf welches von jemandem anders die LegendaryROM aufgespielt wurde, da ich wegen der Bluetooth API eine Android-Version brauche die mindestens 2.0 ist.

    Ich möchte nun gerne ein paar andere ROMS ausprobieren.

    Nun weiß ich eben nicht wie diese ROM aufgespielt wurde, aber auf der SDKarte liegt ein update.zip und ein "nandroid" Ordner ist auch drauf.

    Ich denke mir, es sollte nun ja kein Problem sein ein neues ROM einzuspielen, wenn ich allerdings mit home und power in das Recovery Menü komme, dann sieht dass nicht so aus wie in ALLEN Anleitungen die ich im Internet finde. (Es ist nicht grün, und vor allem gibt es kein "Backup erstellen" und Backup einspielen, es steht nur "Android System Recovery Utility" und es gibt nur die 3 Menüpunkte
    reboot system now [home+back]
    apply sdcard:update.zip [alt+s]
    wipe data/factory reset [alt+w]

    und unten steht noch "E: Cant open /cache/recovery/command")

    Und nun zu meinen Fragen:
    Wieso sieht das bei mir anders aus?
    Wie könnte ich hier ein nandroid Backup erstellen bzw. wieder einspielen?
     
  2. Daywalker_1904, 28.05.2010 #2
    Daywalker_1904

    Daywalker_1904 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    332
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.03.2010
  3. sk84fun, 28.05.2010 #3
    sk84fun

    sk84fun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Ok, das scheint mir aber doch ein wenig kompliziert zu sein (hänge jetzt beim Umgang mit flashrec fest), aber kennt irgendjemand diesen "Android System Recovery Utility" Recovery Manager oder wie man sowas nennt, welches ich anscheinend auf meinem Hero aufgespielt habe?

    Könnte ich auch einfach eine andere ROM (ich denke da an Villain oder so) runter laden, in update.zip umbenennen, dann die update.zip auf der SD-Karte durch diese update.zip ersetzen, dann mit in eben diesem "Android System Recovery Utility" wipen und dieses installieren?

    Oder kann ich da irgendwelche Probleme bekommen (mir geht es vor allem darum, da es nicht mein Handy ist, dass ich es zur Not wieder irgendwie auf einen funktionierenden Stand zurücksetzten kann).
     
  4. Daywalker_1904, 29.05.2010 #4
    Daywalker_1904

    Daywalker_1904 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    332
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Also das mit dem Recovery ist wirklich nicht arg schwer. Mach es über adb und dann passt das ! Dann beste auf der sicheren Seite .

    Sent from my Hero using Tapatalk
     
    sk84fun bedankt sich.
  5. sk84fun, 29.05.2010 #5
    sk84fun

    sk84fun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Nach doch noch einiger Zeit die ich investiert habe, hat nun alles bestens geklappt. Habe nun VanillaEclair 3 drauf, funktioniert alles bestens...
    Danke
     

Diese Seite empfehlen